Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Andrea, 4. Oktober 2012.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hallo,
    hab mich zwar lange nicht mehr gemeldet aber euch nicht mehr vergessen. bisher gings jedoch jedem gut, daher...
    hier mal meine geschichte von dieser Woche und dazu noch eine frage!
    letzte wochen waren wir mit beidem zum üblichen impfen und blutabnehmen,
    werte waren bei beiden super. dann wurde sie krank, durchfall, erbrechen, nichts gefressen und beim Tierarzt hatte sie dann 39,9 grad fieber, hat anitbiotikum bekommen, morgen sollte sie die 3. und letzte davon bekommen. geht ihr jetzt wieder besser, frisst aber immernoch wenig. wir sollten die ganze zeit von ihr eine stuhlprobe mitbringen, stellt sich aber als schwierig heraus. jetzt eben hats endlich geklappt. bring ich morgen gleich hin.

    heute kam ich heim und da hat er sich versteckt was unüblich ist, dachte erst er ist vielleicht misstrauisch wegen dem ganzen tierarzt gerenne mit ihr die Woche, hab ihn dann mal unterm bett rausgezogen und fieber gemessen, weil beide den tag über auch kaum was gefressen haben. und er hatte 40,4 laut meinem Thermometer, also ihn eingepackt und zum doc. dort hatte er dann 39,5. ???? Gut, also hat er auch antibiotikum bekommen. als ich heim kam hab ich gesehen dass er mit seinen hinterläufen schon wieder so nach innen gedreht läuft. also hab ich zucker gemessen. und er hatte 173, ne stunde später hatte er dann 181! ich weiß ja der er bei aufregung steigt, aber so viel???
    hab in der tierklinik nochmal angerufen und sie meinte wir sollten erstmal abwarten. sie vermutet es liegt an der aufregung. jedenfalls im Auge behalten. sein langzeitwert war super beim Bluttest. (hoffe die haben die proben nicht vertauscht, aber sie hat sich sofort beschriftet, sollte also eigentlich nicht vorgekommen sein!) Fructosaminwert lag bei 276,6 mol/l (-340) sogar seine nierenwerte waren wieder super! auch sein herzwert bnp liegt jetzt "nur" noch bei 299,77 mol/l vorher bei über 500!
    seltsamer weise liegt ihrer jetzt bei über 500! und Sie war vorher bei ca 250.
    doch vertauscht???

    konntet ihr mir noch folgen! sunny ist übrigens er! Sie heißt Fussel ;)

    kann der hohe zucker wirklich an der aufregung liegen? so hoch?
     
  2. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hallo Andrea,

    das Nierenfutter ist in erster Linie Protein reduziert und hat weniger Phosphat.
    Da bei CNIchen der Phosphatwert meistens erhöht ist, füttert man Nierendiät.

    Sunnys Phosphatwert liegt aber super und deswegen würde ich kein Nierenfutter füttern, sondern hochwertiges Futter.
    Mir wäre einfach die Qualität am wichtigsten.

    Im Animonda Integra ist Getreide enthalten......:roll:
     
  3. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    so jetzt hab ich mir mal die Liste angeschaut, ich muss gestehen ich blick bei den ganzen werten nicht mehr richtig durch.
    Das mit dem NFE hab ich geschnallt! Kann man ja auch leicht ausrechnen!

    Was sagt mir dieses ca/Ph 1,3:1 denn? Und wenn der Phoshatgehalt unter 1% liegt ist es gut, wenn unter 0,5% noch besser? hab ich das jetzt richtig verstanden?:loss:

    also ich würde jetzt mal dieses animonda integra nieren testen, aber auf der liste steht mit getreide dann müsste das für diabetiker ja eigentlich eher nicht so gut geeignet sein.
    dann schau ich mal nach dem porta 21 Huhn oder holistic aber ein bisschen abwechslung muss ich ihm ja bieten. oh man ist das schwierig! :sad:
     
  4. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Wie gut das wir vom aldi futter noch ca. 50 Schälchen haben ;)

    Wobei wir auch noch von Ropocat Feinstes .... pur einige dosen hier habe. da ist der fleischanteil ja angeblich 100%! Aber dann müsste ich wieder getrennt füttern, weil miss schilddrüsenüberfunktion meint, das muss sie nicht essen die weil die dosenöffner ja noch besseres essen da haben. :roll:

    die zwei.... ich könnt sie knuddeln!
     
  5. Elke mit Gizmo

    Elke mit Gizmo Abgemeldeter Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hi Andrea,

    ich geb auch Aldi.
    Für Diabetes isses ok, für angeditschte Nierchen aber leider nicht.

    Die Werte, die ich gepostet habe bezogen sich aufs NaFu.
    Man muß die noch auf die Trockensubstanz umrechnen und dann ist der Phosphorgehalt leider zu hoch.

    Grüßle,
    Elke
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2013
  6. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2013
  7. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Der T4 ist mit 2,0 doch garnicht erhöht? Hast du evtl. bei Sunny's Schwester Fussel geschaut? Die hat ne überfunktion. und wird grad eingestellt. da läufts auch noch nicht ganz rund. Hab ZWEI invalieden zu hause! :roll:

    Aber das aldi futter hat doch für diabetiker garnicht so schlechte werte. der nfe liegt niedrig, kein zucker... und es schmeckt....! Muss ich mal im forum schauen. Ich hatte den link mal :grin::loss:
     
  8. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hallo!

    Was hat die TÄ zum erhöhten T4 gesagt? Wenn Sunny eine Hyperthyreose hat, sollte die behandelt werden.
    Oder ist das schon länger bekannt?

    Das Aldi-Futter ist nicht so der Hit, dazu gibt es auch einen Thread im Ernährungsunterforum. Lass das lieber weg und schau in Ingrids Liste - hast Du den Link?
     
  9. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Das mit den Nierenfutter ist das gleiche wie mit dem Diabetesfutter. Das stimmt:roll:

    Hast du schon mal Catz finefood oder Leonardo angeboten? Oder Mac's....
    Beides wird hier sehr gerne gefressen.:tasty:

    Ansonsten kannst du dich mal bei www.sandras-tieroase.de durchklicken.
    Ich hab gestern auch mal wieder ein bisschen was zum Probieren bestellt.
     
  10. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hatte vergessen die Datei zu schwärzen. Jetzt nachgeholt! ;)

    ok, das Renalzin hat uns damals eine andere Tierärztin empfohlen. Aber ich lasse es gerne weg. ;)

    Nüchtern war er quasi schon. Also ca 7Std. Die meinten das würde reichen.

    Ja das mit dem Nierenfutter ist ja nicht anders wie mit dem Diabetic Futter. Deshalb frag ich halt ob da jemand ne empfehlung hat.

    Zur zeit bekommt er das von aldi und mag es. hin und wieder bekommt er ropocat pur. das geht immer mal aber dauerhaft mag er es auch nicht so.
     
  11. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hallo Andrea,

    warum sollst du einen Phosphatbinder geben? Der Phosphat Wert ist doch schon fast an der unteren Grenze.
    Renalzin würde ich deshalb weglassen.

    Harnstoff kann erhöht sein, wenn Sunny zum Beispiel nicht nüchtern war.
    Der Krea kann erhöht sein, wenn die Nieren nicht mehr ordentlich arbeiten, kann aber auch höher sein, wenn zum Beispiel eine Entzündung im Körper vorliegt oder vorlag.
    Darüber können die anderen Blutwerte Auskunft geben. (Kann ich aber leider nicht interpretieren:shy:)

    Eine Nierendiät würde ich nicht füttern, denn das Nierenfutter ist von der Qualität her so schlecht, dass die Ernährung nicht gesund ist und auch den BZ wieder ansteigen lassen könnte.
    Kannst ja mal gucken, was so angeboten wird und wie die Zusammensetzung ist.:stupid:
    Ich würde Sunny hochwertiges Futter geben mit einem sehr hohen Fleischanteil.

    Zu dem BNP Wert kann ich dir leider nichts sagen.
     
  12. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hallo,

    ich hab mal ein neues heute erhaltenes Blutbild von meinem "Zuckerjunkie" Sunny reingestellt. ich muss sagen ich bin ein wenig überfordert und weiß noch nicht so ganz was ich machen soll.

    Seine alte Tierärztin hatte ja vor dem Diabetik schon ein rauschen am Herz gehört. Deswegen waren wir jetzt mal in einer Tierklinik zwecks u-schall, der hat auch gleich geröngt, und ekg gemacht.

    raus kam kurzgesagt, er hat einen leichten herzklappenfehler.

    Ich sag euch mal kurz was er zur zeit bekommt:

    Prilium 150mg: 0,5 ml ---> davon soll er jetzt 0,7ml
    Renes Viscum: 0,5ml
    und Renalzin: 3 Pumstöße

    Zusätzlich soll er jetzt auf jedenfall Nierenfutter bekommen (Diät)
    und evtl. Cardiguard.

    Hat jemand noch ne andere Idee?

    Ist nervig das jedes Labor andere Einheiten angibt.

    Hab sein altes Blutbild leider zu hause, dass kann ich heute abend aber auch gerne noch reinstellen.

    Ich weiß jetzt nur sein

    Harnstoff lag beim ersten mal bei 44 mg/dl (Referenz 16-38 mg/dl)
    Kreatinin lag beim ersten mal bei 2,3 mg/dl (Referenz < 1,9)

    Der BNP Wert wurde damals nicht getestet.

    Dieser BNP ist ja jetzt ganz schon hoch, seine Schwester (Fussel) hatte den auch erhöht ihrer lag bei ca. 250! Bei ihr hat die Tierärztin mehr besorgnis gezeigt wie der Arzt bei Sunny! Und Sunnys Wert liegt bei 482,1!

    Hat jemand noch ne Idee? Und vielleicht ne Futterempfehlung für Sunny?

    Wäre klasse wenn sich das Blutbild mal jemand anschauen könnte. ;)
     
  13. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Felimazole :nice:
     
  14. Meike mit Josey

    Meike mit Josey Abgemeldeter Benutzer

    AW: Andrea's Sunny - nun ohne Caninsulin

    Hi Andrea!

    Neee SD Werte gehen leider nur übers Labor. :grin:

    Welches Medi bekommt die Maus denn?
    Carbimazol (hoffentlich) oder das Felimazol?
     
  15. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny mit Caninsulin

    So, Mittwoch beim Doc gewesen mit beiden Katzen. Heute Ergebnisse bekommen.

    Doc bleibt ihm ab jetzt hoffentlich bis zur nächsten Impfung erspart!

    Sein Fructosaminwert war 320 ( zuletzt noch 700!!)
    Sein Glucosewert 100 ( zuletzt noch ca 300!)

    Bei seiner Schwester kam ne Schilddrüsenüberfunktion raus. Andere Werte (Leber , Nieren und so sind super) Jetzt bekommt sie täglich ne Tablette und in 3 Wochen müssen wir zur Kontrolle um zu schauen obs bei einer bleibt oder ob sie 2 braucht. (Erinnert mich irgendwie an Insulin). Kann man Schilddrüse nicht auch zu Hause testen? Ich bin grad so in Fahrt! ;)
     
  16. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny mit Caninsulin

    Seit sunny diagnose bekommen sie bei 4-5 mal am Tag was zu essen. sunny in der regel jedesmal 100 gr. mittlerweile isst er auch nicht immer auf. er würde es sich sogar ein bisschen einteilen aber sie eben nicht. sie bekommt immer ca. 50 gr. sie isst was sie findet. und wenns dann zuviel war gibt sie es zurück. :roll:

    Hab sie wegen ihm quasi auch mit dem futter umgestellt. vielleicht sollte ich ihr mal wieder ihr altes geben um zu sehen obs dann wieder aufhört. :loss:
     
  17. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Andrea's Sunny mit Caninsulin

    :rofl:einfach köstlich, deine Beschreibung
    Vielleicht hilft es, wenn du ihr mehrere kleine Portionen gibst. Wobei 50g ja schon nicht so viel sind:roll:.
     
  18. Andrea

    Andrea Benutzer

    AW: Andrea's Sunny mit Caninsulin

    Danke, Danke! Wir sind auch sehr zufrieden so wie es gerade ist.

    Auch wenn jetzt seine Schwester (Fussel) Probleme macht. Sie schlingt ihr essen immer so dermaßen schnell runter, dass jedesmal wenn ich mal etwas zu viel in die Schale mache, sie es direkt danach wieder auskotzt. Zur zeit wechsele ich alle zwei tage meine Bettwäsche weil madame es dort zum kotzen wohl am schönsten findet. :(

    Hab vorhin mal getestet obs wirklich am schlingen liegt. Ich hab ein paar krümel trockenfutter untergemischt weil ich sie kauen hören wollte. Jaja, pustekuchen, ich hab es nicht einmal knacken gehört.

    Also hab ich ihr vorhin ihre 50 gr. aus der Schale im ganzen hingestellt. Das fand sie irgendwie nicht witzig. normal bekommt sie es mund(schling-)gerecht serviert. sie ging dran, roch, ging einen halben meter zurück und schaut mich an wie "du hast sie nicht mehr alle, wie soll ich denn den klumpen essen"!
    was mach ich? ich hab daraufhin 3 größere stücke daraus gemacht. sie ging an den Napf als würde ihr das essen gleich ins gesicht springen. hat dann aus ca 30 cm entfernung ein stück rausgeangelt und ist damit erstmal durch den flur gerannt um es in sicherheit zu bringen. Ich könnte ihr den klumpen ja wieder wegnehmen.

    Katzen!!!! Da wird es nie langweilig.
     
  19. ratuzki

    ratuzki Benutzer

    AW: Andrea's Sunny mit Caninsulin

    Klasse weiter so:up::up::up:
     
  20. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Andrea's Sunny mit Caninsulin

    und wieder ein Durchläufer:up:
     

Diese Seite empfehlen