Barbara's Scarlett mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Sylvia, 17. Mai 2006.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Barbara,

    ich habe bei Bedarf auch 2mal nach gespritzt

    tja, nachts :wink:
    also ich messe fast nie nachts
    aber! ich stelle mir immer den Wecker
    weißt Du ich kenne Mambo ziemlich gut
    u wenn er zwischen +4 u +5 Abends über 40 liegt, da muß ich eigentlich nicht nach ihm schauen
    aber unter 40! da auf jeden Fall
    ich stelle mir manchmal stündlich manchmal 2 stündlich den Wecker
    Mambo schläft u stellt sich dann auch noch gerne schlafend :grin:
    aber ich kenne ihn wie gesagt sooo gut das ich einschätzen kann das alles in Ordnung ist ohne zu messen

    aber ohne Kontrolle wäre mir die Sache zu gefährlich
    man weiß ja nie was passieren kann..........
    ich gehe auch nicht lange aus dem Haus
    oder organisiere einen Babysitter

    ABER ja streßig ist das ohne Frage
    also wenn Du das durch ziehen willst dann geht das auch an die Substanz
    das gebe ich zu
    u das kann nicht jeder, das ist ja klar
    wenn man Beruf Familie hat ...........
    da ich aber alleinerziehende Katzenmama bin, kann ich es durch ziehen

    vielleicht klappt es bei euch ja auch wenn Du nur vormittags nach spritzt?!
    ich drücke euch auf jeden Fall ganz dolle die Daumen
     
  2. Tebab1402

    Tebab1402 Benutzer

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Petra,Vielen Dank für deine Antwort.
    hört sich eigentlich ganz gut an Spritz du denn dann nur 1x nach oder dann immer wenn BZ steigt und wie geht es nachts.Ich schlafe nämlich gerne und tief und wenn ich nicht wenigszens nachts ein paar Std schlaf bekomme reagiere ich ziemlich genervt und mein Mann hat einen superleichten schlaf und wird direkt wach wenn ich mal aufstehe .
    Viele Grüße Barbara und Scarlett
     
  3. Tebab1402

    Tebab1402 Benutzer

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Sandra
    es hat geklappt ich sehe die Link zeile.
    Ihr auch?
    Ich bin begeistert.
    Viele Grüße
    Barbara und Scarlett
     
  4. Tebab1402

    Tebab1402 Benutzer

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Sandra.
    Vielen Dank für deine Mühe,habe das mirt dem link kopieren versucht mal schauen obs klappt?
    Viele Grüße
    Barbara und Scarlett
     
  5. AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Barbara,

    mein Mambo hat auch Zeiten wo er sich an hohen Werten fest gebissen hatte
    ich habe auch immer mehr Insulin gespritzt, aber nix ging
    ich wollte auch schon ein anderes Insulin ausprobieren
    weil ich gedacht hatte er reagiert nicht mehr auf Lantus

    Mambo ist ein Großverbraucher u wir hatten lange auf schöne Werte warten müssen
    u dann wie sie endlich da waren habe ich zu schnell reduziert
    die Folge war, er hat sich fest gebissen an hohen Werten u ich mußte immer mehr Insulin spritzen
    das komische war, ich bin dann von einem Tag auf den anderen von 6,5 IE auf 4,25 4,5 runter
    u da hatter praktisch die selben Werte :loss:

    was bei uns jetzt geholfen hat, ich habe eine IE gewählt u sobald er zwischen 4 u 6 Std. gestiegen ist habe ich gleich eine IE hinterher gespritzt
    das konnte ich aber auch nur machen weil ich zu Hause bin u Mambo sehr gut kenne u auch die Reaktionen auf Lantus einschätzen kann

    aber das hat den Knoten bei uns zum platzen gebracht
    u ich konnte wieder reduzieren
    aber das muß ich ganz langsam machen
    auch wenn wir niedrige pres u Werte haben

    wir wünschen euch viel Glück
    u drücken die Daumen u Pfoten :nice:
     
  6. Sandra

    Sandra Ehrengast

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Barbara,

    ich hab versucht deine Signatur zu ändern und den Link rein zu setzten, scheint aber irgendwie nicht geklappt zu haben, sonst müsste er auch in deinen alten Beiträgen nun schon angezeigt werden... denke ich zumindest - ich muss auch noch ein bißchen über die Funktionen des neuen Forums lernen :grin:

    Die Signatur änderst du indem du oben auf den Link "Kontrollzentrum" klickst, dann bist du in deinem Benutzerkontrollzentrum wo du Einstellungen ändern kannst. In der Liste links oben steht "Signatur andern". Da hast du dann ein Fenster das wie ein Beitragsfenster aussieht, dort kannst du Text, also zum Beispiel die Grußformel, und Links einkopieren, und was da drin steht wird dann unter deinen Beiträgen, mit einer Linie abgetrennt, angezeigt.
    Mit "Signatur anzeigen" kannst du dann schauen obs so aussieht wie du willst, dann speichern.

    Wenn du das hier einkopierst [ url=http://de.geocities.com/diab_cat/Scarlett_BZ_Werte.xls ] Scarletts BZ-Werte[ /url ]
    und die Leerzeichen bei den Klammern wegmachst, sieht das dann so aus und ist ein Link zu Scarletts Tabelle:

    Scarletts BZ-Werte

    Dasselbe kannst du mit deinem Vorstellungs-Beitrag machen, die url kannst du aus der Adress-Zeile deines Browsers kopieren wenn du auf den Beitrag gehst.
     
  7. Tebab1402

    Tebab1402 Benutzer

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Sandra,vielen Dank für den Link zu meinen Werten,Nur mal für nicht Computer fans,WIe kopiere ich den in die Signatur???????
    Wie gesagt ich bin froh ins Internet zu kommen und darin Euch einfach hier zu schreiben der Rest ist für mich Supergroßes Fragezeichen.
    Vielen Dank für die Hilfe.
    Zu den PZI wie gesagt da muss ich mich auch erst ganz genau schlau machen.
    Viele Grüße
    Barbara und Scarlett
     
  8. Sandra

    Sandra Ehrengast

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Barbara,

    hier sind sie:

    http://de.geocities.com/diab_cat/Scarlett_BZ_Werte.xls

    Den Link kannst du auch in deine Signatur kopieren, dann sind die Werte automatisch bei jedem Beitrag angehängt.

    Ja, bei den Werten muss sich noch was tun, die sind in der Tat noch nicht so toll, aber wenigstens die Pres sind schon mal in der Tendenz runter gegangen. Ich hoffe dass bald der Durchbruch kommt.

    Hm, ich dachte immer PZI wirkt nicht ganz so lange wie Lantus... Aber ich kenn mich damit auch nicht so aus. Mich persönlich würde beim PZI etwas stören dass man so wenige Erfahrungswerte in Sachen Dosierung nachlesen kann (mir hat es bei Lantus sehr geholfen in den BZ Tabellen zu sehen wie andere mit Niedrig-Pres umgingen und was dabei raus kam), abgesehen vom etwas umständlicheren Bestellvorgang fürs PZI, aber ich würds auf jeden Fall auch probieren falls Lantus oder Levemir nicht zum Erfolg führen.
     
  9. Tebab1402

    Tebab1402 Benutzer

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Sandra ich habe dir gerade (hoffentlich) die BZ -werte von Scarlett gemailt.da es Scarlett eigentlich ganz gut geht unter Lantus und ich gerade eine neue Flasche geöffnett habe bleibe ich noch ein paar Monate dabei ,wenn ich aber für ein neues Rezept zum TA muss wäre es schon mal eine Überlegung diesen PZI auszupobieren da es ja noch etwas länger Wirken soll als Lantus.Ich werde mich aber vorher noch gründlich informieren und mit Ta sprechen der sich jetzt in richtung Diabetis weiter fortbildet weil jetzt auch immer mehr Diabetiskatzen zu Ihm kommen.
    Viele Grüße
    Barbara und Scarlett
     
  10. Sandra

    Sandra Ehrengast

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Barbara,

    dass sich Scarlett besser fühlt ist ja schon mal schön.
    Warum sie so viel Insulin braucht ist schwer zu sagen, aber sie hatte ja auch mit Can eine recht hohe Dosis und trotzdem schlechte Werte. Möglicherweise muss bei ihr auch erst mal eine Insulinresistenz durch Glukose-Toxizität durchbrochen werden, da braucht man manchmal eine sehr hohe Dosis - denk mal an Anjas Tinka - und die wird man dann mit jedem Insulin brauchen. Versteh mich nicht falsch, ich will dir nicht den Umstieg ausreden, aber ich fürchte man darf da nicht mit der Hoffnung rangehen dass Scarlett plötzlich mit dem "richtigen" Insulin mit einer kleinen Dosis zu guten Werten kommt.
    Man korrigiere mich bitte, wenn ich hier völlig falsch liege.

    Deine in der Group hinterlegte BZ-Tabelle ist ja nun nicht mehr so aktuell, schick doch mal die neue Tabelle an diab_cat@yahoo.de oder caticle@yahoo.de, dann stell ich sie für dich online und stell den Link hier rein.

    Mein Charlie brauchte übrigens auch sehr viel Insulin zu Anfang um seine Werte endlich von 400-HI runter zu kriegen.
     
  11. Tebab1402

    Tebab1402 Benutzer

    AW: Barbara's Scarlett mit Lantus

    Hallo Silvia,
    Der Name Scarlett hält was er verspricht,sie ist meistens ein Drache und tut nur was sie will.
    Mittlerweile glaube ich das SAcarlett ein großer Insulinverbraucher ist und ich die Dosis wenn auch super langsam noch erhöhen muß.
    Scarlett geht es dabei super gut. Der Heißhunger ist verschwunden und der riesen Durst auch.Sie trinkt jetzt ca. 50-100 ml in 24 Std.vorher war das bis zu 500 ml .Auch das Katzenklo kann aufatmen und wird nicht mehr sooft Besucht.Zu bestzeiten mußte ich es morgens und abends säubern.
    Sie spielt wieder von alleine und motzt wenn ich dann keine Zeit habe und ist 1000 mal munterer als zuvor.Da kann ich nicht klagen einig die BZ_werte und die Dosis sind mir zu Hoch.Nachdem ich letzte Woche vom TA dann Hills m/d Futter bekommen habe und den Versuch
    gemacht habeubers Futter niedrige Werte zu Bekommen ist voll in die Hose gegangen da hatte ich dann wieder über 400 Werte die unter Lantus schon fast vergessen hatte.Eine Tabelle von Scarletts Werte habe ich imYahoo-Lantus Forum hinterlegt.da ich mit dem Computer eigentlich recht froh bin hier schreiben zukönnen mit URL und HP bin ich leider nicht so versiert und habe eigentlich genug zu tun um mich darin auch noch schlau zu machen.
    Aber Scarletts Werte liegen momentan Zwischen 270-350(Pres)
    Viele Grüße
    Barbara und Scarlett
     
  12. Sylvia

    Sylvia Ehrengast

    Hallo Barara,

    ich habe Deine Vorstellung von Scarlett gelesen.

    Hast Du von Scarlett eine BZ-Werte-Tabelle, damit man sich ihre Werte/Verlauf mit den Dosierungen anschauen kann?
    2x 7 IE hört sich natürlich schon nach sehr viel an, aber es gibt Miezen, die tatächlich noch mehr Insulin benötigen bis der "Durchbruch" kommt. Ob dies auch auf Scarlett (hübscher Name) zutreffen kann, läßt sich ohne die genauen Werte nicht beurteilen.

    Wie ist denn Scarletts Allgemeinbefinden?
     

Diese Seite empfehlen