Diabetes-Notfall in Darmstadt - Ausgang unbekannt

Dieses Thema im Forum "Zuckerschnuten suchen ein Zuhause" wurde erstellt von klausrichter, 23. Juni 2016.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. klausrichter

    klausrichter Benutzer

    AW: Diabetes-Notfall in Darmstadt

    Kann gelöscht werden.

    Die Besitzerin meldet sich nicht mehr und man erreicht sie auch nicht mehr. Wahrscheinlich hat sie einen TA gefunden der ihr sagt was sie hören möchte.
     
  2. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Diabetes-Notfall in Darmstadt

    Hallo,

    kannst du hier nicht einige Fotos reinstellen? Man könnte ihn auch in diversen FB-Gruppen die sich mit Katzendiabetes beschäftigen teilen.

    Ist denn die Besitzerin überhaupt bereit, das Tier wegzugeben?
    Vielleicht braucht man bei ihr nur genügend Überzeugungsarbeit leisten. Eine insulinpflichtige Katze kann leider nicht homöopathisch wegen dem Insulinmangel behandelt werden. Das kann jeder seriöse Homöopath bestätigen.

    Nur um es gleich vorweg zu sagen: Die Einstellung einer diabetischen Katze kann unter Umständen Monate dauern.
     
  3. klausrichter

    klausrichter Benutzer

    Hallo Freunde,
    meine Tierärztin hat mich gerade angerufen und um Hilfe gebeten.
    Eine Klientin von ihr (Ja, Sie nennt sie Klienten ^ ^ ) hat einen, schon länger diagnostiziert, Diabetes-Kater. Leider behandelt sie ihn Homöopathisch. Bringt halt überhaupt gar nichts. Warum sie sich nicht auf die Behandlung mit Insulin einlässt vermag ich nicht zu beurteilen. Es scheint aber auch ein berufliches Problem zu sein. Ins Tierheim möchte sie ihn nicht geben, auch wenn da zumindest die medizinische Versorgung gesichert wäre.

    Fakt ist:

    Wir suchen entweder jemanden, der/die sich zutraut einen Kater aufzunehmen damit er endlich richtig behandelt werden kann. Oder alternativ zumindest für 2 Wochen um ihn richtig einzustellen. Dies alles natürlich bei voller Kostenübernahme.

    Bitte hört euch um.

    Vielen Dank schon mal. Ich vermittel dann den Kontakt zwischen euch und meiner Tierärztin.
     

Diese Seite empfehlen