Diabetigerin Lucky sucht ein neues Zuhause - Ausgang unbekannt

Dieses Thema im Forum "Zuckerschnuten suchen ein Zuhause" wurde erstellt von Julia, 20. Juli 2014.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Diabetigerin Lucky sucht ein neues Zuhause

    Huhu Julia,

    ist Lucky vermittelt?:lens:
     
  2. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Diabetigerin Lucky sucht ein neues Zuhause

    Es gibt schon eine Anfrage:up:
    Das mit dem Futter kann man ja klären:nice:
     
  3. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Diabetigerin Lucky sucht ein neues Zuhause

    Allen Interessierten sollte klar sein, dass eine diabetische Katzen in jedem Fall Insulin braucht und dass Trockenfutter alles noch schlimmer macht, weil es den Blutzucker wegen des Getreides hochhält und das gesamte Verdauungssystem der Katze überlastet.
    Mit einer solchen Fütterung wird der Diabetes erst recht unterhalten. Schlimmer geht nicht!
     
  4. Wilma

    Wilma Benutzer

    AW: Diabetigerin Lucky sucht ein neues Zuhause

    Und dann ist das wieder so ein Fall von "Diabetiker Trockenfutter" 3 kg, das ist die Größenordnung, wie es beim TA gibt, Royal Canin oder anderes giftiges Futter. Die TÄ sollte man alle an die Wand klatschen. Entweder sind die so dumm und wollen nichts lernen oder sie sind nur auf das Geld scharf.
     
  5. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Diabetigerin Lucky sucht ein neues Zuhause

    Es ist schon traurig, dass die alte Dame mindestens zwei Töchter hat, aber keine sich verpflichtet fühlt, sich um die arme, alte Katze der Mutter zu kümmern und sie statt dessen im Tierheim abgeben. :sigh:
     
  6. Julia

    Julia Benutzer

    Hallo ihr Lieben,

    bei facebook hat mich folgender Aufruf erreicht:

    Dringend: neues, liebevolles Zuhause für die 12jährige Diabetikerin Lucky von meiner Mutter gesucht:
    Lucky, 12, sucht dringend neues Zuhause!
    Lucky, die 12jährige Schildpatt-Schönheit von meiner Mutter, sucht dringend ein neues Zuhause, weil meine Mutter ins Altersheim muß, sie kommt aber bereits nächste Woche übergangsweise in die Geriatrie. Deshalb soll Lucky dann schon von der Katzenrettung Radolfzell abgeholt und ins Singener Tierheim gebracht werden!
    Lucky ist seehr verschmust, sie liebt es z. B.. mit einer weichen Bürste verwöhnt zu werden oder einfach nur zu kuscheln. Allerdings hat die Maus Diabetes, ist aber nicht insulinpflichtig, sondern braucht nur spezielles Diabetes-Diät-Trockenfutter, davon würde sie aber noch 3 x 3 Kilo mitkriegen, das reicht für etwa ein Jahr. Beim Naßfutter sollte sie halt möglichst zuckerfreies kriegen, evtl. sogar getreidefreies. Lucky kriegt auch noch eine "Mitgift" mit: ihre Näpfe, das Katzenklo, den Kennel, diverse Spielzeuge, noch etwas Naßfutter usw.
    Leider habe ich keine Digifotos von ihr, meine Schwester will versuchen, einige Papierabzüge von Lucky zu digitalisieren und mir via FB zuzuschicken. Lucky sollte entweder auf einen Einzelplatz, oder sie könnte auch zu EINER anderen, ruhigen Katze dazu, idealerweise vielleicht zu einer, die auch das Diabetes-Diätfutter kriegt!
    Nach Möglichkeit wollen wir ihr aufgrund ihres doch schon höheren Alters keine allzu weite Fahrt zumuten, ideal wäre ein Platz im Umkreis von höchstens 200 km von Singen/Kreis Konstanz.
     

Diese Seite empfehlen