Dringend-Sergi aus Russland Diabetiker - vermittelt

Dieses Thema im Forum "Zuckerschnuten suchen ein Zuhause" wurde erstellt von Brit mit Lilly, 14. August 2013.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Kathrin

    Kathrin Benutzer

    AW: Dringend-Sergi aus Russland Diabetiker

    Ohje wie süß ist der denn? Und dann noch so unheimlich jung!

    Wenn ich könnte wie ich wollte ... Aber ich kann halt nicht :-(

    Kann man ihn nicht wenigstens erstmal nach Deutschland auf eine Pflegestelle holen und ihn dann von dort aus vermitteln?
     
  2. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Dringend-Sergi aus Russland Diabetiker

    Was für ein süsser Kerl. Ich hoffe, er findet ganz schnell ein tolles Zuhause. :up:
     
  3. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Dringend-Sergi aus Russland Diabetiker

    So was zu lesen tut mir auch immer leid:sigh:

    "Letzter Direktflug für dieses Jahr...." Ich hoffe, das heisst, er kann auch noch mit einem anderen Flug mit Zwischenstopp raus, auch wenn die Reise dann noch länger dauert.

    Ich hoffe ganz doll, dass ihn jemand nimmt:up:
     
  4. Caprice30

    Caprice30 Benutzer

    AW: Dringend-Sergi aus Russland Diabetiker

    Ach je.... ist das ein süßer Fratz-DEN würd ich ja sofort nehmen:heart:
    Wie der guckt.......:heart:

    Es ist so schwer, ein Zuhause zu finden-hat man ja bei Theo gesehen. Trotzdem hoffe ich sehr, dass sich hier jemand erbarmt.
     
  5. Brit mit Lilly

    Brit mit Lilly Benutzer

    Hallo Ihr Lieben,

    seit letztem Jahr habe ich ja auch 2 Katzen vom Tierschutz aus Russland.

    Ich möchte Euch gerne Kater Sergi aus Omsk in Russland vorstellen.:heart:

    Sergi könnte mit dem letzten Direktflug in diesem Jahr ausreisen.
    Bitte, vielleicht könnte ihm jemand von Euch ein schönes, neues Zuhause schenken?
    Das ist der Text seiner Vermittlung:

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Alter/Geburtsdatum: 2 Jahre alt
    Haltung: Wohnung, gesicherter Freigang, Einzelhaltung, Gruppenhaltung
    Katerchen Sergi hat Diabetes!

    Er sitzt schon seit langer Zeit in Omsk auf der Krankenstation im Käfig. NIEMAND wird dem Sergi in Omsk adoptieren, er hat dort Null Chance. Wir suchen jemanden, der Erfahrung mit Katzen mit Diabetes hat und die Katze entsprechend pflegen kann. Wenn jemand die Erfahrung hat, den Sergi zu pflegen, bitte meldet euch! Bitte adoptiert den Sergi!
    Zur Zeit wird 2x-täglich Blutzucker gemessen, Spritze und Medikamente verabreicht.
    Sergi ist sehr kuschelig und menschenbezogen.

    Nathalie Rausch
    09130 Chemnitz
    Tel.-Nr.: 0179 973 9604 - 0371/27569113
    Tierschutz-omsk@gmx.de
    tierschutz-omsk.blogspot.de/
     

Diese Seite empfehlen