Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

Dieses Thema im Forum "Diabetes-Verschiedenes" wurde erstellt von Susan+Paul, 2. Januar 2014.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Biggie1

    Biggie1 Gesperrter Benutzer

    AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Das ist gut zu wissen...:up:
     
  2. Susan+Paul

    Susan+Paul Benutzer

    AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Hi ihr,

    danke für die Rückmeldungen.
    Den Hersteller hab ich angeschrieben, da das kein Einzelfall zu sein scheint.
    Sie würden gerne die LOT-Nummer (auf der Packung) und das Verfallsdatum wissen.
    Denen ist bisher nichts bekannt von Problemen....
    Falls noch jemand fehlerhafte Packungen hat, wäre es nett, wenn ihr mir die Nummern bzw das Verfallsdatum per PN schicken würdet.

    ODER - sie tauschen die Streifen auch um.
    Dazu Mail mit dem Problem und eurer Anschrift schreiben
    an: CSC@berlin-chemie.de

    Sie schicken eine neue Packung zu und einen Freiumschlag für die Rücksendung defekter Streifen (ruhig auch die Gebrauchten, zum Überprüfen)

    Vielen Dank im Voraus

    Liebe Grüße
    Susan
     
  3. AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Ja, ich messe mit dem glucomen, hatte es mir damals hält wegen der ketone und dem wenig benötigten Blut genommen, als ich noch nicht wusste, dass das bzmessen mit Missi kein Problem ist. Und ich bin eigentlich auch zufrieden und bekomme ja meist auch mehr als genügend Blut. Nur in letzter Zeit hatte ich Probleme, weil ich ja nicht mehr so oft messe und Missis Ohr da wohl die blutversorgung etwas eingestellt hat
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2014
  4. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Achso nimmst du das Glucomen auch zum BZ-Messen? Ich ja nicht.
    Da lob ich mir mein Contour XT. Das macht nicht so´n Blödsinn :angry:
     
  5. AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    also die blutzuckerstreifen fangen bei mir an zu zählen, sobald Blut hineinläuft. Wenn der blutstropfen nun doch nicht groß genug war, dann zählt er ab vier runter und zeigt dann error. Ist bei mir schon immer so.
     
  6. AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?



    Guten Abend hier im Forum,
    benutze von Anfang an die Ketoneteststreifen in der "Box" ( 2 Dosen mit je 5 Stück ). Hatte damit nie Probleme :up:. Ich bewahre diese 2 Ketoneboxen in meinem Wohnzimmerschrank, weit weg von Handy´s und Fernseher auf, da die Strahlen der Handy´s wie auch des Fernsehgerätes und / oder der Microwelle die Teststreifen trotz der besseren Verpackung schädigen können :sad:. Das weiß ich auch schon durch meine Arbeit im Gesundheitsamt und ich wurde beim ersten Kauf in der Apotheke ausdrücklich noch darauf hin gewiesen :angel:.

    Als ich einmal die eingeschweißten Ketoneteststreifen nehmen musste, weil die Apotheke neben meiner Arbeit einen anderen Zulieferer hatte, bekam ich ständig diese Error Meldung :sad:. Das lag wohl auch daran, dass ich sie beim öffnen ungut mit meinen Händen greifen konnte und dadurch den Teststreifen schon beim Auspacken "verletzte".

    ♥lichst

    Johanna mit Moritz und Freunde
     
  7. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Aber warum fängt er denn dann schon an zu zählen?

    Bei meinen nicht :loss:
     
  8. AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Ich hatte noch nie Probleme mit den ketonstreifen. Habe aber bisher nur die einzeln verpackten gehabt. Kann es sein, dass bei der errormeldung ein winziges bisschen Blut zu wenig war, denn das gibt es ja bei den bzstreifen auch, dass sie erst zählen und dann error auswerfen?!
     
  9. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Ich hab noch Einzelteststreifen weil ich die nicht so oft brauche und habe auch damit ständig Error-Meldungen. Also der Streifen saugt das Blut an, das Gerät zählt von 10-0 runter und dann kommt die Error-Meldung :angry:
    Ich hab vor ein paar Tagen in der Bedienungsanleitung gelesen, dass man dann den Kundendienst anrufen soll. Das werd ich mal machen :angry:
     
  10. Husi

    Husi Benutzer

    AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Ich kenne nur die einzelnen Testtsreifen und da waren auch viele mit Error dabei..
    Schreibt doch mal den Hersteller an und schildert das Problem.... vielleicht ersetzt er euch welche..

    Denn es ist ganz schön viel Geld, das man in die Tonne kloppt..:angry:
     
  11. Biggie1

    Biggie1 Gesperrter Benutzer

    AW: Glucomen neue Ketonteststreifen - Probleme?

    Hallo Susan,

    "Jupp" kann ich auch bestätigen...!

    Hatte zwar erst 2x diese Röhrchen...aber warfen immer Error aus oder hohe Ketone...Test zu den Einzeln Verpackten war das Ergebnis immer LO..und das war ein Test sofort danach!

    Einzelverpackung so gut wie nie Probleme gehabt:amazed:
     
  12. Susan+Paul

    Susan+Paul Benutzer

    Hallo Ihr,

    ich wollte mal hören, ob es bei euch Probleme mit den neuen Ketonteststreifen vom Glucomen LX Plus gibt.
    Neuerdings sind sie anders verpackt. Nicht mehr einzeln eingeschweißt, sondern je 2x5 Stk in eine Dose.

    Es kommt scheinbar vermehrt zu Errormeldungen, wenn man diese nutzt.

    Könnt ihr das bestätigen?

    Eventuell sind sie nicht mehr so gut geschützt sondern anfälliger, da man die Dose ja dann öfter auf und zu macht??
    Bei den BZ-Teststreifen ist das wohl nicht so. Die scheinen "robuster"

    Liebe Grüße

    Susan mit Pauli und seit 17.12 auch Lissy im Herzen :cry:
     

Diese Seite empfehlen