Heide's Flicki mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Angela1748, 7. Januar 2014.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Jetzt ein Apre von 305. Was für Schwankungen!!!
     
  2. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Ich hatte den Verdacht, dass er Diabetes haben könnte und habe ihn sofort gemessen. Deshalb waren wir letzten Montag beim TA und da war er auch schon relativ antriebsarm, bewegte sich aber immer noch in die Küche oder auf die Terrasse.
    Der TA wollte ein Blutbild in Narkose machen, weshalb nun der TA gewechselt werden soll. Wir wollte eigentlich sofort ein BB.
    Nun, die TÄ in der Nähe ist erst Montag wieder da.
    Wenn sich der Zustand nicht bessert, habe ich vor, mit Kater und Heide morgen in eine Tierklinik zu fahren.
    Mein Eindruck ist, dass er neben den Zähnen auch noch andere Baustellen haben könnte.
     
  3. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Hallo Angela,

    seit wann ist Flicki denn so antriebsarm?
    Hat Heide ein geriatrisches Profil miteingeplant?
     
  4. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Heide hat gerade einen Zwischenwert gemessen: 392
    Die Information von heute morgen, dass es ihm besser ginge, bezieht sich auf gestern Abend noch. Das hatte ich falsch verstanden.
    Heute ist er nicht mal in die Küche gegangen, um zu fressen. Heide hat ihm Futter gebracht, was er aber mit Appetit gern angenommen hat. Sonst schläft er sehr viel.
    Gepieselt hat er nicht, so dass Heide auch keine Ketone im Urin messen konnte.
    Sie nimmt dann gegen 19:00 Uhr noch einen weiteren BZ-Wert vor der Spritze.
    Wir telefonieren dann noch einmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2014
  5. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Hoffentlich klappt es mit dem Zwischenwert:up:
    :up::up: für die 2IE!
     
  6. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Mpre 287
    Heide spritzt jetzt 2 IE und ich habe sie gebeten, einen Zwischenwert zu nehmen.
    Flicki hat gefressen und war ein für ein paar Minuten draußen.
     
  7. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Da er mit 2,5 schon einen guten 200er Werte hatte, würde ich morgen auf 2IE gehen, wenn der BZ um die 300 ist.
    Ist er unter 200, würde ich wohl die 1,75 noch mal geben und versuchen, einen Zwischenwert zu nehmen.:nice:
     
  8. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Telefonat mit Heide:
    Apre 313
    Ich habe den Eindruck, dass es jetzt klappt mit dem Messen vor dem Spritzen, Flicki scheint es sich auch gefallen zu lassen.

    Er hat auch heute weniger gefressen. Insgesamt hat er die letzten Tage nur etwa halb so viel wie sonst gefressen. Gerade hat er ordentlich gekotzt, was er früher nie getan hat. Das Erbrochene war weiß, schaumig und mit Futter. Stuhlgang hatte er heute morgen.
    Er hatte sonst immer Whiskas, Kitekat, etc. gefressen und jetzt hat Flicki verschiedene Futtersorten für Diabetiker zum Ausprobieren bekommen.
    Keine Ahnung, ob das Erbrechen mit dem Futterwechsel zu tun hat oder mit einer Baustelle, die wir noch nicht kennen. (Allergie?)

    Sollte ggf. schon morgen die Dosis erhöht werden, falls die Werte so hoch bleiben?

    Sticks für die Ketone waren in der Apotheke noch nicht vorrätig. Heide hat sie bestellt.

    Ich habe Heide gebeten, Flicki gut zu beobachten.
     
  9. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Ich bin auch ganz begeistert wie engagiert Heide dabei ist.
    Sie hatte ja Flicki vor 7 Jahren aufgenommen. Er war ihr zugelaufen.

    Ich ermutige Heide immer wieder und erzähle von meinen Anfangsschwierigkeiten, die ich bei SPOT hatte (beim Messen und Spritzenaufziehen, was manchmal hakelig ist)

    Ich habe ihr auch von Wilma hier im Forum erzählt, die so vieles geschafft hat, und was ich sehr bewundere.

    Es ist wirklich toll, dass es ältere Menschen gibt, die sich so engagieren.
     
  10. Maunz

    Maunz Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Ich möchte eigentlich nur mal da lassen, dass ich es ganz toll von dir finde, dass du dich so um Heide und Flicki kümmerst!

    Und Heide hat meinen größten Respekt, dass sie das durchzieht. Ältere Menschen haben ja oft eine ganz andere Einstellung zu Haustieren (meine Oma z. B. fand Haustiere einfach überflüssig und nicht wünschenswert), mal vom körperlichen Handycap abgesehen! :up::up::up::up::up:
     
  11. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Ich habe Heide gebeten, Urinteststreifen für Ketone zu besorgen.

    Der Kater frisst weniger als sonst, ist sonst aber im Verhalten nicht verändert auffällig.
     
  12. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Heide könnte in den Tagen dazwischen mit Urinsticks messen - 0,7 ist noch nicht gefährlich, aber ich würde es wirklich im Auge behalten.:nice:
     
  13. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Wir haben vor, am Samstag zu Heide und Flicki zu fahren und die Ketone wieder zu messen.
     
  14. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Hallo Angela,

    schon mal toll, dass das Messen wieder geklappt hat:up:
    Wie ist es eigentlich mit Ketonmessung?
     
  15. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Hallo Angela,

    ich denke, dass die 2,5IE schon mal eine ganz gute Dosis für Flicki war. Wobei wir ja nicht wissen, wie viel wirklich in ihm gelandet ist.:shy:

    Aber ohne dass das mit dem Messen zuverlässig klappt, würde ich jetzt nicht mit 2,5 weiter machen, sondern die 1,75 heute und morgen halten.

    Wenn Heide dann vielleicht übermorgen schon besser messen kann, könnte man über eine Erhöhung um 0,5 nachdenken, ansonsten nur um 0,25.
    Aber gucken wir mal....:nice:
     
  16. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    immer noch recht hoher Mpre von 341
     
  17. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Heide wird heute und morgen 1,75 IE geben.
    Sie übt weiterhin das Messen. Mehrere Versuche sind noch notwendig, aber das wird schon.
     
  18. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Hallo Angela,

    da Flicki gestern ja wahrscheinlich die doppelte Dosis bekommen hat und das gut gebrauchen konnte, würde ich heute Abend ruhig um 0,5 erhöhen.
     
  19. Angela1748

    Angela1748 Benutzer

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Heide hatte einen Wert von 370 gemessen. Sie ist verzweifelt, dass er wieder so hoch ist.

    Er hat heute etwas weniger gefressen, was unüblich für ihn ist.

    Wäre eine Erhöhung der Insulindosis jetzt schon angebracht?

    Wir haben gerade besprochen, dass Heide am Montag einen Termin bei einer neuen TÄ ausmacht, die in ihrer Nähe wohnt. Leider ist die Ärztin auch erst dann wieder aus dem Urlaub zurück.
    Für die Zahnbehandlung soll er dann in die Tierklinik zu einem Zahnspezialisten.

    Ich fürchte auch, dass es schwer sein wird, ihn einzustellen, wenn er noch die Baustelle "Zähne" hat.
     
  20. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Angela für Heide's Flicki - Einstellung mit Lantus

    Hallo Angela,

    oft sind solche Werte, die der TA anstrebt, mit Entzündungen im Körper kaum zu erreichen.
    Die Einstellung klappt meist, wenn die Störenfriede behandelt wurden.:nice:
     

Diese Seite empfehlen