Heike's Tabby mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Sarah feat. Sally, 9. August 2016.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Heike's Tabby - Einstellung mit Lantus

    Hallo Heike,

    ich hab den alten Thread rausgesucht und deinen Beitrag hierher verschoben.

    Es ist ja eine Wele her, dass wir von dir gehört haben. Schön, dass Tabby nun Lantus bekommt.:up:

    Bring uns doch bitte mal auf den neuesten Stand: wie fütterst du, gibt es weitere Erkrankungen inzwischen etc.

    Desweiteren brauchen wir eine Übersicht der gemessenen Werte, am besten eine Tabelle, ansonsten hier im Thread.
    Aber wir brauchen mehrere Tage im Überblick.
    Wie engmaschig misst du während eines "Anfalls"?
    Es könnte sein, dass sich die Bauchspeicheldrüse erholt hat oder Tabby aus anderen Gründen weniger Insulin braucht. 2IE sollten keine statische Größe sein, sondern den Werten angepasst werden. Eventuell musst du die Dosis reduzieren.
    Aber wie geschrieben - wir brauchen Werte:lens:
    Warst du deshalb schon beim Tierarzt? Kann es sein, dass Tabby nichts sieht?
     
  2. heifre

    heifre Benutzer

    HILFE: Katze orientierungslos

    Hallo,

    ich brauche dringend Erfahrungen und Hilfe Meine Katze hat Diabetes und wurde vom Tierarzt mit 2 Einheiten früh und abends „eingestellt“. Sie bekommt Lantus und das hat alles bis jetzt gut geklappt. Nachdem sie jetzt schon ein paar mal unter Orientierungslosigkeit litt, die aber immer schnell mit Honigzugabe überstanden waren, kommen diese Störungen nun fast alle 2 Wochen regelmässig vor. Waren sie anfangs nur kurz, hat sie sie heute bereits seit über 3 Stunden mit kleineten, klaren Momenten. Das Blutzuckermessgerät wirft aber zuverlässig gute Werte aus (begonnen mit 83 und der letzte Wert vor 30 Minuten mit 96). Ich bin am Ene weil ich nicht weiß was los ist...es ist so schrecklich, nicht zu wissen, was ihr fehlt...
     
  3. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Meld dich einfach. Wir helfen dir gerne weiter :flower:
     
  4. heifre

    heifre Benutzer

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Ich wollte mich zwischendurch mal eben fix melden - bin gerade dabei, mich in das Thema so richtig einzulesen. Wie gesagt, mittlere Schulbildung und null Schimmer...unfassbar, aber leider wahr :sad:

    Ich werde mich wieder melden und hoffe, dass ihr dann alle wieder für mich da seid und helft, es ist wirklich toll, dass man sich hier so gut aufgehoben fühlt!!!

    Vielen lieben Dank - ganz besonders auch an Sarah feat. Sally. Die Adressen sind angekommen und ich habe auch schon Kontakt mit einem Tierarzt aufgenommen. Super von Dir!!!!!

    Bis bald :flower:
     
  5. Sandra und Justy

    Sandra und Justy Benutzer

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Hallo Heike,

    ich bin auch erst seit 5 Wochen hier und am Anfang dachte ich dass ich das niemals schaffe. Gerade die erste Woche war total anstrengend und nervenaufreibend da es mit dem Pieksen nicht richtig funktioniert hat. 4 verschiedene Stechgeräte habe ich mir aus der Apotheke geholt bis ich gemerkt habe dass es für mich am einfachsten ist nur mit der Lanzette zu stechen.
    Hier gibt es so viele hilfsbereite Leute und da meine Tierärztin zwar echt gut ist aber nicht auf Diabetes spezialisiert ist bin ich so dankbar für die rege Hilfestellung hier :up::flower:
    Also nicht aufgeben wenn es nicht sofort klappt und sehr geduldig mit Tabby sein.
     
  6. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Ich schicke dir jetzt Adressen per E-Mail
     
  7. heifre

    heifre Benutzer

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    TollTollToll, ich hab' wieder Hoffnung, nachdem ich die letzten Tage nur am Verzweifeln war. Das wäre mehr als klasse, wenn es wirklich einen Tierarzt hier in der Umgebung gäbe, der Lantus verschreibt. Da würde ich auch gleich mal mit meiner Katze vorbeischauen.

    Ich bin so unendlich dankbar für Deine/Eure Hilfe!!!
     
  8. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Hallo Heike,

    du musst dich doch nicht entschuldigen:amazed:. Ich hatte beim Start meiner Diabeteskarriere auch keine Ahnung von Foren. Und schon gar nicht von BZ(Blutzucker) messen und dann auch noch Insulin zu spritzen:fever:. Aber es ging dann relativ schnell. Monkie war aber auch ein sehr kooperativer Patient. Du schaffst das auch:nice:

    Als nächstes solltest du dir ein Google-Konto zulegen. Damit kannst du dir dann eine Tabelle hochladen, in deine Signatur übernehmen und ausfüllen. Keine Panik....das schaffst du. Schau mal hier. Solltest du es nicht schaffen, wird dir irgendjemand hier bestimmt helfen.

    Bitte auch nicht verzweifeln, wenn nicht gleich beim 1. Mal messen Blut aus dem Ohr kommt. Auch das wird besser.

    Wenn du dann den BZ gemessen hast, kannst du entscheiden, wieviel Insulin Tabby bekommen kann. Die Messung muss immer vor jeder Spritze stattfinden. Und einen Zwischenwert nimmst du so, wie es dir passt. Wenn du arbeiten gehst, kannst du natürlich keinen Zwischenwert nehmen. Aber dann vielleicht am Abend.

    Wir sind dir hier gern behilflich und machen Vorschläge zur Dosierung des Insulins. Dosiert wird nach dem niedrigsten Wert innerhalb der 12 Stunden zwischen den Spritzen. Sollte aber der Pre(ist der Wert zur Spritze) zu tief sein, musst du mit der Spritze warten, bis der BZ so hoch ist, um spritzen zu können. Aber auch das lernst du alles innerhalb kürzester Zeit.
     
  9. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Am besten besorgst du dir ein Gerät, dass in der Maßeinheit mg/dl misst. Gemessen wird am Ohr. Hier zeigt Simone, wie es geht https://docs.google.com/file/d/0B3QE_HLYSPubaGp4ZnEweVl3Y0k/edit

    Das lässt sich nicht unbedingt jede Katze sofort gefallen. Darum ist eine Belohnung mit (diabetigergeeigneten) Leckerlis nach jedem Piecks ganz wichtig.

    Gemessen wird vor jeder Spritze. Da Caninsulin die volle Wirkung 4-6 Stunden nach der Spritze hat, wäre es gut, wenn du da auch messen könntest. Der tiefste Wert darf bei Caninsulin nicht unter 100mg/dl sein.

    Fang einfach an und gib uns die Werte durch, die du so misst. Wir sagen dir dann was dazu.

    Für Lantus brauchst du ein Privatrezept vom TA. Ich schau gleich mal, ob wir in Nürnberg oder Umgebung einen in unserer Liste haben, der Lantus verschreibt.
     
  10. heifre

    heifre Benutzer

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Oh Mann, ich heul' mir grad die Guggis aus - vor lauter Hoffnung ausnahmsweise mal :)

    Ich werde mich gleich morgen um ein Blutzuckermessgerät in der Apo kümmern und frage schon mal vorab: Wie gehts weiter? Ich soll mindestens 3 x täglich messen. Aber was messe ich denn da praktisch genau? Und vor allem, was mache ich mit den Werten, die ich da vermutlich ablese? Und wo bekomme ich ein Rezept für Lantus her? Das braucht man doch bestimmt für die Apotheke, oder?

    Irgendwie habe ich -trotz mehrmaligem Lesen und mittlerer Schulbildung- wohl die einfachsten Dinge nicht begriffen...Wie gesagt, ich bin nicht so wirklich fit mit Foren, wo ich was finde und wo was steht. Für mich ist das alles nicht so übersichtlich.

    Ich entschuldige mich sicherheitshalber mal vorher für meine sehr naiven Fragen, ihr scheint alle schon voll "ausgebildet" zu sein, was Diabetes betrifft...

    LG Heike
     
  11. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Heike's Tabby mit Caninsulin

    Griass di Heike mit Tabby:heart:,

    herzlich willkommen.

    So wie dir ist es uns allen mal ergangen. Es wird besser, glaube mir. Du musst nur das Diabetesmanagement von Tabby in die Hände nehmen. Das kann dir kein Arzt abnehmen.
    Wir begleiten dich, geben Trost, wenns einen Rückschlag gibt und fangen dich auf, wenn du absolut nicht mehr kannst.
    Auch ich habe diese Zeit mit Hilfe dieser lieben Menschen hier im Forum überlebt.:flower:

    Besorge dir so rasch als möglich ein BZ-Messgerät. Viele Apotheken in DE geben diese kostenlos ab, weil sie mit den BZ-Streifen sowieso genug verdienen. Die Streifen kannst du dir bei EBay kostengünstig ersteigern.

    Auch hier gibt es ein Gerät, die Lieferung dauert aber meistens länger.

    Wie oft bekommt Tabby Futter? Er nimmt ab, weil das Futter - umgewandelt in Zucker - vereinfacht gesagt, nicht in die Zellen transportiert werden kann. Das Insulin fehlt dazu.

    Hast du dir schon einen Wechsel zu einem Langzeitinsulin (Lantus) überlegt?
    Mit diesem Insulin kannst du ihn in gesunde Blutzuckerwerte einstellen, dass schafft man mit Caninsulin fast nie. Je länger die Katzen in physiologischen Werten verbringen, desto eher die Chance auf Remission (insulinfreie Zeit).
    Einstellung auf physiologische Werte

    Caninsulin ist ein Insulin für Hunde und für den Stoffwechsel der Katzen leider erfahrungsgemäß nicht geeignet. Zwischen 4-6 Stunden ist der Nadir (ist der tiefste gemessene Punkt einer Blutzuckerkurve zwischen den Spritzen). Nach dem tieferen Punkt geht es dann meistens steil bergauf: Warum benutzen wir kein Caninsulin?

    In diesem Thread kannst du alle deine Fragen stellen, die du im Zusammenhang mit der Einstellung von Tabby hast.:nice:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. August 2016
  12. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Hallo Heike und herzlich Willkommen :flower:

    es ist ganz wichtig, dass du den Blutzucker misst. Erst dann kannst du Tabby richtig einstellen.

    Des Weiteren empfehle ich euch einen Wechsel auf Lantus, da Caninsulin für Katzen nicht geeignet ist.

    Sobald die BZ-Werte besser werden, wird Tabby auch wieder zunehmen :nice:
     

Diese Seite empfehlen