Mona's Merlin mit Levemir

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Meike mit Josey, 24. Februar 2011.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. ratuzki

    ratuzki Benutzer

    AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

    Hallo Mona!

    Ein herzliches Willkommen von uns .Alles gute für die Op für euch.:up:
     
  2. Balou

    Balou Benutzer

    AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

    Hallo Mona,

    herzlich Willkommen:flower:

    wünsche dir viel Erfolg ,:up:
    und recht bald gute Werte,:lens:
    und viel Geduld und gute Nerven:heart:
     
  3. Ulla und Isolde

    Ulla und Isolde Gesperrter Benutzer

    AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

    Hallo Mona,

    herzlich Willkommen mit Merlin :flower:

    Wenn Merlin diagnostizierte FORL hat und Ihr schon einen OP-Termin habt, ist das eine gute Chance den jungen Hüpfer schnell wieder vom Insulin weg zu kriegen. Zähne wirken sich unheimlich auf den Organismus aus und wenn das Problem erst mal beseitigt ist, wer weiß, wie schnell Merlin vom Lantus wieder weg will.

    Auf jeden Fall wünsch ich Dir viel Erfolg bei der Einstellung und wenn Du Fragen hast - dann frag!
     
  4. Meike mit Josey

    Meike mit Josey Abgemeldeter Benutzer

    Hallo Mona, hallo Merlin!

    Herzlich Willkommen hier bei uns!! :flower:

    Merlin ist ja noch ein junger Hüpfer. :grin:
    Vielleicht erledigt sich der Spuk ja mit sanierten Kauleisten.....

    Klasse, daß Du schon zu Lantus wechseln konntest, Caninsulin ist nahezu bei allen Diabeteskatzen ungeeignet.
    Und Du misst auch auf Ketone im Blut, super! :up:

    Unseren Infobereich mit den Basics usw kennst Du sicher schon, nicht wahr?

    Magst Du Merlins Werte in eine Tabelle eintragen und hochladen und am besten in der Signatur verlinken dann?

    Viel Erfolg bei Merlins Zuckermanagement und bei Fragen jeder Art: nur zu!

    LG Meike
     

Diese Seite empfehlen