Neues Ketonmeßgerät Stada - Vergleichsmessungen

Dieses Thema im Forum "Diabetes-Verschiedenes" wurde erstellt von Susan+Paul, 19. Februar 2014.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Neues Ketonmeßgerät Stada - Vergleichsmessungen

    Nein getestet hab ich es nicht.
     
  2. Biggie1

    Biggie1 Gesperrter Benutzer

    AW: Neues Ketonmeßgerät Stada - Vergleichsmessungen

    Hallo Sarah,

    Hast du es schon mal getestet?

    Wie ist denn deine Meinung dazu?

    Ich bin begeistert...ja, kann ich so sagen!:up:
     
  3. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Neues Ketonmeßgerät Stada - Vergleichsmessungen

    Ich glaub, ich verschrotte dann mein GlucoMen. Ich kam mit dem von Anfang an nicht klar :angry:

    Das Gerät von Stada macht einen besseren Eindruck, find ich.
     
  4. Biggie1

    Biggie1 Gesperrter Benutzer

    AW: Neues Ketonmeßgerät Stada - Vergleichsmessungen

    Hallo Susan:flower:

    Ich bin begeistert über das BZ Gerät..Ketonmessungen sind sehr zuverlässig!

    Super handlich..sehr schnelles Messergebnis..

    Alles in allem..ich finde es empfehlenswert für Messungen für unsere Fellnasen.

    Es sind kaum Abweichungen zu erkennen.:lens:

    Ganz liebe Grüße
    Messengel Bodo
    Sowie
     
  5. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Neues Ketonmeßgerät Stada - Vergleichsmessungen

    Danke für die Info, liebe Susan:flower:
     
  6. Susan+Paul

    Susan+Paul Benutzer

    Hallo Liebe Foris,

    nach dem ganzen Hin und Her mit den bisherigen Ketonmeßgeräten haben wir uns ein paar Tester gesucht
    und Vergleichsmessungen machen lassen mit verschiedenen Blutzucker- und den beiden bisherigen Ketonmessgeräten.

    Getestet haben wir das neue Stada Gluco Care .
    Das gibt es so etwa seit Sommer 2013.

    Die Handhabung ist gut, nicht zu fummelig.
    Die Blutzuckermessungen sind ziemlich gleich mit dem Contour XT und einen Tick niedriger als das Glucomen LX Plus.
    Blut wird gut angesaugt von den Teststreifen.
    Blutmenge 0,4uL

    Die Ketonmessung funktioniert ebenso genau. 0,1 oder 0,2 z.B. wird auch so angezeigt und nicht wie beim Glucomen mit LO.
    Blutmenge 0,8uL

    Preislich ist es so wie das Glucomen LX Plus. Die Blutzuckerteststreifen sind sogar etwas günstiger zu haben.

    Es scheint also eine Alternative auf dem Markt zu sein :up:

    Liebe Grüße

    Susan mit Pauli und Lissy im Herzen
     

Diese Seite empfehlen