Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle - vermittelt

Dieses Thema im Forum "Zuckerschnuten suchen ein Zuhause" wurde erstellt von Yvonne mit Sari + Jungs, 20. September 2010.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Kardassia

    Kardassia Benutzer

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Oh, ich hab gerade geguckt!!!

    Morgen ist ja Sonntag. Bin gespannt, was Du berichtest!!! :grin:
     
  2. Kardassia

    Kardassia Benutzer

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Damit er sein w/d bekommt und man kontrollieren kann, ob er es frißt :wink:
     
  3. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Hallo Yvonne,

    ich wünsche Dir viel Freude mit dem Süssen. :nice: psst... und natürlich einen HM :up::up:
     
  4. Ulla und Isolde

    Ulla und Isolde Gesperrter Benutzer

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Hallo Yvonne,

    das ist ja klasse! Dann drück ich mal die Däumchen, dass die Eingewöhnung klappt - Du wirst ja hoffentlich hier berichten :wink: :up:
     
  5. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Hallo Yvonne,

    na, Du konntest nicht widerstehen:wink: Das ist aber auch ein ganz Hübscher. Bleibt jetzt nur zu hoffen, dass Deine Katzen ihn bald akzeptieren.
     
  6. AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Huhu, "Entwarnung"! :grin:
    Ich darf Nicky am Sonntag abholen. :heart:
    Letzter BZ-Wert war 250.
    Hab schon genug Futter bestellt, hoffentlich mag er Bozita + Schmusy, und Insulin + Spritzen kriege ich doch mit. :up:
     
  7. AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Hallo, ich hab neue Infos über Nicki:
    Er hat seit der Hypo vor 2 Wochen kein Insulin mehr gekriegt, benimmt sich normal, fühlt sich wohl, trinkt nicht übermäßig, pieselt aber viel. BZ wurde aber leider seitdem auch nicht mehr gemessen, und heute war der TA, der übrigens auch das Tierheim leitet, selbst krank. Sie hoffen, dass er Freitag wieder da ist und dann wird Nicki wieder gemessen. Hoffentlich ist er wirklich schon im Honeymoon. :angel:

    Evtl. ziehen sie dann auch eine Pflegestelle in Erwägung, die weiter weg ist, jedoch gibt es wohl keine Kostenerstattung für fremde Tierärzte, da die Leute ja normal kostenlos zum TH-eigenen TA gehen können. Das wäre bei mir aber doch etwas zu weit weg... :grin:

    Nun gut, einen TA brauchen wir ja nicht zur Einstellung, aber Insulin, Teststreifen und Spritzen sind ja auch teuer... da würden wir dann wohl am Freitag noch mal drüber reden.

    Danke Ulla, Petra und Ida, für Eure Anteilnahme. :nice:
     
  8. Ida mit Cleo

    Ida mit Cleo Benutzer

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    der ist wirklich allerliebst. und prinzipiell suche ich ja noch eine katze. nur eben eine, bei der die behandlungskosten übernommen werden und vor allem: eine, die ein tobekumpel für stevie ist. ich fürchte aber, damit wäre nicki auch überfordert, er paßt altersmäßig vorzüglich zu cleo. der hat sicher keine nerven für so einen jungspund und seine kampfspielchen...
     
  9. Petra 1997

    Petra 1997 Benutzer

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Hallo Yvonne,
    hätte ich hier nicht 2 unsoziale Katzen,könnte ich mir durchaus noch ´ne dritte vorstellen.Ist wirklich ein hübscher.14 Jahre und Diabetes ist wirklich schwer zu vermitteln.Alle wollen nur junge Katzen.Was ich immer nicht verstehe,warum die so eine Katze in "Einzelhaft" setzen.
     
  10. Ulla und Isolde

    Ulla und Isolde Gesperrter Benutzer

    AW: Notfall: Nicki aus Darmstadt sucht Zuhause/Pflegestelle

    Hallo Yvonne,

    ich schau mir solche Seiten schon gar nicht mehr an - und jetzt weiß ich auch wieder warum. Der Kerl ist ja wirklich allerliebst, kann verstehen, dass er Dir nicht mehr aus dem Kopf geht...wenn ich nicht selbst schon 5 hätte... :sigh:
     
  11. Hallo zusammen,

    ich habe am WE wieder mal den Fehler gemacht, in Helgas Forum in die Zuhause gesucht - Rubrik zu gucken. Ich weiß ich darf sowas nicht, denn jetzt geht der Nicki mir nicht mehr aus dem Kopf...
    http://www.youtube.com/watch?v=eJdaOvy1XGE
    http://www.catlife-darmstadt.de/VSorg.htm

    Hat jemand von Euch ein Herz für ihn, kennt jemand anders oder hat sonst ne Idee? Ich bin viel zu weit weg und kann mir auch keine 3. Katze leisten, davon abgesehen, daß Sammy mir wieder alles vollpinkelt, wenn schon wieder jemand fremdes hier auftaucht und er seine Streicheleinheiten teilen muß oder teilweise sogar Angst hat. :sad:
    Bin ja froh, daß meine beiden sich an Biankas Carlo gewöhnt haben, der nun öfters bei uns ist. Aber beim letzten Pflegekater (Sandras Rico) war es schon ziemlich stressig, obwohl der auch ganz lieb war...
    Ich habe gestern mal dem TH eine Mail geschrieben, ob die grundsätzlich auch eine Pflegestelle in Erwägung ziehen, die weiter weg ist, habe aber noch keine Antwort. Davon werden die bestimmt auch nicht begeistert sein. :loss:
     

Diese Seite empfehlen