Ruth's Theo mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von SilkeM, 1. Juli 2017.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hallo Sarah, ja, ist ein Android, und es funktioniert so wie Du es beschrieben hast, bis zu dem Punkt, dass der Link kopiert wurde. Wie geht denn das Einfügen und wo genau sollte ich das machen, damit die Tabelle, so wie bei allen anderen, immer mit bzw. unter jedem Beitrag angezeigt wird?
    Danke Dir, Ruth
     
  2. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hallo Ruth,

    hast du ein Android-Smartphone? Bei mir ist dass so, dass wenn ich die Tabelle geöffnet habe oben recht drei kleine Punkte untereinander sind. Wenn ich da drauf gehe, öffnet sich ein Menü mit dem Punkt "Freigeben und exportieren". Und dann auf "Link abrufen" gehen. Dann kopiert er dir den Link und du kannst diesen hier in einen neuen Beitrag einfügen.
     
  3. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hallo Silke,

    danke für Deine Nachfrage! Leider läuft es hier insgesamt grade nicht sehr gut - und leider auch mit dem Theo nicht.

    Es ist total verständlich, dass ohne Tabelle der Überblick über Theos Werte verloren geht - und natürlich bin ich nicht die Einzige, die der Beratung hier bedarf. Und so sehr ich mich über die ganze Hilfe freue, zur unnötigen Last mag ich natürlich nicht werden *schäm*.

    Danke für die ganzen Ratschläge, auch für die zur Verlinkung der Tabelle - ich arbeite wirklich dran .... und scheitere.

    Ich habe mit dem Tabellen-Muster 3 die Werte von Theo gepflegt und da ich noch immer ohne Läppi bin, habe ich diese Tabelle jetzt über mein Smartphone bei Google Drive geparkt.
    Leider klappt das Freigeben gemäß Barbaras Beschreibung bei den BZ-Tabellen ab Punkt 2.9 nicht. Ich habe da oben rechts kein Kästchen bei dem ich "Freigeben" anklicken könnte.

    Sarah hat weiter oben geschrieben, dass hier vorübergehend eine Tabelle zur Verfügung gestellt werden könnte, wenn ich ein Google-Konto habe (hab´ich) und einem Moderator die gmail Adresse zur Verfügung stellen würde (klar, würde ich!). Vielleicht bekommt ein Moderator es auch hin, den Link der BZ-Tabelle von Google Drive hier einzufügen?

    Die Werte von Theo "hopsen" irgendwie schwer hin und her, und ich kann mir das gar nicht erklären.

    Leider habe ich auch die Ketone noch nicht messen können. Das richtige Gerät habe ich ja inzwischen - aber blöderweise ! habe ich nur Teststreifen zum Zuckermessen bestellt - die Streifen zum Ketonenmessen sind jetzt nachbestellt und kommen hoffentlich zügig.

    Theos TÄ haben wir letzten Samstag noch mal konsultiert - jetzt ist diese für 2 Wochen in Urlaub.

    Falls also jemand von Euch die BZ-Tabelle von Google Drive hierher verlinken könnte, wäre ich mehr als super dankbar. Gern stelle ich die notwendigen Daten meines Google Kontos einem Moderator zur Verfügung - habe Google und Drive bisher nur für die BZ-Tabelle benutzt und keine weiteren persönlichen Dinge dort gespeichert.

    Kann jemand helfen?

    LG, Rupi und Pearl und Theo
     
  4. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Wie geht es Theo? Wie läufts?
     
  5. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hab erst jetzt g esehen, dass du eine Frage an mich hattest:
    Nein meine beiden Mietzen sind keine Freigänger, aber der Nichtdiabetiker ist sehr verfressen...:angel:
    Merken</span>
     
  6. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Ok prima. Dann schauen wir wie es sich jetzt mit 3,5 entwickelt.
    Kannst das mit der Tabelle bald hinkriegen? Die brauchen wir dann echt für die Beratung um den Überblick zu haben.
    Leider ist Theo ja hier nicht dir einzige Katze mit Diabetes.:wink:
     
  7. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Danke Silke, dann hab ich´s klar, Referenzwerte trage ich nach.

    Die Lieferungen der Versandapos sind leider nicht gekommen, habe aber Lantus im Fläschen vom TA und die richtigen Spritzen aus der Dorfapo.

    Theos Werte:

    Dienstag, 04.07.17
    MPre 452
    gespritzt 3 Einheiten
    +6 377
    APre 356
    gespritzt 3,5 Einheiten (weil die Werte alle Ü350 waren erhöht um 0,5)

    Montag, 03.07.17
    MPre 450
    gespritzt 3 Einheiten
    +6 364
    APre 386
    gespritzt 3 Einheiten

    Sonntag, 02.03.17
    MPre 477
    gespritzt 3 Einheiten
    +3 353
    +6 405
    +9 451
    APre 453
    gespritzt 3 Einheiten
    +3 403
     
  8. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Du brauchst nicht beim TA zu fragen. Die Werte hinter jedem gemessenen Wert sind der Referenzbereich, genau was Du unterstrichen hast. Alles vorhanden.
    Du kannst es jetzt als Zusatz zu Deiner Vorstellung abtippen oder als Bild einstellen.
     
  9. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hallo Silke,

    vielleicht verstehe ich das mit den Referenzwerten nicht richtig :loss:

    Ist das vielleicht so gemeint:
    Harnstoff-Stickstoff (BUN): Wert 19 - von 10 bis 30 Maßeinheit 30 mg/dl
    Und dann ist das, was unterstrichen ist, der Referenzwert?

    Oder müsste auf dem Laborbericht stehen:
    Harnstoff-Stickstof (BUN): Wert 19 - Referenzwert xxxx ?

    Ich frage morgen beim TA nach.
    Und das mit dem Rezept, das hätten die mir doch auch sagen können :sigh:
    Obwohl, die Apo im nächsten Dorf hätte diese Spritzen auch nicht gehabt und nur bis morgen bestellen können (genau wie der TA auch). Und morgen kommt ja hoffentlich alles von den Versandapos.
     
  10. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hi Rupi,
    der TA hätte Dir auch ein Rezept ausstellen können. Dann kannst Du Lantus direkt in der Apo holen. Das ist dort meistens vorrätig.
    Mit der Spritze kannst Du das Lantus doch aber auch aus der Penampulle aufziehen. Da ist doch eine kleine Membran vorne.
    Bis die Spritzen da sind bleibe weiter bei 3 IE.
    Die Laborwerte ohne Referenwerte sind leider nicht aussagekräftig. Es muss doch Referenzwerte geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2017
  11. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Ruth's Theo - Einstellung mit Lantus

    Theos Werte:

    Montag, 03.07.17
    MPre 450
    gespritzt 3 Einheiten
    +6 364
    APre 386
    +3 Wert folgt
    (schon etwas besser als gestern, oder?)

    Sonntag, 02.03.17
    MPre 477
    gespritzt 3 Einheiten
    +3 353
    +6 405
    +9 451
    APre 453
    gespritzt 3 Einheiten
    +3 403

    Leider habe ich beim TA kein Lantus im Fläschche bekommen, ist bestellt, soll morgen eintreffen.

    Für die Versandapos an den Briefkasten einen Ablageort geheftet - dann soll morgen hoffentlich diese ganze Basic - die richtige Basic! - da sein.

    Bis dahin kann ich wieder nur volle Einheiten sprtzen und bleibe dann besser bei 3 IE.

    Ergänze jetzt die Laborwerte an den fehlenden Stellen, leider sind keine Referenzwerte dabei.

    es grüßt die total müde Rupi und winkt Euch
     
  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Klar kannste auch den TA fragen. Kostet ja nicht viel so ein paar Spritzen.
    Ja, das mit dem Anlieferproblem kenne ich auch. Wenn ich Glück habe, wird das Paket beim Nachbarn abgegeben. Andernfalls muss ich 6 km zu Poststelle fahren, weil es bei uns im Kaff keine mehr gibt. Voll blöd.

    Dafür gibts ja dieses Forum, damit die alten Hasen alle Newbies beraten können. Uns gings ja auch mal so.:wink:
     
  13. Rebecca_Otello

    Rebecca_Otello Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hey Rupi,
    kannst du nicht einen Ablageort hinterlegen?
     
  14. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    @Silke, das sind ja schon mal Anhaltswerte für mich - was mich erleichtert - allein wäre ich aufgeschmissen.
    Dann versuche ich die Spritzen in der Apo zu bekommen - obwohl, mein TA ist bei ein paar Spritzen nicht so kleinlich.
    Schön, wenn die Versandapos so schnell arbeiten - wenn die Dienstag liefern, bin ich nur leider zu der Post Zeit nicht zu Hause - dann kann ich das Paket erst am Mittwoch auf der Poststelle abholen - manchmal ist Landleben auch nicht nur schön :amazed:

    Ich sag gute Nacht, bis morgen, schlaft fein,
    Rupi
     
  15. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Danke, das ist soooo lieb :peck:und ich werd´s auch sicher tun - vielen Dank!
     
  16. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Die Spritzen müsste es auch in der Apo geben. Beim TA zahlst Du sicher extra. Über Versandapo müssten sie aber eigentlich am Dienstag auch da sein, die liefern normalerweise alle superflott.
    Wenn die Werte ohne Trofu bei Ü350 bleiben würde ich um 0,5 erhöhen, ansonsten 0,25.
    Aber warten wir mal ab. Sicher ist morgen auch jemand online zwecks Beratung.
     
  17. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Wenn du Hilfe brauchst, sag einfach bescheid :nice:
     
  18. Rupi

    Rupi Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Sarah, das verstehe ich voll und ganz - und ich arbeite ganz heftig dran die Tabelle online stellen zu können - ich schaue mir das mal mit der Google App für Smartphones an - danke für Deinen Tipp - ich bin computertechnisch leider nicht die hellste Kerze am Baum - aber ich strenge mich an. Versprochen :yes:
    @Tanja, ja, das klingt sehr vernünftig, leider habe ich aber nur den Insulin-Pen und kann nur ganze Einheiten verändern, nicht einfach mal nur 0,25 IE, schade, leider.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2017
  19. Tanja und Teddy

    Tanja und Teddy Benutzer

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    ach, bei den hohen Werten würde ich vielleicht schon mal 0,25 IE drauf packen
    Trockenfutter hin oder her
     
  20. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

    Hallo Rupi,

    es gibt fürs Smartphone eine Google Tabellen App. Dort kannst du auch Tabellen erstellen und hochladen.

    Alternativ können wir für dich hier vorübergehend eine Tabelle zur Verfügung stellen. Dafür benötigst du ein Google-Konto und müsstest dann einem von uns Moderatoren die E-Mail Adresse mitteilen, mit der du bei Google angemeldet bist. Hier im Thread verliert man schnell den Überblick über die Werte.
     

Diese Seite empfehlen