Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

Dieses Thema im Forum "Zuckerschnuten suchen ein Zuhause" wurde erstellt von Caprice30, 16. Dezember 2013.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. beamy

    beamy Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    danke :peck: tiere sind einfach was ganz... wundervolles
     
  2. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    Bea, vielen Dank. Du hast wirklich ein großes Herz.:heart::peck::heart:
     
  3. beamy

    beamy Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    Och :heart: vielen lieben Dank, das freut mich wirklich sehr!

    Aber ein riesen Dankeschön geht auch an alle, die mich dabei unterstützen und bisher unterstützt haben :flower:
     
  4. Caprice30

    Caprice30 Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    DAS seh ich auch so!:heart:
     
  5. Balou

    Balou Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    Liebe Bea,
    du hast so ein großes Herz und du bekommst von mit den
    Katzenorden verliehen:peck::flower:

    Tata

    [​IMG]
     
  6. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt


    Ja, ein tolles Geschenk für diese engagierte Tierschützerin:up:
    Und für dich:peck:
     
  7. Gismos Dosine

    Gismos Dosine Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    Und mich macht das auch glücklich :heart::heart::heart:
     
  8. Caprice30

    Caprice30 Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    ...und einen Menschen glücklich gemacht-man darf ja nicht vergessen, dass Frau Sch. sich wirklich den Hintern für all ihre Katzen -sowohl die Wohnungskatzen, als auch die der 16 (!!!) Futterstellen- aufreißt. Von der finanziellen Seite ganz zu schweigen...sie zahlt viel aus eigener Tasche.

    Und meine Wenigkeit-MICH macht das auch sehr, sehr glücklich:heart:
    Ein weiteres Katzenleben ist gerettet .... Juhuuuuuuuuuuu:polka:
     
  9. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    Ein tolles Weihnachtsgeschenk für die Maus:heart:
     
  10. beamy

    beamy Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch - vermittelt

    naja.. ich kann sie nicht sterben lassen :shy: sie braucht medizin und das ganz dringend.. ich kann sicherlich nicht jede katze oder jedes tier retten. aber wenn es mir so ganz zufällig entgegen fliegt :angel: helfe ich gern :heart:
     
  11. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    Du bist ein Schatz, liebe Bea. :peck:
     
  12. Wilma

    Wilma Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    Ich hoff, dass sie die Fahrt gut übersteht. Sie wird ja nur Haut und Knochen sein, bei dem wenigen Gewicht. Sie wird erst bei Dir eine richtige Katze werden. Wirst es sehen. :up:
     
  13. beamy

    beamy Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    aber natürlich ist das schön wilma :heart: ich wollte damit ja auch nur einen spaß machen, dass sie jetzt schon vergeben ist :wink:

    hoffe sie übersteht die fahrt gut
     
  14. Wilma

    Wilma Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    Bea das ist doch nicht "leider". Schön ist das und gut dass Du jemanden gefunden hast, der Euch von Hamburg abholt. Ist doch näher als von Burgwedel. Ich freu mich so für Sarah und wünsch Euch alles gute.
     
  15. beamy

    beamy Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    ich muss euch leider sagen, sarah ist schon vergeben! sie wird morgen um 14 uhr von mir und meiner cousine von hamburg jenfeld abgeholt :D

    :polka:
     
  16. beamy

    beamy Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    hab auch noch spritzen übrig
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Dezember 2013
  17. AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    Die Tierarztkosten blieben aber leider dann wohl auch bei der Pflegestelle- es sei denn, man könnte ein Tierheim rekrutieren, was sich vielleicht ein bisschen beteiligen würde (auch wenn die das Geld ja auch nicht zum verschenken haben:sigh: )
     
  18. AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    Vielleicht wäre eine Pflegestelle bis zur vollständigen Vermittlung erstmal gut?
    Am besten eine, die messen und spritzen kann?

    Insulin könnte ich zur Verfügung stellen- ebenso Spritzen. Dann blieben für die Pflegestelle eben die Arbeit und die Futterkosten (an denen ich mich auch beteiligen würde)

    Ich würde es machen, aber ich befürchte, die würde hier in dem Haufen und gerade mit den Hunden auch nicht glücklich sein, wenn sie blind ist- selbst für ne Pflegezeit nicht:sigh:

    Achja: vielleicht wäre es gut, sie würde schonmal anderes Futter bekommen. Lux ist günstig und gut für Diabetiker. Aber ich denke, Sandra hat das schon vorgeschlagen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2013
  19. beamy

    beamy Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    bin um 4 uhr heut nacht aufgewacht und konnt nicht wieder einschlafen :( hab drüber nachgedacht ob ich sie nehme. aber verdammt nochmal es geht einfach nicht :cry:

    wäre sie nicht in einem tierheim besser aufgehoben, wenn sie da wenigstens ihr insulin bekommt? tierheim ist sicherlich NICHT besser insofern, aber da bekommt sie wenigstens insulin. die katze geht da ein! sie wird sterben wenn sie kein insulin bekommt :( verdammte schei.....
     
  20. Caprice30

    Caprice30 Benutzer

    AW: Sarah's Weihnachtswunsch

    DANKE...IHR SEID SO TOLL!!!!!!!!:flower::heart:
     

Diese Seite empfehlen