Stephanie's Dobby mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Sarah feat. Sally, 29. September 2016.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Flohsamen habe ich und eh Barfhuhn gekocht heute morgen. Vielleicht mag er es....Danke
     
  2. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Hast du Futter mit geringem Fettanteil da? Hühnchen oder Pute empfiehlt sich da. Auf keinen Fall solltest du ihn hungern lassen.
    Solltest du kein leichtverdauliches Futter haben, dann wirst du das normale geben müssen. Vielleicht gehen die Beschwerden im Laufe des Tages weg. Sonst wirst du morgen mal beim TA vorbeischauen müssen.
    Falls du Flohsamenschalen oder SEB zuhause hast, könntest du ihm davon etwas geben.
     
  3. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Guten Morgen, hier läuft alles wieder in seinen Bahnen.
    Aber.......Dobby hat heute Morgen Magen Darm Beschwerden. Normalerweise würde ich ihn jetzt hungern lassen. Wie mache ich das bei einem Diabetiker ????:stupid:
     
  4. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Es gibt Kontrollflüssigkeiten - aber du hast ja bald ein anderes Gerät.
     
  5. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    +3 125 , ich habe 118......eigentlich liege ich zwischen 70-80.....
     
  6. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Könntest du nicht die Monate hinschreiben? Dann findet man es leichter:lens:
     
  7. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    +3 125 , ich habe 118......eigentlich liege ich zwischen 70-80.....
     
  8. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    So, umbenannt in Blatt 7 :nice:
     
  9. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Umbenennen:
    Ganz unten bei Sheet x oder Blatt x ist ein kleiner Pfeil nach unten. Dort draufklicken, dann kannst du umbenennen.:nice:
    Du musst natürlich dafür bei Google angemeldet sein.
    Man kann die aktuelle Tabelle immer nach vorne holen, indem man wieder auf den kleinen Pfeil klickt, dann sieht man ganz unten die Option nach links oder rechts verschieben.
     
  10. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Miss doch mal bei dir:wink:
    Die Dosiserhöhung zeigt wahrscheinlich Wirkung.
     
  11. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Morgen....., seltsam seltsam.....gestern +2 205 und heute morgen Mpre 150...
    Hole nachher neues Gerät. Entweder stimmt was mit "Hasi " :grin: nicht oder das Gerät spinnt.
     
  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Wenn Du due jetzt noch umbenennen könntest?
     
  13. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Ach so.. Bei der Tabelle kann Dir bestimmt jemand von den Mods weiterhelfen. Ist gar nicht schwer, ich kanns nur nicht gescheit erklären.
    Zähne kann ich bei meinen auch nicht gucken. Das lass ich auch immer vom TA kontrollieren.
    Ein HWI kann auch symptomlos verlaufen. Evtl. kannst Du ja auch gleich Urin zum Check mitnehmen. Vielleicht auch gleich neues BB machen lassen.
     
  14. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    So, mein lieber Mann hat mir geholfen. Neue Seite heißt Copy Blatt 6
     
  15. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Doch, habe immer wieder gemessen. Der letzte Wert vor 2 Wochen war 112.
    Ich kam mit der Tabelle nicht mehr klar. Ich bin zu doof die 6. Seite zu öffnen um eine neue Seite anzufangen. :stupid:
    Habe versucht nach den Zähnen zu gucken, leider ist Dobby dabei nicht sehr kooperativ.....muss dann wohl beim TA gucken lassen. Sonst ist alles wie immer , ist munter drauf, trinkt nicht mehr, pullert nicht mehr. Hole mir morgen ein neues Messgerät.....
     
  16. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Hattest Du zwischen Januar und jetzt nicht gemessen und so 0,1 gespritzt? In der Tabelle tauchen keine Werte auf.:loss:
    Ein Rückfall kann leider immer wieder vorkommen. Kann es denn einen Grund geben? Ist irgendwas anders? Hat er vielleicht Schmerzen ( Infekt, Zähne?). Ich würde hier auf jeden Fall Ursachenforschung betreiben.
    Ob Du mit den 0,5 hinkommst siehst Du ja dann schnell und kannst bei Bedarf alle 2-3 Tage erhöhen.
    Hoffe ihr kriegt das schnell wieder in den Griff.
     
  17. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Hallo ihr Lieben,
    lange war es still, weil wir mit 0,1 IE gut zurechtkamen. Remission hat leider nicht geklappt, aber alles entspannt. Eben mal wieder Kontrollmessung und 300 BZ :sigh:, habe jetzt 0,5 IE gespritzt. Ist das genug oder sollte er mehr bekommen? Kontrolliere nachher......
     
  18. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Dann nimm einfach eine von den leeren Tabellen
     
  19. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Hattest du denn schon Blatt 7?

    Du gehst mit der rechten Maustaste auf Blatt 6, klickst drauf und wählst kopieren aus. Dann hast du dasselbe Blatt nochmal. Darin löscht du dann die Inhalte und schreibst die neuen Werte rein.
     
  20. Sharerazade

    Sharerazade Benutzer

    AW: Stephanie's Dobby mit Lantus

    Was,wie,wo Name ? Angemeldet ? Komme in der Tabelle, die ich runtergeladen hatte nur bis Blatt 6 , 7 gibt es irgendwie nicht mehr......
     

Diese Seite empfehlen