Sven's Muffin mit Caninsulin

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Sven, 30. Juni 2017.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Oh nein, ich hatte so gehofft dass er es schafft. Der arme Muffin. :sad:
    Das tut mir sehr leid.
    Alles Liebe
    Silke
     
  2. Toptiger

    Toptiger Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Immer so schrecklich und traurig, wenn die Katzen über die Regenbogenbrücke gehen.
     
  3. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Tut mir sehr leid, dass Muffin es nun doch nicht geschafft hat :sigh:

    RIP lieber Muffin :heart:
     
  4. schwarzer Kater

    schwarzer Kater Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Hallo Sven

    Das zu hören tut mir sehr leid.:sad:
    @Muffin ich hoffe Du bist gut angekommen :heart:

    Ganz liebe grüße
    Kerstin, Kitty und Mojo
     
  5. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Tut mir sehr leid, dass du Muffin verloren hast.:sad:

    Muffin:heart:, komm gut an im Regenbogenland.:sigh:

    Traurige Grüße
    Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen
    Merken</span>
     
  6. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Lieber Sven,

    Muffin hatte leider keine Kraft mehr euren gemeinsamen Kampf zu kämpfen. Das tut mir sehr leid. Ich hatte so gehofft, dass er es doch noch schafft.

    Ihr habt alles getan, was möglich war:peck:

    Lieber Muffin, komm gut im Regenbogenland an:heart:

    Traurige Grüße
    Simone
     
  7. Tanja und Teddy

    Tanja und Teddy Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    oh nein, das tut mir schrecklich leid
    ich wünsche euch viel Kraft, diesen Verlust zu verarbeiten
     
  8. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Lieber Sven,

    das tut mir sehr leid:sigh:
    Zum Glück können wir unsere Tiere erlösen lassen.

    Run free, Muffin.

    Mitfühlende Grüße
    Petra
     
  9. Sven

    Sven Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Hallo,

    er hat den Kampf leider verloren. Er hatte einfach zu viel Gewicht verloren und dann einfach keine Kraft mehr. Er hat gestern auch wieder nicht mehr gefressen weil ihm das schon zu anstrengend war. Wir haben ihn dann erlöst. :sad:

    Trotzdem danke für alles, und viel Glück und Spaß weiterhin mit euren Samtpfoten.

    LG
    Sven
     
  10. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Gibt es etwas Neues?:nice:
     
  11. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Es gebe doch auch die Möglichkeit eines Schmerzpflasters:loss: Dann müsstest du nicht aller 4 Stunden Schmerzmittel geben.
     
  12. Tanja und Teddy

    Tanja und Teddy Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    es ist so schön zu hören, dass es Muffin etwas besser geht
    die Daumen bleiben selbstverständlich weiterhin gedrückt :up:
     
  13. schwarzer Kater

    schwarzer Kater Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Puh ,bin auch erleichtert. :finished:
    Von uns aus sind auch weiter die Daumen gedrückt. Muffin ist ein Kämpfer.
    Hoffentlich kann er bald nach hause. :up:

    L.g. Kerstin, Kitty und Mojo
     
  14. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Ich auch :finished:

    Freut mich sehr, dass es ihm etwas besser geht :up:
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Puh, mir gings grade genauso wie Simone.
    Da bin ich aber erleichtert, dass es Muffin doch schon wieder besser geht. Wenn er selbst etwas futtert und die Blutwerte wieder soweit in der Reihe sind ist das ein gutes Zeichen.
    Und die Schmerzen lassen sich dann hoffentlich auch bald in den Griff bekommen bzw. lassen hoffentlich bald nach.
    :up: Dass es ihm bald wieder gut geht und dass Ihr ihn mit nach Hause bekommt. Die Nachbehandlung mit Schmerzmittelgabe etc. könntest Du ja dann sicher auch übernehmen.
    Und lass Dir wenn möglich gleich Lantus mitgeben oder ein Rezept ausstellen.
    Ich hoffe ganz arg, dass sich der arme Muffin schnell erholt.
     
  16. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    :finished: ich hatte schon etwas Angst deinen Beitrag zu lesen.

    Gut, dass er wieder selber frisst und die genommenen Wertewieder im Normbereich sind. Hoffentljch bleibt es auch so. Die Schmerzen kommen von der BSD oder vermutet man och eine Baustelle(Darm)?

    Wenn die Ursache behadelt wird, werden auch die Schmerzen weniger. :up:, dass er vielleicht morgen schon mit weniger Schmerzmittel auskommt. Und natürlich :up:, dass es auch mit dem Allgemeinzustand besser wird.
     
  17. Sven

    Sven Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Hallo,

    Muffin geht es den Umständen entsprechend gut, Blutzucker ist recht stabil und er frisst auch wieder alleine. Das Problem sind seine Schmerzen, er muss alle 4 Stunden mit Schmerzmittel gespritzt werden . Elektrolyte , Leber und nierenwerte sind wieder im normalbereich.
    Wir haben morgen früh einen Termin, da wird dann entschieden was weiter passiert.

    LG
    Sven
     
  18. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Hallo Sven,

    ich würde auch keinesfalls so schnell aufgeben.
    Wenn ich daran denke wie schlecht es meine Mäggi ging...:oops:Aber er hat sich mit guter Pflege und medizinischer Behandlung immer wieder berappelt. Und es sah mehr als einmal so aus als würde er sich nur noch quälen.

    Ich drücke die Daumen, dass es Muffin bald besser geht:up::up:

    Aus unseren Basics: Chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis)
     
  19. schwarzer Kater

    schwarzer Kater Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Hallo Sven

    Oh man der arme Muffin. :sad:
    Ich hoffe es geht Ihm schnell besser. Ich stimme Silke und Simone zu , Muffin noch was Zeit
    zu geben. Katzen sind sehr zäh und Muffin kämpft bestimmt, damit er wieder schnell
    nach Hause kann.
    Wir denken an Euch und drücken weiterhin ganz fest die Daumen:up:

    Ganz liebe grüße
    Kerstin, Kitty und Mojo
     
  20. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    AW: Sven's Muffin mit Caninsulin

    Genau, gib ihm mind. 2 Wochen Zeit. Die hat er verdient.
     

Diese Seite empfehlen