Was bedeutet HI und LO?

Dieses Thema im Forum "Diabetes-Verschiedenes" wurde erstellt von Petra, 30. Juni 2006.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Barbara

    Barbara Ehrengast

    AW: Was bedeutet HI und LO?

    Hallo Petra,

    Sibille hat es ja schon richtig erklärt, das sind nicht mehr messbare Werte, zu hoch oder zu tief.

    Beim Ascensia Contour ist HI (high) = über 600 mg/dl und LO (low) = unter 10 mg/dl.

    Hier findest du auch die Bedienungsanleitung vom Ascensia Contour. Zu anderen Glukometern gibt es in unseren Links auch Informationen.
     
  2. rainerbille

    rainerbille Benutzer

    AW: Bitte - was ist "HI"

    Hallo Petra,

    ob ich es jetzt fachlich erklären kann :reflect:

    Ich kann Dir nur sagen, dass es sich bei HI- wie auch Low-Werten, um Werte handelt, die für das Blutzuckermeßgerät nicht mehr meßbar sind; und soweit ich weiß - bitte korrigiert mich, falls ich was falsches sage - ist das vom jeweiligen BZ-Meßgerät abhängig - und beginnt bei hohen500er Werten . Also bei unserem z.B. sind HI-Werte über 600 - ähm zu Low-Werten kann ich nix sagen :wink:

    Es kommen sicher noch andere Kommentare :nice:
     
  3. Petra

    Petra Benutzer

    Hallo an alle,

    wahrscheinlich steht das Thema hier nicht an richtiger Stelle - bitte darum es dann zu verschieben.

    In einem Thread einer Katze lese ich häufiger etwas von
    "HI - Werten".

    Leider weiß ich nicht, was das für ein Wert ist bz. was der aussagt. Könnt ihr das mal fachlich erklären? Oder steht es irgendwo erklärt, wo ich des doch überlesen habe?

    Für einen Hinweis wäre ich super dankbar.
     

Diese Seite empfehlen