Wasser lassen geht nicht

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von Torsten, 4. November 2015.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Torsten

    Torsten Benutzer

    AW: Wasser lassen geht nicht

    Wollte für Mitleser nur erwähnen, dass ich in der "Einstellung" weiter berichtet hatte.

    Torsten hat einen Einlauf bekommen. Tierärztin meinte, dass der Darm so voll war, dass er wahrscheinlich auf die Blase gedrückt hat.
    Weiterhin beobachten.
     
  2. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Wasser lassen geht nicht

    Hallo Ilse,

    wie schaut es aus - konnte er pieseln?

    Auch wenn es nun wieder klappt, würde ich die Tierklinik anrufen. Eventuell hat er Steine - wie schon erwähnt wurde - und es kann jederzeit wieder zu einer Verlegung der Harnwege kommen:fever:
     
  3. Torsten

    Torsten Benutzer

    AW: Wasser lassen geht nicht

    Ich habe es erst gestern entdeckt, dass er solche Schwierigkeiten hat.
    Werde es heute beobachten, aber trotzdem die TÄ anrufen und nachfragen.
     
  4. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

  5. grisu

    grisu Benutzer

    AW: Wasser lassen geht nicht

    Wie lange geht dass denn schon so? Wenn es ein Stein ist tut das so richtig weh..:sad:
     
  6. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Wasser lassen geht nicht

    Vielleicht hat er eine Blasenentzündung oder auch Steine?:loss:

    Ich würde da spätestens morgen zum Tierarzt gehen, wenn er nicht Wasser läßt. Das kann in die Nieren aufsteigen.
     
  7. Torsten

    Torsten Benutzer

    Torsten geht mehrmals auf´s Klo und möchte ein Bächlein machen. Es geht aber nicht. :loss: (Stuhlgang geht auch nicht gut)

    Hat jemand Erfahrung damit?

    Finde hier im Gesundheitsbereich nichts dazu.
     

Diese Seite empfehlen