Xenia's Sammy mit Caninsulin

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Xenia, 27. August 2014.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Möchtest du nicht auf Lantus umsteigen? Lantus ist eindeutig das bessere Insulin.:nice: Wie sind denn die Werte von Sammy?
     
  2. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Hallo Brigitta,

    ich war etwas länger außer Gefecht, verdacht auf Lebensmittelvergiftung. Jetzt geht es mir wieder gut.
    Vielen Dank der Nachfrage, dem Sammy geht´s soweit ganz gut.
    Er bekommt immer noch Can... 2 mal 1 Einheit am Tag.
     
  3. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Hallo Xenia,

    wie gehts denn Sammy. Bitte melde dich doch mal. :flower:

    Vielleicht organisierst du dir schon mal 2 Futterautomaten für beide Katzen.:shy: Wenn beide Fressen, wird dein anderer Kater sich auch etwas abbekommen, oder nicht?
     
  4. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Schön wäre es, wenn er regelmäßig futtert. Wenn er zuviel auf einmal frisst, kommt das Lantus dann auch nicht mehr mit.
    Probiere es mit zwei Futterautomaten, die gehen bei mir fast gleichzeitig auf. Beide warten schon auf das Knacken des Automaten, das signalisiert, dass jetzt Futterzeit ist. Da kannst du die Portionen viel besser einteilen.:grin:
    Ich habe den TX4 mit Sprachaufzeichnung und ich locke sie mit meiner Stimme zum Automaten, sollten sie mal verschlafen. Das kannst du trainieren.
     
  5. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    ich werde mal am Wochenende einen Test starten...:wink:
     
  6. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Die Idee hinter meiner Frage war, ob es evtl. möglich ist, mehr Nassfutter stehen zu lassen, damit er es sich selbst nach Bedarf einteilen kann. Wenn er dadurch allerdings speckfett würde, wäre das aber auch nicht so gut...
     
  7. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Nachtrag:
    Er ist dann erstmal satt, aber so wie beobachten konnte, an den Wochenenden geht er nach einiger Zeit nochmal zum Napf vom Bruder um sich etwas zu ergattern, weil der Bruder sich das wirklich sehr gut einteilt.
    Lantus wäre für den Sammy wirklich besser, da gebe ich dir Recht.
     
  8. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Sammy habe ich vom Trofu auf Nassfutter seit einigen Tagen umstellen können. Frisst das Macs unwahrscheinlich gerne. Aber bei seinem Bruder ist es noch nicht so einfach mit dem umstellen, aber ich mische ihm zusätzlich zu dem Trofu Nassfutter bei, jeden Tag etwas mehr. Ich weiß das ich einen ganz großen Fehler begangen habe, den Beiden Trofu zu geben.
    Sammy bekommt morgens 100 gr. und abends 100 gr. Macs. Und wenn ich spät Nachmittags wieder zuhause bin, bekommt er einen kleinen Snack.
    Und jetzt zu Deiner Frage: Die 100 gr. reichen ihm nicht, er frisst danach noch gut ne kleine Hand voll Trofu vom Bruder. Aber dann ist er auch satt. Ja, er muss aufs Gewicht achten.
     
  9. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Hallo Xenia,

    frisst Sammy bis zum Platzen oder hört er auf wenn er satt ist? Musst Du auf sein Gewicht achten?

    Lantus ist so oder so das bessere Insulin für Katzen, da es viel sanfter wirkt. Die meisten Katzen fühlen sich nach dem Wechsel deutlich wohler, auch wenn der BZ noch nicht so toll ist. :nice:
     
  10. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    ok, dann muss ich mir was anderes einfallen lassen.
     
  11. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Ich füttere zur Zeit 3 mal täglich.
    Morgens, bevor ich außer Haus geh; spät nachmittags und dann nochmal Abends.
    Der Sammy frisst nicht alles komplett vom Micky weg (etwas übertrieben von mir), doch schon eine gute Portion. Sobald ich das mitbekomme, dass er was vom Micky wegfrisst, gebe ich dem Micky wieder zusätzlich was im Napf rein. Das geht natürlicher Weise nur wenn ich zuhause bin.
    Ob Can oder Lantus, so oder so wird sich nichts am Fressverhalten ändern. Beide Insulinarten sind für das Fressverhalten eh nicht so gut.
     
  12. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Hallo Xenia,

    bei einer Katze, die 2 x täglich Insulin bekommt, empfiehlt es sich, die Futtermenge gleichmässig zwischen tags und abends/nachts aufzuteilen. So steht jeder Insulindosis immer gleich viel Futter entgegen.
     
  13. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Morgens, mittags, abends wird zu wenig sein. Lantus wirkt gleichmäßig über mehrere Stunden und wenn Sammy dann länger kein Futter bekommt, hast du große Schwankungen.

    Wie regelst du das denn momentan, dass er seinem Bruder nicht alles wegfrisst?
     
  14. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Kann ich bei Lantus auch nur 3 mal die Beiden füttern?
    Morgens, mittags und abends? Oder muss man sich ganz strikt an das Futtermanagement halten?
     
  15. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Jetzt wird wohl ein anderes Problem aufkreuzen:
    Der Sammy frisst mittlerweile seine erste Portion morgens wie ein Scheunendrescher, und sein Bruder teilt sich seine Portionen fleißig ein.
    Den Sammy habe ich auf Nassfutter umstellen können, seinen Bruder noch nicht. Sobald der Sammy seine Ration gefressen hat, begibt er sich an den anderen Napf. Bei Lantus kann ich ja nur Häppchenweise Futter geben. Der Sammy wird dann automatisch seinem Bruder alles wegfuttern und der Micky guckt in die Röhre:oops:
     
  16. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Ja das würde ich erstmal so machen. Und wenn du dann mal einen Wert ergattern kannst, kann man dann überlegen, ob man ein klein wenig hoch geht mit der Dosis.
     
  17. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Hallo Sarah,

    dann werde ich wohl, solange ich Sammy nicht messen kann, bei einer Einheit pro spritzen bleiben. Danke für die Antwort!
     
  18. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Solange du nicht messen kannst, ist das schwierig. Denn man geht ja nach den BZ-Werten. Mit dem Lantus kann man dann so weit hoch gehen, bis Sammy gesunde Werte zwischen 50-120 mg/dl hat. Dann kann sich die Bauchspeicheldrüse erholen und wenn man Glück hat, kann man dann wieder runter gehen mit der Dosis; am besten bis 0 :wink:

    Bist du schon ein bischen weitergekommen mit den Messversuchen?
     
  19. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Mit dem Can kann ich nicht weiter hochgehen, aber was ist denn wenn ich Lantus gebe? Sammy wiegt 5,8 kg. Nicht das ich nachher mit Lantus zuwenig spritze?
     
  20. Xenia

    Xenia Benutzer

    AW: Xenia's Sammy mit Caninsulin

    Ich habe die Verkäuferin in der Apotheke auch runtergeputzt. Sowas darf auch nicht passieren!!!
     

Diese Seite empfehlen