Zeel/Zeel ad us. vet.

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von Petra und Schorschi, 20. Oktober 2012.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Schnurribande

    Schnurribande Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Leider half das auch nichts, heute Morgen war es wieder breiig:sad:

    Tja, muss ich wohl so hin nehmen :loss: muss ohne gehen
     
  2. Schnurribande

    Schnurribande Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Ja, stimmt, wollte ich ja versuchen
     
  3. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Versuch es doch mal mit dem Lösen der Tablette in Wasser wie unten beschrieben.
     
  4. Schnurribande

    Schnurribande Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Also den Test haben wir gemacht:

    Mit Zeel - breiig der Kot
    ...ohne wieder normal
    Gestern Abend Zeel- heute wieder breiig

    Somit lass ich erst einmal das Zeel weg :sad:
     
  5. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Da hab ich nicht drauf geachtet:shy:
    Hast du es mal in eine Preisvergleichmaschine eingegeben?

    Wenn ich mich recht erinne, kann man die Tablette in wenig Wasser geben. Dann müssten sich die Trägerstoffe nach einer Weile unten absetzen und man kann die klare Flüssigkeit verabreichen. Versuch es doch mal mit einer Tablette in einem Schnapsgläschen mit wenig Wasser.
     
  6. Schnurribande

    Schnurribande Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    :up: gut zu wissen Danke:flower:


    Nachtrag:
    Uffff, gerade geschaut- der
    Preis haut mich um- geht nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2017
  7. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Die gibt es aber auch als Ampullen, deren Inhalt in der Regel auch oral aufgenommen werden kann.
     
  8. Schnurribande

    Schnurribande Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Danke Petra, heute hab ich es ihm ja schon gegeben, werde es mal so testen
    ...wäre ja blöd wenn :sigh:
     
  9. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Die Tabletten sind aus Milchzucker, Lactose.
    Wenn die Katze das nicht verträgt, könnte ich mir Auswirkungen auf den Stuhl vorstellen.
    Lass es mal weg und schau was passiert. Normalisiert sich der Kot, dann gib es wieder. Wenn dann das gleiche Problem wieder auftritt, ist wohl tatsächlich der Milchzucker schuld.
     
  10. Schnurribande

    Schnurribande Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Hat schon mal jemand beobachtet, dass das Zeel den Kot verändert?
    Gizmo hatte heute Morgen etwas breiigen Kot, ungewöhnlich für ihn, kennt man bei ihm so gar nicht

    Hab Gestern mit dem Zeel angefangen, vorher war nichts :loss:
     
  11. BBHK

    BBHK Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    :lens:notiert! :finished:gut zu wissen, dann kann ich ja auch wieder tabletterl ins wasser schmeißen oder unter´s futter mischen und brauch ihm nicht auch n hier noch was eintrichtern.:peck: merci!
     
  12. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Der Milchzucker der Globulis oder Tabletten macht nichts am BZ.:nice:
     
  13. BBHK

    BBHK Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    habe für meinen hund und mein pferd immer zeel verwendet egal ob human oder vet.

    1 tablette sind 5 globuli oder 5 tropfen.

    ansonsten hat husi recht traumel ist für akute traumata und verletzungen, wärend zeel geziehlt für gelenksbeschwerden bestimmt ist.

    allerdings sind ja globuli und tabletten auf milchzuckerbasis! :loss:

    mein katerchen bekommt echinacea, aber weder globuli noch tabletten sonder urtinktur mit wasser verdünnt.
     
  14. Husi

    Husi Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    :nice:
    Nein es ist beides für Tiere... Traumeel eher als Schmerzmittel bei akuten Situationen und Zeel eher für Arthrose (Gelenke)...

    Mit dem Glukosaminol bin ich noch skeptischer.. 1 Msp ist ja nix und das soll helfen..:stupid: schön wäre es ja..

    Zumindest sehen seine BZ Werte seit 3 Tagen so aus als ob was anschlägt..deshalb jetzt die Angst was abzusatzen..nätürlich möcht ich ihm aber mit den Medis nicht schaden, bzw das sie unwirksam werden..
     
  15. Hildegard

    Hildegard Ehrengast

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Das ist doch das selbe, oder? Traumeel ist für Menschen und Zeel das Vet-Präparat, meine ich.

    Ich glaube ja eher an die Wirkung des Glukosaminol. :wink: :angel:
     
  16. Husi

    Husi Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Huhu zusammen..

    Wir waren ja Ende des Jahres beim TA, da Spike ja kaum aufstehen und sich bewegen wollte..
    Im Röntgenbild von Juli sah man schon ansatzweise Arthrose..

    Nun geb ich seit 3 Wochen Zeel und Traumeel ad us. vet. je 1 ml ins Mäulchen..zusätzlich noch 1 Msp.Glukosaminol..

    Und ich glaube es hat angeschlagen..(Er freut sich sogar wenn ich mit den Spritzen komm:shy:)

    Meine Frage : Darf ich es dauerhaft geben? Zeel hab ich gelesen ja, aber beim Traumeel bin ich mir unsicher..
    Würde es gern weitergeben:loss:
     
  17. Iris H.

    Iris H. Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Hallo liebe Petra,

    hilft das denn?

    Keine Erfahrung. Aber ich hab mir mal die Zusammensetzung der beiden Präparate angeschaut, und da unterscheidet sich das Zeel comp N schon ziemlich von dem Zeel ad us. Wenn Zeel ad us. also hilft, muss Zeel N deshalb noch lange nicht helfen. Könnte aber natürlich trotzdem.

    Die Dosierung würdest du bei beiden Produkten sicher gleich handhaben können.
     
  18. Julia

    Julia Benutzer

    AW: Zeel/Zeel ad us. vet.

    Hallo Petra,

    ich würde deswegen in der NKL nachfragen.
    Vielleicht wissen die bescheid über den Unterschied für Mensch und Tier.
     
  19. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Hallo Ihr Lieben,

    Schorschi bekommt von mir seit einiger Zeit Zeel ad us. vet. wegen seines steifen Gangs und schwerfälligen Springens.

    Jetzt hatte ich Nachschub bestellt, aber nicht bedacht, dass es einen Unterschied zwischen dem Zeel für Tiere und dem für Menschen gibt.
    Hat jemand Erfahrung mit dem Zeel für Menschen bei Katzen? Auch wegen der Dosierung?
     

Diese Seite empfehlen