Zittern im Bein

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von Jörg_F, 12. Januar 2007.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. AW: Zittern im Bein

    Hallo Jörg,

    Mambo hat das auch u zwar an den Vorderbeinen
    er ist auch zu dick u ich habe ihm viele Hilfen gebaut
    u gebe mich persönlich hier u da auch gerne als Leiter oder Lastenträger her was der Mambo völlig in Ordnung findet :wink:

    es ist bei Mambo besser geworden u kommt nur noch ganz selten vor
     
  2. Kirsten

    Kirsten Administrator Mitarbeiter

    AW: Zittern im Bein

    Hallo Joerg,

    Tilly hat das auch - in den Vorderbeinen wenn sie sitzt.

    Es kommt bei ihr davon, dass sie etwas zu dick ist und frueher oefter aus etwa 1,5 Meter Hoehe runter gesprungen ist. Es ist eine leichte Schwaeche dadurch entstanden (nennt sich "carpal hyperextension" auf Englisch) - der TA meinte die hohen BZ-Werte haetten auch etwas dazu beigetragen.

    Ich habe vor etwa 1 Jahr eine Huehnerleiter gebaut um zu verhindern, dass sie so viel springt. Es hat sehr geholfen: es ist viel besser geworden, aber noch ab und zu zu sehen.
     
  3. Jörg_F

    Jörg_F Benutzer

    AW: Zittern im Bein

    Hi Karin,
    ja .... das kenn ich .... ich glaub das Spiel heisst "Erschlag den Floh". :nice: Hat meine von Zeit zur Zeit auch. Das Zucken ist eher wenn er sitzt oder steht auf Höhe des Kniegelenks.
    Ich guck trotzdem mal die Pfote genauer an.
    Ciao
    Jörg

     
  4. Karin mit Felli

    Karin mit Felli Benutzer

    AW: Zittern im Bein

    Hallo Jörg,

    meine ktze klopft mit der Pfote auf den Boden wenn sie etw juckt.

    Schaue Dir einmal d Haut auf der Pfote an, viell kannst du etw entdecken?
     
  5. Jörg_F

    Jörg_F Benutzer

    Hi Leute,
    in letzter Zeit fällt mir bei meinem Kater auf, dass er manchmal so ein leichtes Zitter (wie nervöse Zuckungen) im rechten Bein hat.
    Die TA hat durch einen Untersuchung nichts festgestellt (abtasten der beiden Vorderläufe), es gibt auch keine Anzeichen für eine Neuropathie. Es scheint auch nicht weh zu tun und lahmen tut er auch nicht.

    Hat das von euch schon mal jemand beobachtet oder irgendwo was ähnliches gelesen?

    Cheers
    Jörg
     

Diese Seite empfehlen