Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 18.03.2012, 11:37
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Teddy SDÜ/Diabetis verwirrung!

Hallo Philip,

schön, dass Du selbst den Blutzucker misst.
Magst Du eine Tabelle erstellen? Dann könnten wir was Konkretes zu den Werten sagen.
Blutzucker-Tabellen und Bilder online stellen

Gaby hat ja schon erwähnt, dass die Werte mit Caninsulin nicht in einen gesunden Bereich zu bringen sind. Das ist vom Hersteller auch nicht so vorgesehen. Der empfiehlt Werte zwischen 300 und 100. Die gesunden Werte einer Katze liegen jedoch zwischen 50 und 120, das bekommt man nur mit einem Langzeitinsulin wie Lantus oder Levemir hin.
Warum benutzen wir kein Caninsulin?
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten