Einzelnen Beitrag anzeigen
  #20  
Alt 16.06.2006, 20:39
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 09.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 2.768
Standard AW: dolly + lantus

Hallo Micha,

ich würde nicht nachspritzen.

Es wäre hilfreich, wenn Du mal eine BZ-Tabelle von Dolly einstellen könntest, damit wir sehen, wie Dolly auf das Insulin reagiert und wie lange sie welche Einheit bekommen hat. Falls Du keine Tabelle hast, dann poste doch bitte mal ihre Werte. Du nimmst doch auch sicher Zwischenmessungen also nicht nur die pre-Werte vor der Spritze?

Warum Dolly heute so hohe Werte hat, lässt sich mit den wenigen Angaben nicht herausfinden. Kann es sein, dass Dolly einen Infekt ausbrütet?

In der Regel bleibt man eine Woche bei einer Dosis, erstellt ein Tagesprofil und erhöht in kleinen Schritten (0,25 IE) wenn es nötig ist. Es kann aber auch sein, dass man die Dosis reduzieren muss, wenn der Nadir zu niedrig ist. Dolly wiegt ja nicht sehr viel, die 3 IE können zuviel sein, aber um einen wirklichen Rat zu geben, bräuchte ich mehr Informationen.
__________________
Liebe Grüße
Sylvia mit Burmi

Burmis Vorstellung
Burmis BZ-Werte 2006-2007
Burmis BZ-Werte 2008
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
(E.M. Hemingway)
Mit Zitat antworten