Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 12.11.2014, 22:27
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Dringend Hilfe gesucht!

Hallo Frauchen von Nicki,

viele hatten am Anfang Schwierigkeiten beim Messen. Das ist ja für beide neu - Katzen und die Besitzer.
Aber bis jetzt haben sich alle Katzen daran gewöhnt und viele kommen sogar freiwillig zum Messen.
Mach ein Ritual draus, mit vielen Leckerchen und viel Lob. Versuche, immer am selben Platz zu messen, lass ihn an den Utensilien schnuppern, verknüpfe sie mit was Positivem.
Gebt euch die Zeit, versuche es nicht mit Gewalt, aber zeig ihm, dass du der Chef bist und dass es sein muss.
Ich konnte meinen Kater auch manchmal nicht messen, doch dann hat er sich sogar pieksen lassen, wenn er geschlafen hat.

Vielleicht wohnt ja auch jemand bei dir in der Nähe, so dass ihr Hilfe vor Ort bekommen könntet.

Wenn du willst, dann helfen wir euch bei der Einstellung und bei all den anderen Fragen, die ihr habt.
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten