Einzelnen Beitrag anzeigen
  #20  
Alt 20.07.2016, 08:15
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.139
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Guten Morgen

Gestern war alles etwas seltsam

Da ich selber jetzt durch allem etwas "geschädigt" bin, konnte ich mich nicht mehr melden (geschweige am PC sitzen)

Hier mal kurz unsere Werte:
So. 7.45 - 378
So. 11.45 - 227
So 15.30 - 298
So. 19.45 - 359
Mo. 7.15 - 324

Am Dienstag Morgen hatte ich keine Chance Blut zubekommen,nicht nur wegen meiner, sondern es kam kein Blut nach vielem stechen

Dafür aber Mittag, nach dem ich selber vom Arzt kam hatte ich es nochmal versucht und ich dachte ich fall um :

Di. 13.30 - 94 (mit Spritzen am Morgen 8.00)
Di. 14.30 - 110
Di. 15.30 - 125

Kann es möglich sein, dass die Futterumstellung seit Freitag letzter Woche sich bemerkbar macht?
Heute genau spritzen wir eine Woche

Mit so niedrigen Werten (also wie sonst) hab ich ja doch etwas Respekt vor
Hab immer gleich Panik er unterzuckert mir- obwohl ja 80-150 normal wären

Am Abend war Gizmo es aber sooo leid vom vielen stechen, dass ich Abends wieder keine Chance auf Blut hatte
Hab ihn aber auf Grund der Werte am Mittag "nicht" gespritzt! Weil ich hatte wirklich Angst, dass wenn er so niedrig ist er mir dann abstürzt! Dann lieber ohne Spritze was mehr

Hoffe sehr das ich gleich Blut bekomme...er tut mir echt leid der kleine Man- -soviel gestochen worden- Gestern für ein blödes Tröpfchen Blut

Ich muss wirklich teils immer fünf..sechs acht Mal picken bis ich einen Tropfen bekomme

Hoffe gleich wird es besser gehen

Geändert von Schnurribande (20.07.2016 um 08:18 Uhr).
Mit Zitat antworten