Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 09.02.2017, 20:41
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.765
Standard AW: Iris' Georgie - Einstellung mit Lantus

Schau mal in den Infobereich. Dort gibt es ganz viele wichtige Infos und Erklärungen. Ein Glukometer ist Messgerät für Blutzucker. Ketone kannst du um Urin mit Ketostix aus der Apo messen. Das ist leider nicht so genau wie im Blut. Dafür gibt es spezielle Glukometet und Teststreifen. Die sind leider recht teuer. Schau mal unter Biete-Suche, ich hab eins dort angeboten.
Am Anfang ist es echt Stress, aber es wird wirklich besser mit der Zeit, glaub mir.
Oh je, da hast Du ja grade echt viel um die Ohren mit Job und kranker Familie und Tieren usw. Versuche es einfach so gut es geht. Wir können Dich hier leider nur virtuell unterstützen und Tipps geben. Es verurteilt Dich hier niemand wenn Du nicht alles perfekt hinbekommst.
Kannst du nicht weniger als 1 IE alle 12 h abmessen? Ich wär anfangs vorsichtig mit der Dosis, vor allem wenn Du nicht da bist und Du keine Zwischenwerte nehmen kannst. Du hättest dann ja wieder 2 IE insgesamt in 24h, das könnte zu viel sein. Die normale Startdosis ist 0,25 IE je kg Katze und Georgie hat nur gut 2 kg, da wäre 0,5 wesentlich angebrachter. Du kannst Dich dann nach Bedarf langsam hochtasten. Und immer wenn es geht versuche einen Zwischenwert zu nehmen.
Am WE könntest Du versuchen eine Tabelle anzulegen. Die Mods helfen dir dabei.
Ich weiss am Anfang ist es viel, aber man kommt wirklich schnell rein. Das wird schon.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)

Geändert von SilkeM (09.02.2017 um 20:44 Uhr).
Mit Zitat antworten