Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 19.03.2017, 21:11
Benutzerbild von LeseRatte
LeseRatte LeseRatte ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 515
Standard AW: Aufgezogene Spritzen im Kühlschrank

Zitat:
Zitat von voyagerone1 Beitrag anzeigen
Die Luftblasen machen nichts aus, das ist richtig, aber es fehlt Insulin, nämlich genau die Menge, die an Luft in der Spritze ist. Das scheint nicht viel zu sein, aber es ist dann nicht immer die gleiche Menge Insulin.
Es fehlt vermutlich kein Insulin, sondern es ist Luft zusätzlich in der Spritze. Überprüf das einfach mal, wenn das nochmal passiert. Der Anlegestreifen sollte dann "zu viel" anzeigen, wobei das halt die Luftblase ist.
Mit Zitat antworten