Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29  
Alt 01.08.2017, 18:00
Benutzerbild von mieeezi
mieeezi mieeezi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 529
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

oh mann... deine Beschreibung vom Zusammengemische hat mich nochmal stutzig gemacht...
ich muss es auch mischen. So habe ich ihr gestern nur eine komponente 0,5ml gegeben. Das hat mir die Assistenz leider schlecht erklärt oder ich war zu nervös.

Jetzt habe ich es gemischt.

Eben hat er total viel gespeichelt, hat etwas Graß gefressen und benahm sich, als ob er gleich bricht.
Dann wollte er fressen und ich habe ihm 1EL Fressen mit Wasser gegeben und ihm nochmal 60ml verpasst. Jetzt geht´s ihm besser scheinbar.

Ich muss unbedingt was gegen die Übelkeit tun.
Soll ich nochmal Cerenia holen oder meinst du Ulmenrinde tut es auch?
Aber bis die kommt...
SEB ist Ulmenrinde, richtig?
(Mit den ganzen verschiedenen Sachen komme ich langsam durcheinander)

Ich habe zwar jetzt schon Vitasprint gekauft, schaue jetzt aber nochmal nach Purecaps.

Ok, Phosphatbinder mache ich jetzt jedesmal rein. Danke =)
Dann muss es auch kein ganzer Messlöffel sein, oder? Das kommt mir viel vor für die 20-30gr die er jetzt frisst.

Ob er Enzymmangel hat, weiß ich nicht.
Ich habe es ihm damals gegeben, weil es hier empfohlen wurde.

Ich gebe gerade wild gemischtes Futter, einfach damit er überhaupt frisst.
Mischung aus Bozita, Select Gold, Animonda, Catz Finefood und Multifit. Alles Diabetes- freundlich natürlich.
Mit barf habe ich keine Erfahrung und das übersteigt auch meine Kapazität gerade. =(
Aber ich habe sehr natürliche und reine futtersorten getestet. Davon stieg der BZ immer recht hoch.

BB wäre so in 2 Wochen dran, meint sie. Naja, ich denke die Nierenwerte, oder?

Ja, kann sein, dass sie vorsichtig ist. Ich glaube sie macht alles recht intuitiv und hat damit super Erfolg eigentlich. Sie ist hier im Umkreis eigentlich DIE Tierärztin.

Ok, meine Einaufsliste:
- SEB Ulmenrinde
- Purecaps


Ich verschs dann mal mit Joghurt, aber eigentlich rührt er Milchprodukte nicht an... mal schauen.

Du bist ein Schatz!! Danke dir!
Mit Zitat antworten