Einzelnen Beitrag anzeigen
  #125  
Alt 13.10.2017, 00:01
Benutzerbild von mieeezi
mieeezi mieeezi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 529
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Hallo liebe Silke,

jetzt, wo ich mich noch mehr in die von dir genannte Seite eingelesen habe, bin ich mir sicher, dass es Magensäure ist.
Er leckt sich die Lippen, stößt manchmal auf, etc.

Blutwerte würde ich bald checken.
Zum TA zu fahren ist für ihn halt mega stressig. Aber das steht bald an.

TroFu bekommt er ja gar keins.
Ab und an mal ein paar Lekkerlis, aber das war es.
Ich füttere ausschließlich:

1. alle 3 Sorten von: https://www.fressnapf.de/p/bioplan-k...e-huhn-gemuese

2. Lamm https://www.fressnapf.de/p/vom-feins...32-x-100g#lamm

Hier mische ich 1. mit 2. in Anteilen 70 zu 30 ungefähr.

Zur Ulmenrinde gebe ich 1 EL von https://www.fressnapf.de/p/miamor-fl...gefluegelleber

Ich denke, dass das Futter schon ziemlich Phosphat arm ist, oder?


Ich fütter zu diesen Zeiten:

1. ca. 6:30/7:30 Uhr Insulin, Ipakitine, B12, 2 Kügelchen Nux Vomica
2. ca. 12 Uhr Ipakitine,2 Kügelchen Nux Vomica, 35m Ringerlösung und Pancreas Suis / SUC im Wechsel
3. ca. 18/19 Uhr Insulin, Ipakitine, 2 Kügelchen Nux Vomica
4. ca. 22/23 Uhr Ipakitine, 2 Kügelchen Nux Vomica

jeweils ca. 80gramm
Ulmenrinde meist um ca. 16/17 Uhr, manchmal aber auch ca. 20/21 Uhr

An Futterautomaten habe ich schon gedacht, aber meine Kater sind echt schlimm, wenn es um Futter geht. Die machen dann an dem DIng so lange rum, bis ich hellwach und das Ding kaputt ist.
Es mussten schon diverse Schranktüren dran glauben... =(
Meine Wohnung ist klein und dann kann ich auch gleich aufstehen und füttern, wenn dann die halbe Nacht ein scharren und auseinander nehmen zu hören ist.
Oder gibt es auch "geruchssichere"?

Warum bist du von Natron abgekommen?
Hat es nicht gewirkt?

Habe meine TÄ heute gesprochen. Sie empfahl mir auf die schnelle (sie hatte einen Notfall am Warten) auch Ranitidin, Cimetidin, Omeprazol.
Aber auch sehr Nux Vomica.
Daher probiere ich es ein paar Tage damit und hole dann etwas anderes, wenn es nicht wirkt.
Heute hat er schonmal nicht gebrochen! =)

Hast du eine Idee, warum das jetzt auf einmal kommt?

Danke für deine Tipps!



Liebe Petra,

was meinst du mit "richtigen" Medikamenten?
Also meinst du Ulmenrinde und Nux Vomica sind nicht sinnvoll?

Ich bin da erstmal vorsichtig und möchte nicht zu schnell schlussfolgern.

Mich persönlich hat bisher "richtige" Medizin immer kränker gemacht, als vorher. Der Körper verlernt, sich selbst zu heilen. Und das ist ja eigentlich eine Haupt- Aufgabe des Organismus.
Daher probiere ich es erstmal mit sanfteren Mitteln.
Aber ich danke dir sehr für deinen Tipp.
Mit Zitat antworten