Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 06.05.2007, 16:54
Benutzerbild von Ute & Daisy
Ute & Daisy Ute & Daisy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 931
Standard AW: Katzen würden Mäuse kaufen jetzt im Buchhandel

Hallo Biggi,

ich habe das Buch noch nicht gelesen.
Was ist mit der Fa. Grau? Kann man das noch einigermaßen beruhigt füttern?
Ich bin so froh, dass Sylvester endlich vom Kitekat weg ist und Grau futtert.
Wenn das auch nicht mehr in Betracht kommt, dann Prost Mahlzeit.

Masterfoods ist in Verden.
Welche denn noch?
__________________
Liebe Grüße,
Ute mit Daisy & Co.
Daisys BZ-Werte
Daisys HP - www.persercats.de
Bild Pepa
Flohmarkt der Maltakatzen-in-Not


Geändert von Ute & Daisy (06.05.2007 um 16:57 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.05.2007, 17:15
Benutzerbild von Biggi
Biggi Biggi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Wuppertal
Beiträge: 255
Standard AW: Katzen würden Mäuse kaufen jetzt im Buchhandel

Hallo Ute,

Grau habe ich auch im Schrank, aber meine mögen das nicht sonderlich gerne. Nur ab und zu mal. Aber wahrscheinlich weil keine Zusatzstoffe drin enthalten sind :-) Weiss ich aber nicht genau!
Schlechtes hab ich da nix drüber gehört oder gelesen. Ist bestimmt besser als Felix oder Whiskas oder aus dem Aldi die Sorten.

Die andere Firma heisst Finnern, deren Homepage kurz und knapp, mit den wichtigsten Informationen, hat mich beeindruckt. Vorallem zuletzt der Satz, dass sie mit dem Konzern auch in Verden nicht weiter gemeinsam haben.....
Ja und und dem Buch wird eben auch die Marke für Hunde genannt, nicht angepriesen, aber in keinem schlechten Licht gestellt.
Da hat mich halt bestätigt, dass Schmusy etc. so schlecht evtl. auch nicht ist. Lies mal unter "Über uns" auf deren Homepage.

Hoffentlich krieg ich jetzt keinen Ärger wg Namen und so?
__________________
Biggi mit Paula, Julchen, Nils, Jonas u. Lukas
und Lisa, Felix, Nelly, Ronny u. Sammy im Herzen

Bilder

Sammy und Jonas

Geändert von Biggi (06.05.2007 um 17:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.05.2007, 17:25
Benutzerbild von Anke und Chong
Anke und Chong Anke und Chong ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2006
Beiträge: 30
Standard AW: Katzen würden Mäuse kaufen jetzt im Buchhandel

Hallo Ute!

Also wenn ich mich recht erinnere(bitte korrigiert mich!), ist das einzige Futter, das in dem Buch glimpflich davon kommt, das Hundefutter Rinti von Finnern-Petfood. Von dieser Firma wird Katzenfutter wie Miamor, Schmusy und Kattovit hergestellt. Somit kann das ja auch nicht so falsch sein.

Aber jeder logisch denkender Mensch kann sich ja vorstellen, dass in Futter, das lediglich 29 Cent kostet, nur Dreck drin sein kann.
Wie das Schnitzel im Supermarkt für 69 Cent...

Was mich erschreckt hat, dass auch in teuren Markenprodukten wissentlich rumgepunscht wird .... siehe derzeitiger Tierfutterskandal und die Fa. Hill´s (darf man das eigentlich so öffentlich sagen?), die in Produkte, die TA für viel Geld an kranke Tiere verkaufen, giftiges Zeugs reintun.
Ob versehentlich oder nicht spielt für mich keine Rolle, wozu gibt es dort Wareneingangskontrollen?? Wie man es dreht oder wendet, es ist Versagen der Hersteller!

Viele Grüße,

Anke
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.05.2007, 20:04
Benutzerbild von Ute & Daisy
Ute & Daisy Ute & Daisy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 931
Standard AW: Katzen würden Mäuse kaufen jetzt im Buchhandel

Hallo ihr Lieben,

könnt ihr mir einen Gefallen tun?
Sagt ihr bitte meinen Miezen die mögen dann endlich jetzt die Schmusy und Miamor Döschen leer machen, die ich im Schrank habe?

Was tun, wenn Katz das nicht frisst? Das ist hier die Frage.
__________________
Liebe Grüße,
Ute mit Daisy & Co.
Daisys BZ-Werte
Daisys HP - www.persercats.de
Bild Pepa
Flohmarkt der Maltakatzen-in-Not

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.05.2007, 21:55
Benutzerbild von bacciolino
bacciolino bacciolino ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: 8253 Diessenhofen
Beiträge: 611
Standard AW: Katzen würden Mäuse kaufen jetzt im Buchhandel

Hallo Ihr Lieben.

auch ich hab mir heute dieses Buch bestellt. Aber was ich nun schon gelesen und gehört habe lässt mir jetzt schon die Haare zu Berge stehen. Habe meinen drei Katzen heute mal ein Pouletschenkel hingelegt aber sie wussten nicht so recht was damit anfangen aber zumindest waren sie interessiert und haben daran geleckt. Immerhin ein Anfang.
Lieber Gruss Theres
__________________
Liebe Grüsse

Theres mit Bacciolino, Caruso, Gigliola und Ariette


BZ-Werte Bacciolino
BZ ab Okt. 07
Grössere Slideshow meiner vier
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 07.05.2007, 09:05
Alex mit Dobby Alex mit Dobby ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 448
Standard AW: Katzen würden Mäuse kaufen jetzt im Buchhandel

Hallo Theres,

habe Geduld, ähnlich wie bei der Diabeteseinstellung. Hier ist wieder etwas neues für die Katzis und Du weißt: Lebensänderung und Katzen ... zwei Welten treffen aufeinander. Lass es langsam angehen, probiere mal dieses, mal jenes Fleisch. Nix geht von heute auf morgen, war bei uns nicht anders. Heute morgen hat Rudi, unser Barf-Nihilist, das erste Mal nach einem Jahr Rohfleisch, Lamm gefressen. Bis dahin nur Pute und Huhn, nie Innereien, kein Fett. Es war zum Haareraufen.

Lasst Euch Zeit.

Liebe Grüße
Alex
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net