Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Allgemeines > Feedback & Fragen zum Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.06.2013, 12:17
Benutzerbild von Hermann
Hermann Hermann ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 05.04.2010
Ort: Saarland, 66386
Beiträge: 4.495
Standard Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

Hallo

Da es immer wieder Unstimmigkeiten mit dem Ausdruck des Anlegemaßes gibt hier eine Anleitung dazu wie man es in der richtigen Größe und Auflösung ausdruckt:




  • die Datei auf Deinem Rechner speichern
  • die Datei öffnen (Voraussetzung: Adobe Acrobat muss auf Deinem Rechner installiert sein!)
  • jetzt auf Drucken gehen
  • in dem jetzt erscheinenden Fenster bei "Tatsächlicher Größe" anklicken (dieses Fenster kann je nach benutztem Drucker auch anders ausschauen, das Bild dient nur als Beispiel)




  • jetzt kann die PDF ausgedruckt werden und hat garantiert die richtige Größe und Auflösung
__________________
Viele liebe Grüße Hermann

Ruby's BZ Tabelle Vorstellung Ruby

Teilnehmerliste 8.Forumstreffen 2018

Gott schuf den Menschen, damit er Stubentigern ein gemütliches Heim bietet. (Iris H.)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2013, 14:26
Ellise Ellise ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 1.036
Standard AW: Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

Danke

Ich habe das Anlegekärtchen schon in gebrauch und finde es klasse!
Überhaupt ist mit euch alles viel leichter für uns!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.06.2013, 14:55
Benutzerbild von Jeannette
Jeannette Jeannette ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: Wittenbach ( Schweiz )
Beiträge: 1.167
Standard AW: Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

Danke habe es bereits ausgedruckt und laminiert. So fühle ich mich sicherer
__________________
Liebe Grüsse
Jeannette

Vorstellung Pipo

BZ Werte Pipo neu

Blutbild PIPO

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.06.2013, 19:26
Benutzerbild von Jeannette
Jeannette Jeannette ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: Wittenbach ( Schweiz )
Beiträge: 1.167
Standard Schwierigkeiten mit dem Anlegekärtchen

Hallo zusammen
ich habe mir das Anlagekärtchen heruntergeladen, gespeichert und ausgedruckt so wie es in einem Tread beschrieben wurde.
Wenn ich das Kärtchen nun Vergleiche mit mit der Spritze BD Micro-Fine+Demi
U100 Insulin dann stimmt etwas nicht. Beim ersten, welches ich einfach ausgedruckt habe stimmt es für mich bei 2IE noch bei 5IE auf dem Kärtchen sind es nur noch 4IE auf der Spritze.
Beim neuen, welches ich in der tatsächlichen Grösse gedruckt habe sind 2 IE auf dem Kärtchen beinahe 3 IE auf der Spritze und 5IE auf dem Kärtchen sind 6 IE auf der Spritze.
Bin jetzt etwas verunsichert. Kann ich mich auf die Angaben auf der Spritze nicht verlassen.
Was mache ich falsch?
__________________
Liebe Grüsse
Jeannette

Vorstellung Pipo

BZ Werte Pipo neu

Blutbild PIPO

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.06.2013, 19:52
Benutzerbild von Ida mit Cleo
Ida mit Cleo Ida mit Cleo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: in Sachsen
Beiträge: 6.150
Standard AW: Schwierigkeiten mit dem Anlegekärtchen

Zitat:
Zitat von Jeannette Beitrag anzeigen
Bin jetzt etwas verunsichert. Kann ich mich auf die Angaben auf der Spritze nicht verlassen.
Was mache ich falsch?
Du machst nichts falsch.
Lege einmal mehrere Spritzen direkt nebeneinander, oft sieht man dann auch mit bloßem Auge, daß die Spritzen unterschiedlich skaliert sind: der Nullstrich ist nicht überall gleich.
Genau weil das so ist, haben wir ja das Anlegemaß entwickelt, weil die Skalierung der Spritzen schwankt. Die Spritzen sind ja für Menschen konzipiert, die deutlich größere Insulinmengen spritzen, wo es auf so minimale Genauigkeit nicht ankommt. Bei unseren Katzen mit einem 15tel des Gewichts eines erwachsenen Menschen ist aber eben auch die Minimenge entscheidend.
__________________
Viele Grüße von Ida mit Zuckerschnute Cleo

sowie Monsterbacke Stevie und Akeela el Andaluz

Cleo´s BZ-Werte. . .Cleo´s Vorstellung. . . Blutbilder von Cleo und Stevie

die HP meiner Katzen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.06.2013, 22:17
Benutzerbild von Jeannette
Jeannette Jeannette ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: Wittenbach ( Schweiz )
Beiträge: 1.167
Standard AW: Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

Aber ich habe ja jetzt immer nach der kleineren Version gespritzt, Die welche ich heute mit der tatsächlichen Grösse ausgedruckt habe ist auf meiner Spritze 2 IE auf Karte 2,5 IE auf Spritze. Dann würde ich in Zukunft ja immer mehr als 2 Spritzen.
__________________
Liebe Grüsse
Jeannette

Vorstellung Pipo

BZ Werte Pipo neu

Blutbild PIPO

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.06.2013, 22:37
Benutzerbild von Ida mit Cleo
Ida mit Cleo Ida mit Cleo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: in Sachsen
Beiträge: 6.150
Standard AW: Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

Zitat:
Zitat von Jeannette Beitrag anzeigen
Aber ich habe ja jetzt immer nach der kleineren Version gespritzt, Die welche ich heute mit der tatsächlichen Grösse ausgedruckt habe ist auf meiner Spritze 2 IE auf Karte 2,5 IE auf Spritze. Dann würde ich in Zukunft ja immer mehr als 2 Spritzen.
Ach so - das hatte ich nciht verstanden.
Dann benutze weiterhin die, die du bisher benutzt hast. Wichtig ist, daß die Katze immer die gleiche, reproduzierbare Dosis bekommt. Ob du diese Dosis nun 2 IE nennst oder 2,2 IE würde nur dann eine Rolle spielen, wenn jemand anderes deine Katze spritzen soll und die Dosis aufziehen will.

Entscheidend ist, daß jede Katze die für sie passende Dosis bekommt.
__________________
Viele Grüße von Ida mit Zuckerschnute Cleo

sowie Monsterbacke Stevie und Akeela el Andaluz

Cleo´s BZ-Werte. . .Cleo´s Vorstellung. . . Blutbilder von Cleo und Stevie

die HP meiner Katzen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.06.2013, 22:37
Benutzerbild von Hermann
Hermann Hermann ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 05.04.2010
Ort: Saarland, 66386
Beiträge: 4.495
Standard AW: Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

Hallo Jeannette

Dann bleibe bei Deinem alten Maß und spritze "Deine" Dosis.

Es geht doch darum immer die gleiche Menge zu spritzen, egal ob das bei einer geeichten Spritze jetzt 2IE oder mehr oder weniger Insulin wäre.

Bei meiner Anleitung ging es mir darum, dass der Ausdruck deutlich und ohne Abstufung bei den einzelnen Strichen (bessere Auflösung) genutzt werden kann. Es soll vor allen Dingen neuen helfen, die sich zum ersten Mal ein Maß basteln
__________________
Viele liebe Grüße Hermann

Ruby's BZ Tabelle Vorstellung Ruby

Teilnehmerliste 8.Forumstreffen 2018

Gott schuf den Menschen, damit er Stubentigern ein gemütliches Heim bietet. (Iris H.)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.06.2013, 22:54
Benutzerbild von Jeannette
Jeannette Jeannette ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: Wittenbach ( Schweiz )
Beiträge: 1.167
Standard AW: Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

aha, jetzt habe ich verstanden. Bin halt manchmal etwas schwer von Begriff.
Es geht darum, dass man immer dieselbe Dosis spritzt.
Sorry, ich wollte nicht das Kärtchen anzweifeln, ich dachte nur, ich hätte bis jetzt etwas Grundfalsch gemacht weil ich das erste und das mit der tatsächlichen Grösse verglichen habe.
Danke für die Info
__________________
Liebe Grüsse
Jeannette

Vorstellung Pipo

BZ Werte Pipo neu

Blutbild PIPO

Meine Engelchen für immer in meinem Herzen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.06.2013, 23:02
Benutzerbild von Hermann
Hermann Hermann ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 05.04.2010
Ort: Saarland, 66386
Beiträge: 4.495
Standard AW: Anleitung: Spritzenanlegemaß in der richtigen Größe ausdrucken

Zitat:
Zitat von Jeannette Beitrag anzeigen
......Sorry, ich wollte nicht das Kärtchen anzweifeln.....
Das habe ich auch nicht gedacht und Ida bestimmt auch nicht Es ist doch gut wenn Fragen gestellt werden und somit eventuell auch die Unsicherheit anderer beantwortet wird
__________________
Viele liebe Grüße Hermann

Ruby's BZ Tabelle Vorstellung Ruby

Teilnehmerliste 8.Forumstreffen 2018

Gott schuf den Menschen, damit er Stubentigern ein gemütliches Heim bietet. (Iris H.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net