Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #5171  
Alt 20.04.2014, 11:43
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.077
Standard AW: Birgit's Quinnie mit Lantus

Hier geht es weiter: Plaudereien aus Quinnies Thread ( 1 2 3)

und hier: Quinnie wieder daheim

Schön, dass sich Quinnie zu Hause so wohlfühlt.
Aber wirklich überraschen tut es mich nicht
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
  #5172  
Alt 21.04.2014, 13:36
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Birgit's Quinnie mit Lantus

Hallo Birgit,

fang bitte bei den Werten nicht wieder mit diesen 0,1er Schritten an zu erhöhen.
Ich würde jetzt schauen, dass es schnell wieder auf halbwegs gute Werte kommt und da auch bleibt.

Da ich bei Quinnie eine Remission eher ausschließe, würde ich versuchen, ihn auf Werte um die 100 einzustellen. Er muss ja keine 50er oder 60er Werte haben.
Dann ist die ganze Einstellung für euch vielleicht ein bisschen entspannter ohne so viel Angst....
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
  #5173  
Alt 21.04.2014, 13:53
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Birgit's Quinnie mit Lantus

Hi Birgit,
ich muss mich da Julia anschließen.
Schau bitte zu, dass er von den hohen Werten runterkommt.
Ich hoffe, so gehts ihm wieder einigermaßen? Alles weitere im Quinnie-Thread.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
  #5174  
Alt 21.04.2014, 15:19
Biggie1 Biggie1 ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2013
Beiträge: 2.911
Standard AW: Birgit's Quinnie mit Lantus

Guten Morgen ihr Beiden,

Danke für eure Gedanken...
Ich komme gerade von unserem "Ausflug" Tk...einmal Quinnie begutachten
TÄ hatte ja frei, aber kam für Quinnie extra her.

Quinnies BZ fange ich wieder ein...sicher!
Zur Zeit frisst er zwar gut...aber nicht so,das ich zügig raufgehen kann.

Wir haben für die nächsten Tage noch AB u.Schmerzmittel, die auch Einfluss nehmen auf seinen BZ..plus Keltican und Omep...

TÄ sagt, soll sehen, das er erstmal zw.2/2,10 kriegen soll, und aufpassen, das er an der Nierenschwelle bleibt...
...bis seine Behandlung abgeschlossen ist...weil darauf,seine Medis angepasst sind!

Quinnie wiegt aktuell mittlerweile nicht mehr 8,4Kg....sondern
stolz, abgenommen..nun 7,4Kg(in 4-6Wochen)

....ich weiß leider nicht,ob ich das jetzt hier schreiben durfte,weil ihr ja nach der Einstellung gefragt hattet...
Nicht, das ich wieder einen auf die Mütze kriege,weil ich ausführlich geantwortet habe..
  #5175  
Alt 21.04.2014, 15:48
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.196
Standard AW: Birgit's Quinnie mit Lantus

Zitat:
Zitat von Biggie1 Beitrag anzeigen
Quinnie wiegt aktuell mittlerweile nicht mehr 8,4Kg....sondern
stolz, abgenommen..nun 7,4Kg(in 4-6Wochen)
Du bist stolz darauf?

Dir ist schon klar, dass das ganz nach hinten gehen kann, wenn er so schnell abnimmt? Es besteht die Gefahr einer hepatischen Lipidose! Lies mal hier. Sicher, du kannst da nichts für, denn er hat ja in der Klinik das Futter verweigert. Aber stolz solltest du da jetzt nicht drauf sein
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

  #5176  
Alt 21.04.2014, 16:07
Biggie1 Biggie1 ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2013
Beiträge: 2.911
Standard AW: Birgit's Quinnie mit Lantus

Zitat:
Zitat von Sarah feat. Sally Beitrag anzeigen
Du bist stolz darauf?

Dir ist schon klar, dass das ganz nach hinten gehen kann, wenn er so schnell abnimmt? Es besteht die Gefahr einer hepatischen Lipidose! Lies mal hier. Sicher, du kannst da nichts für, denn er hat ja in der Klinik das Futter verweigert. Aber stolz solltest du da jetzt nicht drauf sein
Hallo Sarah,

Ich möchte keine Haue hier...
Antworte im Gesundheitseckchen...
  #5177  
Alt 21.04.2014, 19:36
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.077
Standard AW: Birgit's Quinnie mit Lantus

Hallo Birgit,

Zitat:
Zitat von Biggie1 Beitrag anzeigen
n.

Wir haben für die nächsten Tage noch AB u.Schmerzmittel, die auch Einfluss nehmen auf seinen BZ..plus Keltican und Omep...

TÄ sagt, soll sehen, das er erstmal zw.2/2,10 kriegen soll, und aufpassen, das er an der Nierenschwelle bleibt...
...bis seine Behandlung abgeschlossen ist...weil darauf,seine Medis angepasst sind!
Du kannst es ja halten wie du willst, aber wir haben gute Erfahrungen gemacht, das Insulin dem BZ anzupassen, auch unter AB-Gabe oder anderer Therapie. Infektionen und Antibiotika (FAQ)

Außerdem schädigen die hohe Werte die Betazellen und andere Organe.


Zur Tabelle: weißt du die IE-Dosierung der Klinik nicht mehr?
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net