Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Vorstellungen > Zuckerschnuten suchen ein Zuhause

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.08.2014, 00:26
Benutzerbild von Isabell
Isabell Isabell ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 154
Standard Diabetiker Kater Fritzi - Ausgang unbekannt

Hallo zusammen,

schweren Herzens suche ich auf diesem Wege ein neues Zuhause für meinen Kater Fritzi.

Er ist 6 Jahre und kastriert. Seit März 2014 hat er Diabetes, durch eine schwere Bauchspeicheldrüsenentzündung. Er bekommt zur Zeit 2,5 IE Lantus.
Das spritzen ist gar kein Problem, denn danach gibt es ja ein Leckerli.

Ich wünsche mir ein schönes neues Zuhause für Ihn am liebsten mit einem Spielkameraden und min. einem Balkon. Den spielen ist seine Leidenschaft.

Er ist ein lieber, verschmuster und cleverer Kater.

Beißen, Kratzen oder das verwüsten der Wohnung ist noch nie vorgekommen.

Mein sehnlichster Wunsch ist es das er ein tolles neues Zuhause findet dafür würde ich alles mögliche geben.

Zur Zeit ist er in einer "Pflegestelle" Straßen Katzen e.v. gerne stelle ich den Kontakt her.

Es besteht die Möglichkeit das die Diabetes "weniger" wird oder ganz verschwindet, da er diese durch eine Bauchspeicheldrüsenentzündung hat.

Wer noch Fragen hat kann sich natürlich sehr gerne bei mir melden.

Liebe Grüße

Isabell + Fritzi
__________________
Liebe Grüße
Fritzi und Isabell

Vorstellung Fritzi BZ Tabelle Fritzi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net