Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 12.11.2014, 23:07
Benutzerbild von grisu
grisu grisu ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2011
Ort: Lünen
Beiträge: 5.759
Lächeln AW: Dringend Hilfe gesucht!

Vera kannst Du mal Deine PN frei schalten.
Ich fahre am WE nach Pforzheim, vielleicht könnte ich am Sonntag doch mal auf einen Sprung vorbei kommen.
Kommt drauf an, wie viel km Umweg es wäre.
__________________
Liebe Grüße von Monika

Grisu und Shadow ihr werdet
immer ein Teil von mir sein.


Blutbild Werte von Grisu

Linksammlung
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.11.2014, 23:11
Svenja Svenja ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2014
Beiträge: 296
Standard AW: Dringend Hilfe gesucht!

wenn du alle 3 stunden messen könntest, wäre das schon toll. bei mir klappt das leider nur am wochenende oder wie jetzt im urlaub. da messe ich aber auch schon mal öfter ... mein mann meint schon, ich hätte nen piecks-fetisch

gerade am anfang gibt das auch viel sicherheit, zwischenwerte zu haben. so kannst du schnell sehen, wie das insulin anschlägt
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.11.2014, 23:18
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Dringend Hilfe gesucht!

Wichtig ist jetzt am Anfang, dass ihr die Werte vor der Spritze messen könnt.

Ich melde mich morgen per Mail wegen des Messgeräts.

Bitte lasst das Trockenfutter weg. Schaut mal auf die Verpackung, was da drin ist. Nicht gut für diabetische Katzen
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.11.2014, 23:32
Benutzerbild von Nicki
Nicki Nicki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2014
Ort: Wetterau
Beiträge: 94
Standard AW: Dringend Hilfe gesucht!

Grisu: Bin am kommenden Sonntag selbst zu Besuch in Pforzheim, sonst aber daheim.

Julia: Das Trockenfutter ist Diabetiker-Futter vom Tierarzt. Nicki hat aber seit Insulingabe und Diabetiker-Futter totale Verstopfung; das Diabetiker-Dosenfutter Kattovit ist ecklig zäh und klebt ihm am Gaumen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.11.2014, 23:37
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Dringend Hilfe gesucht!

Mit dem Trockenfutter kriegst du den Blutzucker nicht unter Kontrolle.
Mein Kater hat nur Trofu gefressen und ich weiß, was das Futter mit dem BZ macht.
Er muss kein spezielles Futter bekommen.
Hochwertiges Nassfutter ohne Zucker und Getreide ist am besten für ihn.
Du kannst zum Beispiel die Schälchen von Animonda vom Feinsten füttern, Bozita, Catz Finefood, verschiedene Sorten von Miamor, Mac's, Grau...
Schau mal bei www.sandras-tieroase.de, was es so alles gibt.

Das spezielle Futter ist meistens mit zu viel Getreide, Reis oder anderen Dingen, die die Katzen generell nicht brauchen.
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.11.2014, 03:11
Benutzerbild von Gismos Dosine
Gismos Dosine Gismos Dosine ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2013
Ort: Friesland
Beiträge: 4.910
Standard AW: Dringend Hilfe gesucht!

Liebe Vera,

herzlich Willkommen bei uns.

vieles was du schreibst kommt mir sehr bekannt vor.

Als erstes möchte ich dir sagen ich finds toll das ihr es versuchen wollt. Glaub mir es lohnt sich aber sowas von

Viele gute Tipps hast du ja schon bekommen, sehr wichtig ist eben das das Messen zum Ritual wird mit viel Leckerlie und auch viel Zuspruch was sie er doch für ne tolle Katz ist und loben loben loben. Ich sprech immer dabei mit meinem Bären die ganze Zeit.

Und Öhrchen schön warm rubbeln. Dann bekommste besser und schneller Blut - die Ohren lernen auch Bluten.

Was das Futter betrifft hat unsere Julia recht. Auch ich habe am eigenen Leibe erfahren was das ausmacht.
Auch ich habe - wie wohl viele hier - vorher auch RC und so gefüttert. Und als ich umgestiegen bin uiuiuii das ging runter.

Und das durchstechen ist mir auch schon oft passiert und wie Gissis Ohren manchmal aussahen auch ohne das ich ganz Durchstechen habe - ein Bluterguss . Dann kam Bepanthen drauf und war schnell weg.

Versuch es vielleicht immer mal auch zwischendurch mit Trockenübungen - ich hab meinem immer das Öhrchen genommen und dann mit dem Fingernagel etwas so getan

Und immer wieder loben , Leckerlie oder was die Maus sonst so mag.

Und immer auf dem selben Platz.

ich habe es nie nie nie nieeeeemals für möglich gehalten - gerade auch wenn ich am verzweifeln war - was mir alle gesagt haben, die Katzen gewöhnen sich dran.
Mittlerweile brauch ich höchstens noch ne Andeutung und er sitzt auf seinem Messplatz - fehlt nur noch das er sein Öhrchen richtig hinhält - hier haste

Beim Futter denke ich kommt es auch darauf an wieviel Geld ihr zur Verfügung habt - es gibt auch das Lux von Aldi usw. Aber hochwertiges ist natürlich wenn ihr es könnt viiiiiiiiiiel besser.

An leckerlies mag meiner unheimlich gerne seine Lux, Winston oder Ja Stangen. Dafür mordet er

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Ach ja, ich steche auch freihändig ohne Stechhilfe - ich finde da hat man irgendwie mehr Gefühl - schwer zu erklären.
__________________
Liebe Grüße Silke mit Barney (RIP 2016) und Gissi im Herzen(RIP 2016)

BZ Gismo Vorstellung Gismo


Die Welt bringt viele kleine Wunder hervor, die eigentlich zu schön sind um wahr zu sein.

Geändert von Gismos Dosine (13.11.2014 um 03:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.11.2014, 08:34
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.077
Standard AW: Dringend Hilfe gesucht!

Hallo Vera,

herzlich willkommen hier mit Nicki


Schalte doch bitte über das Kontrollzentrum die Option für "Private Nachrichten " frei, damit wir dir Nachrichten schicken können. Ich wohne bei Frankfurt; wenn du mir per PN schreibst wo du wohnst, kann ich ja sehen, ob es machbar ist, dass ich vorbeikomme -wenn du das möchtest.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.11.2014, 10:16
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.361
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo Vera,

lich Willkommen hier.

Das "Spezialfutter" solltest du wirklich weglassen. Es dient leider nur der Profitgier der Hersteller.

Viel Erfolg bei der Einstellung des BZ mit Lantus
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.11.2014, 10:26
Benutzerbild von Husi
Husi Husi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Maintal zw Hanau u Frankfurt/Main
Beiträge: 3.821
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Guten Morgen Vera

Toll das ihr Nicki aus dem Tierheim geholt habt, leider sind bei Diabetiker die Vermittlungschancen mässig bis ganz schlecht.. deshalb hoff ich das ihr am Ball bleibt

Ich wohne in Maintal..also auch nicht allzu weit weg? und bin zur Zeit gesundheitlich zuhause
Also wenn ihr möchtet schau ich gern vorbei
__________________
LG Simone mit Mika & Moritz und Spike im Herzen

Vorstellung Spike

Pieksvideo,Spritzvideo

Spikes BZ + BB


Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.11.2014, 18:17
Benutzerbild von Torsten
Torsten Torsten ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2014
Ort: 66987 Thaleischweiler-Fröschen
Beiträge: 2.397
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo Vera, das mit der Taschenlampe am Öhrchen hat bei uns auch nicht geklappt. Das Katerle hatte immer Angst davor.

Vom AUßenrand des Öhrchen ca. 1mm nach innen, das klappt auch ohne mit der Lampe die Ader zu suchen.

Finde es auch prima, dass Du Dich so um Nicki kümmerst.
__________________
Gottes Segen!
Ilse und der kleine dicke Torsten (TH-Pflegekatze)

Vorstellung
BZ Torsten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net