Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 11.10.2015, 10:57
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

Hallo Tanja,

herzlich willkommen auch an dieser Stelle - wir hatte ja schon per PN Kontakt

Tapldi sollte zu jeder Spitze in etwa die gleiche Menge Futter in mehreren Portionen zur Verfügung haben. Er muss unbedingt auch nachts futtern können.

Der HWI muss bei einem Diabetiker in der Regel länger als bei einem Gesunden behandelt werden. In der Regel 14 Tage. Der Urin ist mit solch schlechten Werten nämlich süß, da sich Glukose darin befindet - der ideale Nährboden für Bakterien.

Wurde eine Kultur angelegt, damit man auch das passende AB hat? Harnwegsinfekte

Die Werte sind gruselig, aber da brauchst du jetzt nicht in totale Hektik verfallen - außer es würden Ketone auftauchen.
Also würde ich wie im Protokoll beschrieben alle 2-3 Tage die Dosis erhöhen.

Ich hab deine Signatur etwas aufgehübscht - ich hoffe, es ist dir recht. Wo ist den Teddys Tabelle - die ist doch auch interessant
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry

Geändert von Petra und Schorschi (11.10.2015 um 10:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.10.2015, 10:58
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

hier und hier die Anleitung zum Ausdrucken. Wie ziehst du denn die Spritzen jetzt auf? Die Skalierung der Spritzen ist sehr ungenau. Das kann von Spritze zu Spritze schon einen Unterschied von bis zu 0,5IE ausmachen.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.10.2015, 11:04
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

das Anlegekärtchen gab es früher noch nicht - werde es mir direkt ausdrucken
es wurde keine Kultur gemacht, da Tapldi keinen Urin hergeben wollte ... wenn ich einen Becher drunterhalten will, hört er sofort auf
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.10.2015, 11:05
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

bislang keine Ketone
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.10.2015, 11:11
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

Jetzt hast du zwei verschiedene Tipps zum NAchspritzen. Du entscheidest. (Sowieso!)

Zitat:
Zitat von Tanja und Teddy Beitrag anzeigen
es wurde keine Kultur gemacht, da Tapldi keinen Urin hergeben wollte ... wenn ich einen Becher drunterhalten will, hört er sofort auf
Das ist natürlich nicht so toll. Man hätte die Blase punktieren können.
Für das Auffangen zu Hause: Lass ihn erst ein bißchen pieselnund halte dann z.B. eine ausrangierte Suppenkelle oder etwas anders drunter. Wenn die Katzen erst mal pieseln, stoppen sie eigentlich nicht mehr.

Zitat:
Zitat von Tanja und Teddy Beitrag anzeigen
bislang keine Ketone
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.10.2015, 11:12
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

wenn du dir die Anlegekärtchen ausgedruckt hast, halt bitte die Spritze, die du heute morgen benutzt hast, mit der gegebenen Dosis an die Anlegekärtchen an und nimm dann die Dosis für die nächste Spritze.

Nachspritzen würde ich dann jetzt nicht.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.10.2015, 11:13
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

Griass di Tapldi mit deiner Tanja,

herzlich willkommen.

Tapldi ist ja wirklich ein Zungenbrechername.

Du kannst versuchen, eine Suppenkelle (ich glaub, das heißt bei euch so, bei uns heißt das Suppenschöpfer) unter den Popo halten, vielleicht stört ihn das weniger, damit du an den Urin kommst.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.10.2015, 11:18
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

hat mit dem Urin auch immer geklappt - nur jetzt steht er schon immer auf, wenn er mich kommen sieht, obwohl er schon Pipi macht
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.10.2015, 11:23
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

Es gibt auch ein spezielles Granulat dafür - da kannst du den Urin dann mit einer Pipette aufsaugen. Es reicht meistens nur ganz wenig Granulat - extra in ein sauberes Kisterl und abwarten.

Zitat:
Zitat von Tanja und Teddy Beitrag anzeigen
Ich würde gerne noch hinzufügen, dass Tapldi Allergiker ist: Beifuß RK1, Spitzwegerich RK1, Cladosporium herbarum RK 1, Penicillium notatum RK 1 und Tyrophagus putrescentie RK3 ... wir haben das seit seinem zweiten Lebensjahr gut im Griff und er hat außer hin und wieder einem Mitesser am Kinn keine allergischen Hautreaktionen gezeigt
Das könntest du auch in deiner Tabelle vermerken.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger

Geändert von voyagerone1 (11.10.2015 um 11:29 Uhr). Grund: Info zu Medikamenten
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.10.2015, 11:28
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Tanja' Tapldi - Einstellung mit Lantus

Zitat:
Zitat von Tanja und Teddy Beitrag anzeigen
hat mit dem Urin auch immer geklappt - nur jetzt steht er schon immer auf, wenn er mich kommen sieht, obwohl er schon Pipi macht

Der Schlingel.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net