Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #181  
Alt 12.05.2016, 19:07
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.067
Standard AW: Kai's Sammy mit Lantus

Ups, da ist uns etwas durch die Lappen gegangen Sorry

Jetzt erst mal feiern
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 15.05.2016, 17:47
Benutzerbild von Silberhexe
Silberhexe Silberhexe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2016
Ort: bei München
Beiträge: 71
Standard AW: Kai's Sammy - nun ohne Lantus

In Remission habe ich anfangs bei Löwi einmal die Woche BZ gemessen. Nach knapp 2 Monaten habe ich noch einmal ein komplettes geriatrisches Blutbild machen lassen (beim letzten Blutbild, vor Remission, waren die Leberwerte, die Bauchspeicheldrüsenwerten und Fructosaminwerte katastrophal).
Jetzt in der Remission waren alle Werte super, die Tierärztin hat uns gewünscht, dass wir uns so schnell nicht wiedersehen.
Ich messe jetzt erst mal 14tägig, werde aber, wenn alles gut bleibt bald auf einmal im Monat übergehen.
Wegen evtl. Vorerkrankungen (bei uns FORL) muss man natürlich immer die Augen aufhalten, um notfalls gleich reagieren zu können.

Vielleicht sind das für dich auch ein paar Anhaltswerte.

Liebe Grüße
Inge
__________________
Vorstellung Löwi
BZ-Tabelle Löwi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net