Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 20.07.2016, 09:01
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.139
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Nachtrag.:

9 mal picken- 10x kam Blut ...mein armer Schatz

Mi. 8.00 - 367

Also gleich spritzen!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.07.2016, 09:08
Benutzerbild von Isabella
Isabella Isabella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.166
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Guten Morgen!

Ich kenne das - ging mir am Anfang nicht anders.

Spritzen ist bei diesem Wert ok. Sind Gizmos Ohren schön warm? Vielleicht kannst du sie vor dem pieksen ein wenig massieren damit sie besser durchblutet sind. Wo stichst du genau? Am Anfang hats bei mir an der Ohrspitze am besten geklappt und auch eher auf der Seite des Ohrs zur Kopfmitte also am Innenrand des Ohres von der Ohrspitze weg.

Eine Umstellung auf geeignetes Futter kann sehr viel bewirken. Mit Caninsulin musst du vorsichtig sein - das wirkt leider wie ein Hammer und peitscht den Wert extrem runter - wirkt dann aber nicht lange.
__________________
Liebe Grüße
Isa, Bellino & Daisy und meiner Sternenmaus Shira
BZ Shira
Befunde Shira
Vorstellung Shira
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 20.07.2016, 09:41
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.139
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von Isabella Beitrag anzeigen
Mit Caninsulin musst du vorsichtig sein - das wirkt leider wie ein Hammer und peitscht den Wert extrem runter - wirkt dann aber nicht lange.
Guten Morgen Isabella

Ja, die Erfahrung hab ich jetzt auch schon gemacht...das zeugs ist mir unheimlich- aber trotz großen betteln und bitten darf die TÄ mir wohl nichts anderes geben

Das mit dem Öhrchen ist auch so eine Sache...bin aber immer ihm gut am zureden und vor heute Abend werde ich ihn heute auch echt verschonen!!
Sonst geh ich wirklich die Gefahr ein damit irgendwann ein noch größeres Problem zubekommen

Öhrchen werden immer massiert vorher, er liebt das auch! Hab jetzt auch die Erfahrung, dass am Rand nichts kommt bei ihm! Gestern hatte ich in meiner Verzweiflung Mittig ins Ohr gepickt, da kam gleich ein dicker Tropfen

Ist wirklich merkwürdig, weil wenn man sich die Stelle merkt und es dort wieder versucht und dann kommt nix

Am linken Ohr hab ich noch nie Erfolg gehabt seltsamerweise
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.07.2016, 10:02
Benutzerbild von Isabella
Isabella Isabella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.166
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Ich kann dir versichern, es wird besser mit dem Bluten der Öhrchen. Irgendwann kommt dann zuviel und man ist auch erschrocken Bleib dran - Wundsalbe drauf - durch die viele Piekserei leiden sie am Anfang schon. Ich musste auch meist 20x stechen bis ich messen konnte. Das wird aber schnell besser wirst sehen.

Hast du eine Möglichkeit, dass dir dein Hausarzt ein Rezept für Lantus ausstellt? Wäre eine Option ... oder ist ein anderer TA in der Nähe der dir ev. Lantus verschreibt?

Caninsulin ist halt so ne Sache - Gizmo reagiert ja drauf - aber du hast keine flache Linie - es geht auf und ab mit dem BZ und das ist für so einen kleinen Körper alles andere als optimal.
__________________
Liebe Grüße
Isa, Bellino & Daisy und meiner Sternenmaus Shira
BZ Shira
Befunde Shira
Vorstellung Shira
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.07.2016, 10:14
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.077
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Hallo Gundy,

deine Tierärztin darf natürlich ein anderes Insulin verordnen, wenn mit Caninsulin keine Einstellung möglich ist - und das sieht man hier ja schon eindeutig!
Entweder sind die Werte zu hoch oder sie sind zu niedrig. Das wird auch nicht besser mit diesem Insulin.

Es gibt zumindest ein zweites für Katzen zugelassenes Insulin: ProZinc. Das ist auch nicht optimal, aber es wirkt schon mal länger als Caninsulin.

Vielleicht solltest du mal herumtelefonieren und es gibt in der Nähe einen Tierarzt, der sich doch etwas besser mit Diabetes auskennt als deine TÄ.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.07.2016, 10:42
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.139
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Anderen TA haben wir hier nicht gescheites...er ist normal schon topp- wenn auch teuer
Alleine die längere Autofahrt kann ich Gizmo nicht zumuten...der hechelt und sabbert beim Autofahren- kurz vorm Herzstillstand

Das ProZinc hat sie mir auch genannt, falls das Can. nicht anschlägt richtig....werde ich sie auch drauf ansprechen, wenn ich nächsten Montag wieder mit meiner Liste hin muss!


Gestern hab ich wirklich angst bekommen...

War auch bisher das erstmal so unterschiedlich, denke aber auch weil es ja unter neuem Futter gespritzt wird!
Da kommt ja kein zusätzlicher Zucker mehr an ihn ran, also wäre mein logisches denken

Ich bin so auf Hallowachstellung gerade, trau mich noch nicht mal meine Medis zunehmen die ich für meinen Rücken bekommen habe...weil ich lauf hier nur im rechten Winkel gerade...aber ich möchte einfach rund um die Uhr fahrbereit sein!

Geändert von Schnurribande (20.07.2016 um 10:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.07.2016, 12:36
VanessaMuc VanessaMuc ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2016
Beiträge: 278
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Hallo Gundy,

ich habe auch mit Caninsulin begonnen, aber dann gemerkt, dass es ein richtiger Mist ist. Die Umstellung auf Lantus ist wirklich wichtig, weil nur das lange wirkt...

Hast Du denn keinen Apotheker den Du gut kennst, einen Arzt, eine Arzthelferin oder kannst Deinen Hausarzt fragen? Das wäre wirklich wichtig, dann brauchst Du auch nicht mehr diese Angst haben ...

Liebe Grüße aus München!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 20.07.2016, 12:58
Benutzerbild von Calvaro
Calvaro Calvaro ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2016
Beiträge: 235
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Hallo Gundy,

meine TÄ hat uns das Lantus auch komplett verweigert, ich war im ersten Moment auch total ratlos. Bin aber dann drauf bekommen, dass fast jede Apotheke das Lantus ohne Rezept hergibt (hab in 3 Apotheken in der Umgebung nachgefragt). Manchmal sind die "normalen" Angestellten dort etwas verunsichert, weil sie Frage danach scheinbar nicht oft kommt. Es hat jede Apotheke aber einen Chef/Chefin und die waren bei mir alle kooperativ, als ich ihnen den Grund meiner Anfrage geschildert habe
Caninsulin ist echt Mist, damit hatte Balou extreme BZ Schwankungen, erst mit Lantus hat sich alles optimal eingependelt.
Ich würde in deiner Stammapotheke einfach mal nachfragen
__________________
Vorstellung Balou

Balou's BZ-Werte
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.07.2016, 14:26
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.195
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von Calvaro Beitrag anzeigen
Bin aber dann drauf bekommen, dass fast jede Apotheke das Lantus ohne Rezept hergibt (hab in 3 Apotheken in der Umgebung nachgefragt).
Ernsthaft jetzt?

Kann ich mir in Deutschland irgendwie nicht vorstellen...

Ich weiss jetzt nicht, wo in ME du genau wohnst Gundy, aber wir hätten z.B. einen TA in Essen, der Lantus verschreibt.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 20.07.2016, 15:04
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.077
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Hallo Gundy,

warte bitte nicht bis nächsten Monat für den Wechsel.
Nerv sie so lange bis sie dir ein anderes Insulin gibt.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net