Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 19.02.2017, 07:48
Benutzerbild von CheshireCat
CheshireCat CheshireCat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: Bergkamen
Beiträge: 34
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Heute Morgen war der Wert bei 378. Ich hab jetzt 1, 5 gespritzt, bin aber nicht sicher ob alles rein ging, weil er im falschen Moment gezappelt hat. Sein Fell roch nach Gummi. Ich hab mich nicht getraut nachzuspritzen.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.02.2017, 08:09
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Guten Morgen, nachspritzen ist auch nicht zu empfehlen, weil du ja nicht genau weiß wie viel drin ist

Aber tröste dich, dass geht uns allen mal so, dass mal die Spritze nicht sitzt und bei Lantus merkt man es sehr schnell, weil es stinkt abartig
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.02.2017, 10:46
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Gundy hat recht. Es sollte nicht nachgespritzt werden, weil man nicht weiß wieviel in der Katz gelandet ist. Bei den aktuellen Werten von Kasimir und der geringen Dosis, würde ich 3 Stunden nach der Spritze messen und wenn er dann noch weit über 200 ist, würde ich 0,5 nachgeben.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.02.2017, 13:24
Benutzerbild von CheshireCat
CheshireCat CheshireCat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: Bergkamen
Beiträge: 34
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Gerade gemessen liegt der Wert jetzt bei 406. Ich hab noch 0,5 IE nachgespritzt wie empfohlen.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 19.02.2017, 22:40
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Heute wirst du möglicherweise einen niedrigeren Wert messen, weil ja doch eine Überlappung (von den 0,5 IE um 12 Uhr) stattfindet.
Wenn er morgen wieder um die 400 rauskommt, dann würde ich mit 2 IE oder zumindest mit 1,75 IE weitermachen.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 19.02.2017, 22:43
Benutzerbild von CheshireCat
CheshireCat CheshireCat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: Bergkamen
Beiträge: 34
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Der APRE heute war 432.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 19.02.2017, 22:48
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Das der Apre jetzt wieder so hoch war habe ich bemerkt. Ich meinte nur, wenn du jetzt einen +3 nimmst, könnte der etwas runtergehen, weil eben das nachgespritze Insulin von 12 Uhr mit einer Überlappung reagiert.
Ist eher unwahrscheinlich, kann aber vorkommen.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 20.02.2017, 07:28
Benutzerbild von CheshireCat
CheshireCat CheshireCat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: Bergkamen
Beiträge: 34
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Heute morgen war der Wert 105....wie kann das sein?
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 20.02.2017, 08:05
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Hallo Kerstin,

war alles wie immer? Gut gefressen in der Nacht?

Der Pre kann auch der Nadir sein.
Bitte bei so ungewöhnlich tiefen Werten - für Kasimirs Verhältnisse - nicht sofort spritzen!
Unsere Strategie ist: füttern, 30-45 min warten - erneut messen und wenn der Wert gleich oder, besser, etwas gestiegen ist, dann spritzen.
Infos für Neue - bitte lesen!

Hier auch noch mal das Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir für Katzen mit Diabetes

Bitte lesen, auch in den Basics.

Kannst du den +2 messen, um zu sehen, dass der BZ nicht zu tief geht?
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 20.02.2017, 08:27
Benutzerbild von CheshireCat
CheshireCat CheshireCat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: Bergkamen
Beiträge: 34
Standard AW: Kerstin's Kasimir - Einstellung mit Lantus

Ich bin schon auf der Arbeit, versuche aber gleich kurz zum messen Heim zu fahren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net