Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Vorstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.11.2017, 16:21
Elli2018 Elli2018 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 2
Standard Mirka mit Elli - Vorstellung

Hallo!

Bin neu und komme nicht klar mit den ganzen Schritten - brauche dringend unterstützung der weiteren Insulin-Einstellung von meinem Kater Elli 14 Jahre alt (seit 10/16 Diabetes), seit seiner Zahn-Op ist der BZ völlig entgleitet und er hat nun seit fast 1 Mo. BZ Werte zw.300-450, er bekommt Lantus, ich weiß einfach nicht wieviel insulin er braucht - den egal ob ich runter oder hoch gehe mit der Dosis bleiben die Werte hoch!!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

LG. von Mirka!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net