Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.07.2006, 18:39
Benutzerbild von Ingrid
Ingrid Ingrid ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: 53577 Neustadt
Beiträge: 154
Standard Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Hallo an alle,

Micki, der bis vor 2 Wochen ein sicherer Essensvernichter war, mag heute nun gar nicht mehr. Heute Morgen hat er noch etwa 80 g gefressen, danach noch mal einen EL voll Carny. Jetzt steht er zwar am Fressplatz, schaut mich erwartungsvoll an - und verweigert alles, was ich anbiete. 2 Dosen sind schon geöffnet - nein, mag ich nicht. Hüttenkäse - nein mag ich nicht, Hüttenkäse mit Grispys - nein auch nicht. Hüttenkäse mit Zucker-Joghurt ohne und mit Grispys - nein auch nicht.


Zum Glück muss ich nicht spritzen, trotzdem mache ich mir Sorgen. Draußen im Garten haben wir derzeit 50°C. Fünfzig!!

Wie motiviert ihr eure Fellnasen?? Kann ich irgendwas machen. Allerdings will ich nicht noch ein paar Dosen öffnen, der Igel wird ja dann viel zu dick (kann es allerdings für den Winter gut gebrauchen).

Hilfe!
__________________
Liebe Grüße
Ingrid mit Heinz, Bea und Ringo (und Micki, Bijou, Loki und Muffin im Herzen)

Vorstellung Micki
Foto von unseren Katzen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2006, 18:50
Benutzerbild von Conny
Conny Conny ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Reichelsheim/Odw.
Beiträge: 309
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Hallo Ingrid,

wenn Du nicht spritzen musst, gönn Micki eine Pause, er muss ja nicht unbedingt essen. Vielleicht ist ihm ja wirklich nicht danach bei der Hitze (50°?? ).

Isa hat gestern abend die gleiche Show abgezogen, ich hab aber vorher gesehen, dass sie RC TroFu gefuttert hatte.

Lass ihm doch etwas Futter stehen, ich kenne einige, deren Katzen bei dem Wetter erst abends oder nachts fressen, wenn es kühler wird. Ohne Insulin ist es ja nicht so dringend mit der Nahrungsaufnahme. Wenn er allerdings morgen immer noch so garnichts mag, dann hat er vielleicht was - wollen wir aber nicht hoffen.

Liebe Grüße
Conny
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2006, 21:41
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Hallo Ingrid,

ich hoffe, Micki probiert nur wieder den "Trofu-Trick".
Wenn er noch gefrühstückt hat, würde ich es auch nicht überbewerten und das Futter wieder in den Kühlschrank packen und in 1 bis 2 Stunden nochmal anbieten.

Unsere übliche Abendbrotzeit für die Miezen ist auch schon um vier Stunden nach hinten verschoben worden und trotzdem hält sich heute die Begeisterung in Grenzen. Es ist einfach zu warm.

Ich hoffe, heute Nacht oder spätestens zum Frühstück frisst Micki wieder einigermaßen normal.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2006, 22:27
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Hi ingrid.......wünsch dir den appetit von dolly...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.07.2006, 15:06
Benutzerbild von Angie Voges
Angie Voges Angie Voges ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: 71717 Beilstein
Beiträge: 18
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Hallo Ingrid,

unsere beiden Fellnasen fressen momentan auch tagsüber nicht. Meistens erst Abends.
Allerdings mögen sie das kalte Futter aus dem Kühlschrank nicht

Ich stelle es den Tag über immer in die Mikrowelle, dann wird es bis Abends nicht schlecht.

Gerade Toulouse (9,5 Jahre alt) scheint es nicht kalt zu vertragen, er ging nämlich auch am Abend nicht dran. Erst als ich ihm zimmerwarmes Futter gab,(was man bei diesen Temperaturen so als zimmerwarm bezeichnen kann) hat er gefressen.
Ansonsten liegen die Beiden irgendwo im Garten im Schatten rum. Wir bekommen sie dann auch erst gegen Abend zu sehen.
__________________
Liebe Grüsse

Angie und Miezen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.07.2006, 09:20
Benutzerbild von Anna
Anna Anna ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2006
Ort: 32427 Minden
Beiträge: 449
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Hallo Ingrid,

ich habe in einem Katzenbuch gelesen, dass Katzen ihre Nahrung am liebsten so ca. 36°C warm fressen! Also Mäusekörperwarm!
Unser Futter steht also nicht mehr im Kühlschrank!
Aber das machst Du ja auch schon so!

LG Anna
__________________
Anna mit Zuckerschnute Nuckel, Wirbelwind Fly und Sternekatze Pabbles

Engel kommen auf leisen Pfoten, sie sind Freunde, Gefährten und Friedensboten. So sicher wie Hunde bellen und
Tauben gurren. So sicher steht fest, Engel schnurren!"


Nuckels BZ- Werte!
http://spreadsheets.google.com/pub?k...tg&output=html
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.07.2006, 09:52
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Hallo ihr,

normalerweise mögen meine auch kein Futter aus dem Kühlschrank. Wenn ich mal den Rest einer größeren Dose dort aufbewahren muss geht das nur in der Tupper-Box und muss vorm Servieren auf Zimmertemperatur anwärmen.

Aber gestern habe ich einen Rest MM Feine Filets mit viel Wasser vermischt eiskalt hingestellt und es war der Hit! Katzen mögen wohl in dieser Hitze auch mal ein Eis ...
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.07.2006, 16:04
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

@barbara
Was heist den MM? Ist das normales Nassfutter? Mit Wasser vermischt? Eine gute Idee..muß ich auch mal probieren, aber dolly frisst auch mittags bei der Hitze... ..Gruß Micha
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.07.2006, 17:18
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Micki und Ingrid - Hitze, trinken, fressen...

Zitat:
Zitat von micha22
Was heist den MM? Ist das normales Nassfutter?
Hallo Michaela,

ja, damit meine ich Miamor NaFu.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net