Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 28.08.2006, 14:44
Benutzerbild von Kirsten
Kirsten Kirsten ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.04.2006
Beiträge: 5.137
Standard Blutwerte-Vergleich: Hunde mit Rohfutter oder herkömmlicher Diät

Die Firma Antech Diagnostics in Amerika hat 2003 die Blutwerte von Hunden mit verschiedenen Diaeten verglichen: http://www.antechdiagnostics.com/cli...3/jun03_02.htm

Fand ich interessant, da es die einzige Studie ist die ich jemals gesehen habe, die den Effekt von einer Rohfutter-Diaet auf die Blutwerte untersucht hat. Katzen sind aber bestimmt wieder "anders" .
  • 227 "Rohfutter"-Hunde (69 Hunderassen) wurden mit 75 Hunden verglichen, die eine normale Trockenfutter-Diaet bekommen haben:
    • 87 Hunde haben eine klassische BARF Diaet (ungefaehr) nach Dr. Billinghurst bekommen
    • 46 Hunde haben die "NDF Diaet" nach Volhard bekommen (http://www.phdproducts.com/main/phdpath.asp?page=33)
    • 94 Hunde haben andere Roh-Diaeten bekommen (selber gekocht oder gekauft)
  • Durchschittsalter: 5.67 ± 3.52 Jahre
  • Laenge der Diaet: 2.84 ± 2.54 Jahre, aber mindestens 9 Monate lang
Alle untersuchten Blutwerte haben sich nicht unterschieden, bis auf
  • Haematokrit: alle Rohfutter-Hunden hatten hoehere Werte (51.0 ± 6.6 bis 53.5 ± 5.6 %) als TF-Hunde (47.6 ± 6.1%)
  • Harnstoff ("BUN"): alle Rohfutter-Hunde hatten hoehere Werte (18.8 ± 6.9 bis 22.0 ± 8.7 mg/dL) als TF-Hunde (15.5 ± 4.7 mg/dL)
  • Serum-Kreatinin: nur die Volhard Rohfutter-Hunde hatten erhoehte Werte (1.20 ± 0.34 mg/dL) als TF-Hunde (1.07 ± 0.28 mg/dL)
Weitere Analysen sollen laut Antech noch gemacht werden, aber die Firma ueberlegt anscheinend den Referenzbereich fuer die Tests bei diesen Werten bei Rohfutter-Hunden zu aendern.
__________________
Liebe Grüße
Kirsten mit Tilly im Herzen
Tilly's Diabetes Homepage


"Shoot Low to Stay Low" ~ FDMB Motto
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.08.2006, 19:16
Benutzerbild von Tina mit Blacky
Tina mit Blacky Tina mit Blacky ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2006
Ort: Salzgitter
Beiträge: 3.188
Standard AW: Blutwerte-Vergleich: Hunde mit Rohfutter oder herkömmlicher Diät

Hallo Kirsten

Vielen Dank für diesen Bericht.
Das sind genau die Werte, die bei Blacky seit Rohfütterung auch am ansteigen sind.
Danke, es beruhigt mich wieder etwas.
__________________
Liebe Grüße Tina mit Purzi und 80 Pfötchen und
Putzi, Morle, Blacky mein Held, Flocki und Franky für immer im Herzen.

Blackys Vorstellung
Blackys BZ-Werte
Blackys BB's

"Menschen, die Katzen nicht mögen, müssen in einem früheren Leben eine Maus gewesen sein"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.08.2006, 23:21
Benutzerbild von Jessica
Jessica Jessica ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2006
Beiträge: 1.107
Standard AW: Blutwerte-Vergleich: Hunde mit Rohfutter oder herkömmlicher Diät

Huhu Kirsten,
da hast Du echt wieder was tolles ausgegraben . Super!
In der KA kann man übrigens auch BBs von roh ernährten Katzen anschauen, dort sind die von Dir genannten Werte auch auffallend!

Die Werte sind bei Loui und Yeti (u.a.) auch nicht im Gleichgewicht. Ob das daran liegt, dass wir gebarft und die unsupplementierte Schonkost gefüttert haben oder an den hämolytischen BBs oder aber ob wirklich eine Nierenschädigung vorliegt ist noch ein Rätsel, wie Du ja von meinem gejammer weißt .
Die BBs von den Roh ernährten Katzen haben mich aber doch ein ganz kleines Minibisschen Positiver gemacht. Ein Crea von >2 scheint damit ja noch kein Weltuntergang zu sein.

Aber durch mein Gejammer müsst Ihr trotzdem durch Auch wenn ich 99 mal lese, dass es auch andere Gründe als Nierenversagen für die Erhöhung dieser Werte gibt.

Danke für diesen tollen Bericht!

Liebe Grüße
Jessica
__________________
Louis Blutzuckerwerte
Louis Vorstellung

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
Paracelsus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net