Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 06.09.2006, 20:22
Angelika Angelika ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2006
Beiträge: 105
Standard AW: Berechnung der Kohlenhydrate

hallo, jessica, bevor du meinen nachstehenden eintrag liest, die käse-rollis sind natürlich für meine zwei anderen katzen und nicht für den auf diät gesetzten athosl. will diese natürlich nach der erfahrung mit athos auch die beiden anderen gesünder ernähren. habe mir ja diesbezüglich eigentlich vorher nie gedanken gemacht und mir kitekat usw. gefüttert. lg, angelika
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.09.2006, 20:57
Benutzerbild von Kooyanis
Kooyanis Kooyanis ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2006
Ort: Hildesheim
Beiträge: 719
Standard AW: Berechnung der Kohlenhydrate

Hallo Angelika!
Soweit ich weiß sind die Käse-Rollis von Gimpet ok. Werden auch bei Helga im KD-Forum als Leckerlies für Diabetiker empfohlen. Ist nur eine Minimalmenge Milchzucker drin.
Guten Appetit für deine "nicht ganz so Süßen"

Liebe Grüße
Meike & Kooyanis
__________________
Liebe Grüße von

Meike mit Kooyanis ganz fest im Herzen
BZ-Werte
bitte ganz weit runter scrollen, ich weiß noch nicht wie ich die Tabelle umdrehe!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.09.2006, 21:10
Benutzerbild von Jessica
Jessica Jessica ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2006
Beiträge: 1.107
Standard AW: Berechnung der Kohlenhydrate

Hallo Angelika,
die taurin Tabletten von Gimpet kenn ich nicht. Aber bei Gimpet ist in den Vitaminsachen oft Zucker drin . Die würd ich auch den anderen Katzies geben Die werden sich freuen
Ich würde reines Taurin ergänzen (machen wir auch). Anscheinend schmeckt das nach nix Das ist ein Pulver, dass man in lauwarmen Wasser auflöst und das dann über den Tag verteilt übers Futter gibt. Zum Taurin sollte man so einen kleinen Messlöffel mitbestellen. Damit ist das alles schnell fertig.

Die Käserollies von Gimpet haben wir auch und Loui und Yeti liiiieben die Stinkedinger hier ganz dolle. Einfluss auf den Blutzucker hab ich dabei nicht großartig gemerkt. Vielleicht sind sie nicht Diätkonform, aber als kleine Belohnung wenns schon etwas Gewicht gepurzelt ist bestimmt eine tolle Sache Die Dinger versteck ich manchmal im Kartonparkour, dann leben die Kartons nicht lange aber hier haben Zwei eine Menge Spaß.

Ich drück die Daumen, dass das mit dem Futter für Athos passt! Und ein wenig Gewicht purzelt.

Liebe Grüße
Jessica
__________________
Louis Blutzuckerwerte
Louis Vorstellung

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
Paracelsus
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.09.2006, 23:09
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Berechnung der Kohlenhydrate

Hallo Angelika,

Käserollis als Leckerlie waren bei Zorro nie ein Problem. In Maßen genossen - wie ja alle Leckerlies - sind die auch für Diabetiker ok.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.09.2006, 17:03
Angelika Angelika ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2006
Beiträge: 105
Standard Taurin und Bioserin

Hallo und schöne Grüße aus Wien, wieder brauche ich eure Hilfe, kann sich bitte jemand nachfolgende Links ansehen, ich möchte nämlich Taurin und Bioserin kaufen. Bioserin glaube führt in Wien niemand, war heute in 3 Tierhandlungen und die kennen das nicht. Da die Sachen aber nicht so billig sind, will ich nichts falschen bestellen (habe schon Taurin v. Gimpet gekauft und ist Zucker drinnen

http://www.antag.de/m/2239_00002239IDT-7005.htm
http://www.antag.de/m/2239_00002239wdt98721.htm

Vielleicht liest es jemand aus Wien und weiß wo ich es bekomme, wäre super.
Liebe Grüße, Angelika
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.09.2006, 18:58
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 09.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 2.768
Standard AW: Berechnung der Kohlenhydrate

Hallo Angelika,

warst du auch einmal in einem Zoofachgeschäft, die sich auf Terrarientiere (Reptilien) spezialisiert haben? Dort müßte es doch eigentlich Bioserin geben, zumindest in Deutschland bekommt man es in einem dieser Fachgeschäfte.

In deinem angegebenem Link handelt es sich nicht um reines Taurin. Ich würde es nicht bestellen. Ich beziehe das Taurin immer von Lilly' Bar (ehemals Katzenbarfbar) http://www.lillysbar.de/

Schau doch auch mal hier im Forum in den Links unter Onlineshops nach.
__________________
Liebe Grüße
Sylvia mit Burmi

Burmis Vorstellung
Burmis BZ-Werte 2006-2007
Burmis BZ-Werte 2008
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
(E.M. Hemingway)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.09.2006, 21:08
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Berechnung der Kohlenhydrate

Hallo Angelika,

beim Taurin würde ich auch zum reinen Produkt raten, Lilly's Bar liefert auch nach Österreich.
Das Bioserin ist schon das Richtige, du bekommst es meist auch bei TÄ, die sich auf Terraristik spezialisiert haben. In Wien gibt es z.B.:
  • Müller, Dr. med.vet. Iris, Eslarngasse 1/5/64, A-1030 Wien, Tierärztin
  • Hassl, Univ.Prof. Dr. Andreas, Parasitologie, Ameisgasse 63/4/12, A-1140 Wien, Tel. 0043-664-23-02-413 oder Tel./Fax 0043-1-419-3378,
  • Neuboeck, Dr. Ulrike, Koppstr. 14, A-1160 Wien, Tierarztpraxis
  • Hochleithner, Dr. Manfred und Mag. Claudia, Mühlweg 5, A-1210 Wien, Praxis und Pathologie, Tel: 0043-(0)1-2922223, Fax 292222314
  • Bauer, Mag., Tierklinik Strebersdorf, Mühlweg 5, A-1210 Wien
  • Grabensteiner, Dr. Elvira, Tierärztin, Universitätsklinik für Geflügel, Vetmed. Univ. Wien, Veterinärsplatz 1, A-1210 Wien
  • Filip, Thomas, Tierarzt, Aspernstr. 30, A-1220 Wien, Tel. 0043-1-280-10-20

Die kannst du ja mal durchtelefonieren, ob es einer vorrätig hat. Gibt bestimmt auch noch weitere Reptilienbehandler.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net