Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.12.2010, 20:23
Benutzerbild von babygirl1203
babygirl1203 babygirl1203 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: 92681 Erbendorf
Beiträge: 363
Standard Zahnsteinentfernung am 07.01.10

So mein Purzel bekommt nun am 07.01.11 seinen Zahnstein entfernt, wird geröngt und ggf. werden kaputte Zähne gerissen

Lt. Tierarzt muß ich am Abend zuvor die normale Dosis Insulin spritzen und da Purzels Werte Morgens ja eh immer über 300mg/dl liegen wegen dem Kortison wohl wird das schon so passen.

Am Morgen um 9 Uhr ist er dran, ich bringe ihn um 8 Uhr hin und fahre dann weiter zur Arbeit,

Meine Mutter und mein Freund holen Purzel um 12 Uhr Mittags ab und mein Freund bleibt bei ihm bis ich Abends von der Arbeit Heim komme

Meine Frage: muß mein Freund Purzel spritzen oder reicht es wenn ich ihn dann Abends spritze, denn er darf ja nach der Narkose erstmal eh nichts fressen Und während der Narkose wird außerdem noch ein großes BB gemacht

Danke schonmal
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.12.2010, 20:54
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Zahnsteinentfernung am 07.01.10

Hallo Kerstin,

ab ca. 22.00 Uhr, sollte Purzel dann nichts mehr futtern am Abend vorher. Hat er dann den Grossteil seiner Nachtration eh schon weg?

Wenn Purzel nach der OP sehr hoch liegen sollte mit den Werten (um 400 z.B.), würde ich vllt. ein wenig Insulin spritzen lassen. Ansonsten würde ich das mit dem Spritzen lieber selbst in die Hand nehmen bei meinem Kater, da dann ja auch gut kontrolliert werden muss.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.12.2010, 20:57
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.060
Standard AW: Zahnsteinentfernung am 07.01.10

Hallo!

Na, dann wollen wir mal hoffen, dass nicht zu viele Beißerchen raus müssen
Bis 21Uhr darf Purzel ja fressen und ich würde ihm bis dahin auch seine Rationen alle geben.

In Regel spritzt man dann erst wieder zum Apre - es kommt ja sonst alles durcheinander, wenn nun z.B. um 15Uhr gespritzt würde.

Sobald Purzel wieder einigermaßen fit ist, kann er in der Regel auch wieder fressen. Erst mal nur kleine Portiönchen; wenn er sich nicht übergeben muss ist alles paletti und er kann abends sein Insulin bekommen. Ob die normale Dosis hängt natürlich auch von den Werten ab.

Knuddler an Purzel, der ja zum Glück nichts davon weiss
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry

Geändert von Petra und Schorschi (27.12.2010 um 20:59 Uhr). Grund: Formulierung geändert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.12.2010, 20:58
Benutzerbild von babygirl1203
babygirl1203 babygirl1203 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: 92681 Erbendorf
Beiträge: 363
Standard AW: Zahnsteinentfernung am 07.01.10

Zitat:
Zitat von Hildegard/Benny Beitrag anzeigen
Hallo Kerstin,

ab ca. 22.00 Uhr, sollte Purzel dann nichts mehr futtern am Abend vorher. Hat er dann den Grossteil seiner Nachtration eh schon weg?

Wenn Purzel nach der OP sehr hoch liegen sollte mit den Werten (um 400 z.B.), würde ich vllt. ein wenig Insulin spritzen lassen. Ansonsten würde ich das mit dem Spritzen lieber selbst in die Hand nehmen bei meinem Kater, da dann ja auch gut kontrolliert werden muss.
Ja Purzel kriegt sein Insulin immer um 17 30 Uhr gespritzt und um 21 Uhr dann sein Kortison und sein Abendmahl. Danach frisst er nichts mehr

Neja dann werde ich ihn wohl an dem Tag der OP erst Abend spritzen wenn ich von der Arbeit komme, dann bin ich beruhigter Denn mein Freund kennt sich damit doch nicht so genau aus. Und er darf nach der OP ja eh nichts fressen

@ Petra: na gut, so wie ich Purzel kenne hat er Abend schon wieder Hunger und dann schau ich mal wie der Wert ist und dann spritze ich ihn. Und am nächsten Tag ist eh Wochenende und ich bin daheim ich kann Purzel beobachten

Geändert von babygirl1203 (27.12.2010 um 21:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net