Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 09.02.2009, 22:57
Benutzerbild von Pia mit Schnäuzel
Pia mit Schnäuzel Pia mit Schnäuzel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2007
Ort: Seevetal bei Hamburg
Beiträge: 931
Standard AW: Blasenentzündung

Liebe Heike,

tut mir leid mit dem Hühnchen, ich kann gut verstehen, dass Du fertig und traurig bist. Hoffentlich passiert das nicht wieder

Sorry, für´s OT Christine,

Liebe Grüße, Pia
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.02.2009, 01:37
Benutzerbild von Christine/Tassilo
Christine/Tassilo Christine/Tassilo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Siegerland
Beiträge: 1.123
Standard AW: Blasenentzündung

Hallo Heike,
oje, das arme Hühnchen.... Ich kann dich gut verstehen, denn ein Tierfreund liebt jedes seiner Tiere...
Nur was macht man da, wenn man so einen Jäger in der Nachbarschaft hat?
Hoffentlich macht er es nicht wieder. Meine Kollegen mit Laufenten & Co haben meist mit Beutegreifern das Problem und füttern im Winter deshalb auch Elstern und Raben mit. Ob es auch bei Katzen hilft, wohl eher nicht...
Die Katze bekommt hochwertiges Naßfutter und kein TroFu, weil es ja auch ein Diabetiker ist.
Mal sehen, was du in deinem Link hast. Vielleicht ist ja ein hilfreicher Tipp dabei. Ich kann nur bei dieser Thematik schlecht was raten, weil ich mich selbst damit nicht auskenne. Ich weiß nur, dass man sicher sein muß, dass es sich hier um Struvit und nicht um Oxalat handelt. Aber der pH-Wert sagt ja deutlich, dass es Struvit ist, stimmt es?
Liebe Grüße und gute Nacht
Christine
__________________
Tassilo oder "Hase"
kastr. Kater, geb. 04/99 ; gest. 11/12 an einer ANI
Diagnose:Diabetes Jan.08 ; Lantus; HM
Krankheiten: Megacolon; EPI
Medis: Laktulose, Enzyme, Macrogol

Una, TH-Pflegekatze, geb. 97-02?
Diabetes festgestellt 10/2012
BZ Tabelle Una
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.02.2009, 01:21
Benutzerbild von Heike
Heike Heike ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Osterbruch
Beiträge: 366
Standard AW: Blasenentzündung

Zitat:
Zitat von Christine/Tassilo Beitrag anzeigen
Aber der pH-Wert sagt ja deutlich, dass es Struvit ist, stimmt es?
Stimmt! 7.0 ist die "Schmerzgrenze", höher darf der ph-Wert nicht steigen. Alles, was drüber liegt, ist basisch und darin bilden sich erst Tripelphosphate, dann Kristalle und irgendwann Steinchen...
In diesem Fall wäre eine Harnansäuerung nicht mit Guardacid-Tabletten, sondern mit L-Methionin aus der Humanmedizin (weil Guardacid-Tabletten Zucker enthalten/nix gut für Diabetikerkatzen) sinnvoll.

Hier eine Bezugsquelle für L-Methionin. Dieses L-Methionin soll wesentlich wirksamer sein, als das in der Tiermedizin verwendete DL-Methionin. Daher benötigen Katzen auch eine geringere Dosierung. 500 mg L-Methionin entsprechen ungefähr 1.000 mg (also 1 g) DL-Methionin.

Katzen bekommen als Einstiegsdosis täglich 1/4 Tablette/Kapsel (= ungefähr 125 mg Wirkstoff) zermörsert unter einen Teelöffel Nassfutter gemischt, das Zeug muss ziemlich geschmacksneutral sein, die Katzen sollen es so mitfuttern. Sinnvoll wäre eine Aufteilung der 125 mg auf 2 x täglich, aber dafür muss man dann schon eine Feinwaage haben. Die gibts aber für knapp 15,- EUR in Lilly's Bar. Eine regelmäßige Überprüfung des pH-Wertes mit Uralyt-U-Teststreifen ist aber sehr wichtig!

Lieben Gruß, Heike
__________________
Rico, 10 J., 5,9 kg, Diabetes seit 09.2008, HM seit 04.03.09

Fienchen, 13 J., Diabetes seit 12.2008, HM seit 03.03.09
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.02.2009, 12:17
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Blasenentzündung

Hallo Heike,

eigentlich könnte man doch auch jedes andere L-Methionin Produkt nehmen, oder? Es gibt z.B. Methionin Ratiopharm 500 Mg Filmtabl. (PZN 2158277), die um einiges günstiger wären.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.02.2009, 12:52
Benutzerbild von Heike
Heike Heike ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Osterbruch
Beiträge: 366
Standard AW: Blasenentzündung

Hallo, Barbara.

Aber klar! Das sollte nur ein Beispiel sein, in diesen Kapseln ist auch noch Vit. B6 enthalten. Bei manchen Katzen lässt sich das Granulat aus den Kapseln besser unter das Futter mischen, als eine viertel Tablette. Aber die viertel Tablette könnte ich mörsern. Auf den Preis hatte ich jetzt gar nicht geachtet.

Liebe Grüße, Heike
__________________
Rico, 10 J., 5,9 kg, Diabetes seit 09.2008, HM seit 04.03.09

Fienchen, 13 J., Diabetes seit 12.2008, HM seit 03.03.09

Geändert von Heike (11.02.2009 um 12:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.04.2013, 21:30
Santolina Santolina ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2013
Beiträge: 809
Standard AW: Blasenentzündung

Zitat:
Zitat von Heike Beitrag anzeigen
Stimmt! 7.0 ist die "Schmerzgrenze", höher darf der ph-Wert nicht steigen. Alles, was drüber liegt, ist basisch und darin bilden sich erst Tripelphosphate, dann Kristalle und irgendwann Steinchen...
In diesem Fall wäre eine Harnansäuerung nicht mit Guardacid-Tabletten, sondern mit L-Methionin aus der Humanmedizin (weil Guardacid-Tabletten Zucker enthalten/nix gut für Diabetikerkatzen) sinnvoll.

Hier eine Bezugsquelle für L-Methionin. Dieses L-Methionin soll wesentlich wirksamer sein, als das in der Tiermedizin verwendete DL-Methionin. Daher benötigen Katzen auch eine geringere Dosierung. 500 mg L-Methionin entsprechen ungefähr 1.000 mg (also 1 g) DL-Methionin.

Katzen bekommen als Einstiegsdosis täglich 1/4 Tablette/Kapsel (= ungefähr 125 mg Wirkstoff) zermörsert unter einen Teelöffel Nassfutter gemischt, das Zeug muss ziemlich geschmacksneutral sein, die Katzen sollen es so mitfuttern. Sinnvoll wäre eine Aufteilung der 125 mg auf 2 x täglich, aber dafür muss man dann schon eine Feinwaage haben. Die gibts aber für knapp 15,- EUR in Lilly's Bar. Eine regelmäßige Überprüfung des pH-Wertes mit Uralyt-U-Teststreifen ist aber sehr wichtig!

Lieben Gruß, Heike



Dieser Thread ist ja schon älter, aber der Inhalt ist doch ziemlich interessant und wichtig, schade, dass es nicht angepinnt ist...


Ich habe mal "L-Methionin" bei ebay eingegeben, und z.B. dieses Pulver gefunden:

http://www.ebay.de/itm/L-Methionin-1...item3cca96b207


Eigentlich für "Bodybuilder", aber direkt Pulver, finde ich praktisch, man muss nichts teilen und mörsern, ob ich das nehmen kann?
__________________
VG,
Steffi und Sina♥

Vorstellung
Einstellungs-Thread BZ-Tabelle

Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.04.2013, 21:33
Benutzerbild von JonasBritta
JonasBritta JonasBritta ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 6.776
Standard AW: Blasenentzündung

Ich finde, das hört sich ganz gut an.
__________________

Liebe Grüße von Britta mit Lenny und den Sternenkatern Jonas und Yari


Jonas Werte
Jonas Blutwerte
Jonas Blutwerte neu
Yari Blutwerte
Bericht TK Jonas 12/11
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.04.2013, 22:33
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: Blasenentzündung

Zitat:
Zitat von Santolina Beitrag anzeigen
Dieser Thread ist ja schon älter, aber der Inhalt ist doch ziemlich interessant und wichtig, schade, dass es nicht angepinnt ist...


Ich habe mal "L-Methionin" bei ebay eingegeben, und z.B. dieses Pulver gefunden:

http://www.ebay.de/itm/L-Methionin-1...item3cca96b207


Eigentlich für "Bodybuilder", aber direkt Pulver, finde ich praktisch, man muss nichts teilen und mörsern, ob ich das nehmen kann?
Hallo Steffi!

Schaue mal bei www.medizinfuchs.de dort kannst du alles suchen
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dl-methionin, l-methionin, ph-wert

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net