Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Vorstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.04.2008, 18:04
Die4Freunde Die4Freunde ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2008
Ort: Nähe v. Hamburg
Beiträge: 2
Cool Wilhelm mit Blacky - Vorstellung

Die 4 Freunde sind die Katzendame "Mo" (auch Lady Mo genannt) und die beiden männl. Rabauken "Blacky" und "Tiger" und unser "SKLAVE" Wilhelm, der mit uns spielt und mit Futter versorgt und uns zumindest jährlich 1 x zu unserer sehr hübschen Tierärztin bringt.

Ihr wisst ja, Gesundheit und so! Alles nicht so schlimm wenn da nicht nur der lästige Pieks wäre, was man Impfung nennt oder ähnlich. Tiger scheisst ... dabei i. d. Hos..., ich meine der hat davor eine grosse Angst, aber sonst der grosse Held und Schläger (Rocker). Ja, nun die etwas traurige Geschichte, bei Blacky wurde leider Diabetes diagnostiziert.

Nun hat sich bei uns im Hause alles ein wenig verändert, da Blacky 2 x täglich d. Insulinspritze erhält und nun auch die Umstellung beim Futter. Dieses Diätfutter schmeckt manchmal gut und dann wieder zum Kotze....., ich meine überhaupt nicht gut.

Daher bitten wir Euch um Ratschläge und Hinweise, damit wir dieses in den Griff bekommen.

Also, nun gehören wir ebenfalls zum Club der Katzen-Diabetiker!

Wilhelm hat zu uns 3-en ein sehr inniges Verhältnis, aber zwischen Blacky u. Wilhelm ist es sehr ausgeprägt. Wilhelm hat ebenfalls DM-(Typ2) und Bekannte haben gesagt, dass Tiere dann die Krankheiten des Menschen zumindest teilweise auf sich ziehen!

Ist da was dran ??

So, und nun die Beantwortung einiger Stammfragen dieses Forums

1. Name, Alter der Katze?
Blacky , im Mai 10 J

2. Geschlecht der Katze, kastriert oder nicht?
Kater, kastriert

3. Datum der Diabetes-Diagnose?
05.04.2008

4. Gewicht der Katze im Moment? Was ist das Idealgewicht der Katze?
ca. 5 kg / bisher immer 5,5 bis 6 kg = übergewichtig (hat abgenommen)

5. Bekam die Katze vor ihrer Diagnose Cortison? Wenn ja, wann?
NEIN
6. Beschreibe alle weiteren Erkrankungen der Katze.
z.B. Niereninsuffizienz, neuropathische Erscheinungen, Verdauungsprobleme, usw.
KEINE - war immer kerngesund

7. Beschreibe die Medikamente, Naturheilmittel, Nahrungsergänzungsmittel die die Katze momentan erhält.
KEINE

8. Was für Futter-Sorten frisst die Katze? (Nassfutter und/oder Trockenfutter bitte inklusive Markennamen)

bisher immer Felix (vorzugsweise in Gelee) als Nassfutter und Trockenfutter von Felix u. Activa im Wechsel. Jetzt Royal Canin als Trockenfutter (auch b. anderen Katzen beliebt) u. als Nassfutter zur Probe (wird nur bedingt angenommen) v. Kattovit das Diabetes-Futter.

9. Misst du regelmässig nach Ketonen? Wenn ja, wie oft misst du? Mißt du im Urin oder im Blut?
Was ist das? Bitte um Aufklärung!

10. Hatte deine Katze schon mal erhöhte Ketone? Oder sogar eine diabetische Ketoazidose (DKA)? Wenn ja, bitte beschreiben.
Was ist das? Bitte um Aufklärung!

11. Generelle Infos zu den Insulin-Sorten die die Katze bis jetzt erhalten hat.

Blutzuckerwert b. Tierärztin 2 Std. nach der Mahlzeit = 477 gewesen. Caninsulin / 2 x pro Tag 2,5 I.E

12. Bitte schreibe im Detail die Insulin-Dosen und Blutzuckerwerte der letzten 2 Wochen auf, wenn diese vorhanden sind. (Link zu eigener Tabelle ist auch okay)
SPÄTER

13. Welches Modell von Glucometer benutzt du?
Ascensia - Contour

14. Welche Sorte Insulin-Spritzen benutzt du?
Terumo Myjector

Beim Spritzen habe ich keine Probleme, er meckert manchmal etwas, ist aber willig.

Anders sieht es aus bei dem Blutzuckermessen (Blutentnahme aus d. Ohr). Es ist aus dem Grunde problematisch weil ich (Wilhelm) Single bin (also allein). Bei der Tierärztin kann ich ihn ablenken aber zuhause sieht es anders aus.

Blacky hasst alles, was einengt!

Hat hier jemannd einen guten Tip ??
__________________
Wir sind die beiden Kater "Blacky" u. "Tiger" (im Mai 2008 10 Jahre alt) und die Katzendame " Mo" (1 Jahr jünger).

Bei Blacky wurde am 05.04.2008 Diabetes diagnostiziert. Unser Herrchen (Sklave) Wilhelm kümmert sich liebevoll darum.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net