Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 14.12.2016, 15:27
Benutzerbild von schwarzer Kater
schwarzer Kater schwarzer Kater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Grefrath
Beiträge: 528
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Hallo Ihr lieben

Heute ist es leider nicht gut gelaufen
Hab heute morgen Mojo BZ gemessen 365 , supi hab ich gedacht.
Dann gab es was zu fressen und ich War guter Dinge.
Hab Mojo dann gestreichelt und massiert dann die spritze.
Doch als ich sie in die Hautfalte stach rannte er ein Stück nach vorne.
Beim zweiten mal das gleiche und dann War er so sauer das er nur
noch geknurrt hat. Ich habe das ja zwischenzeitlich mit meinem Mann zusammen gemacht
aber da Mojo kein Männer Fan ist War es für ihn dann noch schlimmer.
Hab dann meinen Mann dazu gerufen dann hat er ihn festgehalten . Die Spritze
ist aber anscheinend wieder daneben gegangen denn die werte sind nicht runter
gegangen .
Manchmal mein ich ,ich bin echt zu blöd. Und jetzt geht es Ihm wegen mir wieder schlechter.
Kann auch nicht immer soviel zeit aufbringen wie ich gerne würde,da ich zwei kleine Kinder
habe.
Habe auch bei der Vorstellung vergessen zu erwähnen das Mojo vor ca. 2 Jahren
ca. 3 mal Cortison bekommen hat. Wir sind vor 3 Jahren umgezogen und dann kam unser erstes Kind . Dann fing Mojo an sich das Fell an den Pfoten immer abzulecken.
Bin dann zum Tierarzt der ihm dann Cotison gespritzt hat was ca 1 Monat half.
das ging dann 2 mal so weiter bis ich das gestoppt habe ,weil es ja nichts brachte. Denn die
Ursache des ganzen War der ganze Stress und weil ich ja durch die Geburt unseres Kindes
nicht mehr soviel Zeit hatte.
Habe dann versucht mir immer feste Spielzeiten für unsere beiden Miezen freizuhalten.
Naja ich Denke er hat die Diabetes auch deswegen bekommen.

Ich hoffe es klappt heute abend besser.
Es lief die letzten tage echt gut und jetzt sowas.

Bis später kerstin und mopi
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.12.2016, 17:40
Benutzerbild von ChaoskatzeSB
ChaoskatzeSB ChaoskatzeSB ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2016
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 420
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Hallo Kerstin!

Mach dir nicht so viel Druck! Mojo wird sich an die Prozedur gewöhnen! Die Ruhe kommt mit der Zeit.
Wie ist euer Ablauf bei der Spritze? Merlin konnte ich am Anfang nur spritzen wenn er beschäftigt war, was leckeres zum fressen oder trinken hinstellen?
Merlin muss z.B. auch stehen, wenn er liegt lässt er sich nix gefallen, wenn man ihn festhält noch weniger...
Bei uns ist die Spritze heute noch schwieriger als das BZ-Messen.
Ihr findet bestimmt eine Routine und irgendwann klappt es von alleine!
__________________
Liebe Grüße von Kristina, Carlo und Krümel!
Mit Merlin im Herzen!
Mit Katzen verbrachte Zeit ist nie verschwendet, "Sigmund Freud"

MerlinBB
Vorstellung Merlin
BZTabelleMerlin
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 14.12.2016, 19:45
Benutzerbild von schwarzer Kater
schwarzer Kater schwarzer Kater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Grefrath
Beiträge: 528
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Hallo.
Ach ich weiß das ich mich immer schnell unter Druck setze.
Ich hoffe das es bald Routine wird. Ich möchte es für Mojo so angenehm wie möglich
machen. Es läuft bei uns so ab das ich morgens Mojo auf die Küchen Arbeitsfläche
setze und den BZ Messe. Das klappt auch gut. Dann mache ich das Futter fertig und meine
beiden Katzen fressen dann erstmal . In der Zwischenzeit mache ich die spritze fertig.
Dann nach dem fressen setze ich Mojo wieder auf die Arbeitsfläche und streichel und kraule
Ihn. Er legt sich dann meistens hin. Dann nehme ich die Hautfalte und geb die spritze.
Er ist ja eigentlich nicht so der Schmusekater. Ich bin die einzige von der er sich streicheln
lässt. Bei allen anderen ,besonders Männern haut er meisten nach 1-2 streichlern zu.
Vielleicht versuche ich ihn mit spielen zu belohnen. Die meisten Leckerlies rührt er nicht an. Habe noch keins gefunden wofür er alles tuen würde.
Es ist alles momentan etwas viel. Ich hätte nicht gedacht das es sowas wie diabetes auch bei katzen gibt. Und ich hätte auch nicht gedacht wie gefährlich Diabetes ist. Es strömt erstmal viel auf einen ein.
Und ich hab auch angst was falsch zu machen.
Aber ich will Mojo natürlich nicht verlieren und desswegen muss ich mich dadurch
kämpfen.
Als es die letzten tage so gut lief und die Werte auch besser wurden , war das so schön....

Aber Du hast recht ich darf mich nicht so unter Druck setzen. Dadurch wird es nicht
einfacher.

Danke
ich bin beeindruckt wie toll es hier im Forum ist
bis bald L.G Kerstin und Mojo
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 14.12.2016, 19:57
Benutzerbild von schwarzer Kater
schwarzer Kater schwarzer Kater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Grefrath
Beiträge: 528
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Ach so nochmal wegen der BZ Tabelle.
Ich bin nicht so der Computer Experte und hab null Ahnung wie ich das mit der Tabelle
machen muss.
Gibt es da extra Programme für oder einen Link?
...........Sorry ich nix verstehen...
Bin für jede Hilfe dankbar
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.12.2016, 20:23
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.077
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Hallo Kerstin,

hier ist erlärt wie das mit dem Tabellen hochladen geht: Blutzucker-Tabellen und Bilder online stellen

Vielleicht kann dir dein Mann helfen?
Wenn nicht, dann sag noch mal Bescheid.

Mag Mojo vielleicht Butter, Leberwurst, Schinken usw?
Ein kleines Stück davon darf er ruhig als Belohnung für das Messen und/oder Spritzen bekommen. Oder auch 2-3 Stückchen Trockenfutter.

Wenn er nach dem Fressen in der Regel nicht erbricht, kannst du ihn auch während des Fressens spritzen.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 14.12.2016, 20:29
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.196
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Zitat:
Zitat von schwarzer Kater Beitrag anzeigen
Es ist alles momentan etwas viel. Ich hätte nicht gedacht das es sowas wie diabetes auch bei katzen gibt. Und ich hätte auch nicht gedacht wie gefährlich Diabetes ist. Es strömt erstmal viel auf einen ein.
Und ich hab auch angst was falsch zu machen.
Aber ich will Mojo natürlich nicht verlieren und desswegen muss ich mich dadurch kämpfen.
Genau dieselben Gedanken hatte ich am Anfang auch. Musste grad fast lachen, war wie ein Deja-vu (oder wie auch immer man das schreibt).
Anfangs läuft es nie rund. Man will das Beste und denkt, man macht alles falsch. Aber mit der Zeit wird das besser.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 14.12.2016, 21:46
Benutzerbild von schwarzer Kater
schwarzer Kater schwarzer Kater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Grefrath
Beiträge: 528
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Ach das tut gut zu hören
Man fühlt sich ja damit auch so alleine und dann ist es schön wenn man merkt
das man doch nicht alleine ist. Und Ihr , die schon soviel Erfahrung habt ,die mit einem
teilt , das ist echt toll. Ihr standet ja auch alle mal am Anfang mit der Diagnose allein da
und habt euch auch da durch gekämpft und es geschafft. Und das gibt einem ganz viel
Hoffnung.

Danke für die Info mit der Tabelle.
Werde mich am Wochenende mal dran setzen. Da ist mein Mann Zuhause und kann
solange die Kinder bespaßen . Ach noch eine Frage wegen dem Cortison, ist es schlimm das Mojo es bekommen hat? Kann das Auswirkungen auf den Verlauf der Diabetes haben?
Wünsche Euch noch einen schönen abend.

L.G. Kerstin und Mojo
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 14.12.2016, 21:58
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

das mit dem Kortison ist eigentlich schon zu lange her ... aber wenn es der Auslöser sein sollte, dann ist eine Remission sehr wahrscheinlich
wenn es nicht unbedingt nötig ist, sollte man in Zukunft in jedem Fall darauf verzichten
aber das weiß man immer alles nicht und deshalb muss man abwarten
Du schaffst das schon
ich habe auch zwei Kinder und da ist es manchmal schwierig, ruhige und entspannte Phasen für die Katzenbetreuung zu schaffen ... ich weiß genau was Du meinst
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.12.2016, 21:28
Benutzerbild von schwarzer Kater
schwarzer Kater schwarzer Kater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Grefrath
Beiträge: 528
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Hallo Ihr lieben

Ich hab es ......
Ich hab eben das Rezept für Lantus bekommen.
War bei meinem TA und hab mit ihm die werte besprochen und
Ihm erzählt das ich hier im Forum bin . Das hier auch Lantus und Levemir
empfohlen wird da man damit die besten Ergebnisse erzielen kann.
Er War einer Meinung das die Foren so super organisiert sind da könnte kein Tierarzt
mithalten.
Auf jeden Fall hat er mir dann das Rezept gegeben. Er meinte da er sich damit nicht auskennt ,
soll ich hier nachfragen welche Dosis ich geben soll.
Also nochmal die heutigen Werte von Mojo.
6 Uhr pre 410 mg/dl
8 Uhr 290 mg/dl
12 Uhr 104 mg/dl
14 Uhr 210 mg/dl
16 Uhr 310 mg/dl
18 Uhr 408 mg/dl
Mojo hat 1,25 IE pro zink bekommen. Ketone 0,4
Wenn ich jetzt morgen mit Lantus anfange ,welche Dosis soll ich dann nehmen?
Die gleiche wie mit pro zink ×2,5 ?
Oder wie soll ich jetzt anfangen?
Was muss ich sonst noch so beachten ?
Oh man ich bin so aufgeregt. Ich hätte nicht gedacht das ich das Rezept jetzt bekomme.
Ein Lichtblick.

Danke schonmal im vorraus.
L.G. Kerstin und Mojo
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 15.12.2016, 21:35
Benutzerbild von schwarzer Kater
schwarzer Kater schwarzer Kater ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Grefrath
Beiträge: 528
Standard AW: Kerstin's Mojo mit ProZinc

Und Tanja
Danke für die Antwort mit dem Kortison. Ich dachte schon das es sich negativ
auf eine Remission auswirkt.
Remission bedeutet doch, das er mit ganz viel Glück irgendwann kein Insulin mehr braucht
oder?
Das wäre schön , wenn man dahin kommt.
Danke
L.g Kerstin und Mojo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net