Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.02.2017, 19:53
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Ausrufezeichen Brigitta's Tigger - Einstellung mit Lantus

Hallo Mädels,

heute hat mich der Schlag getroffen, habe Tigger mal wieder gemessen, er hatte 141 mg/dl.
Ich werde heute nochmals messen, um zu sehen, ob durch das anschließend gegebene Futter der Wert sich runterreguliert.

Mann oh Mann, das habe ich noch gebraucht.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2017, 20:29
Benutzerbild von Hermann
Hermann Hermann ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 05.04.2010
Ort: Saarland, 66386
Beiträge: 4.495
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Hallo Brigitta,

ich drücke die Daumen das es sich wieder reguliert. Immer positiv denken, weißt Du doch
__________________
Viele liebe Grüße Hermann

Ruby's BZ Tabelle Vorstellung Ruby

Teilnehmerliste 8.Forumstreffen 2018

Gott schuf den Menschen, damit er Stubentigern ein gemütliches Heim bietet. (Iris H.)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2017, 07:39
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.078
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Der Wert ist nur wenig erhöht, das weißt du ja selbst
Behalt es im Auge und berichte bitte
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2017, 19:25
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Vorerst danke für eure Antworten.
Gestern habe ich es nicht mehr geschafft, ihn zu messen - Leute, der war vielleicht sauer - aber über die Leckerlies hat er sich natürlich gefreut.

Heute um 13 Uhr hatte er 107 mg/dl.

Habt ihr Tipps, was ich tun kann, um ihn von seinem Gewicht runterzubringen?

Leider ist ja meistens niemand unter Tags zuhause und manchmal frisst Puma seine Portion um 10 Uhr oder 14 Uhr mit...

Noch dazu ist am 10. März wieder Zahnsteinentfernung angesagt - Tigger hat Zahnstein, bei Puma ist sogar eine leichte Entzündung zu sehen, der Zahn muss wahrscheinlich raus.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.02.2017, 20:20
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Heute zum Apre waren es wieder 135 mg/dl.

Ich habe mal eine Tabelle erstellt: BZ-Tabelle Tigger
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.02.2017, 21:30
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.768
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Das finde ich jetzt noch nicht so schlimm, vor wenn es nicht weiter hoch geht. Würde mich mal interessieren wie die Werte morgens aussehen, vielleicht sind nur abends die Werte etwas höher.
Ich würds natürlich weiter beobachten.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.02.2017, 22:20
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Gute Idee Silke - werde am Wochenende morgens auch mal messen.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.02.2017, 23:12
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.197
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Was fütterst du denn? Vielleicht mal ein anderes Futter ausprobieren.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.02.2017, 21:04
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Futter gibts von Animonda, Miamor, Dehner... Also nichts anderes als wie schon vor Jahren eingeführ.t
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.02.2017, 15:36
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.078
Standard AW: Tigger - erhöhter Blutzuckerwert

Jetzt ist er wieder grün

Kannst du mal direkt vor dem Fressen messen und dann 1 Stunde/ 2 Stunden danach? Dann sieht man wie gut die BSD arbeitet.
Und hast du Tigger früher schon mal gemessen? Lag er da auch knapp über 100mg/dl?
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net