Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 14.06.2017, 08:43
Benutzerbild von Rebecca_Otello
Rebecca_Otello Rebecca_Otello ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2017
Ort: Passau
Beiträge: 129
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

So jetzt kommt dann endlich die Antwort auf eure Fragen.

Danke erstmal für die liebe Aufnahme, ich bin echt froh das ich nicht alleine mit dem Diabetes und dummen TÄ bin.

@SilkeM: Die Zähne sind für sein Alter sehr gut, kein Zahnstein oder sonstiges.
Die Referenzwerte stelle ich gleich noch rein.

@Petra: Nein, eine Urinuntersuchung wurde noch nicht gemacht. Aber das lasse ich machen sobald meine TÄ aus ihrem Urlaub wieder da ist.

So und nun zu meinem TA Besuch gestern.
Er mag die ja gar nicht, er ist immer sehr aufgeregt.
Die TÄ hat ihn gewogen (5,77kg) und ihm seinen APRE BZ gemessen: 345
Ich denke aber, das der Wert höher liegt durch die Aufregung und den Stress.
Sie meinte er sähe schon etwas besser aus, was auch stimmt.
Ich habe sie nach alternativen Insulinen gefragt und sie meinte ja kennt sie, aber sie habe keine guten Erfahrungen damit gemacht (Was mir in dem Moment egal war, da ich nur rausfinden wollte ob sie Lantus verschreibt)
Siehe da, sie hat einige Patienten die, nachdem sie mit Can nicht einstellbar waren auf Lantus umgestellt wurden.
Aber sie will erst mal abwarten, ob es nicht auch mit Can geht... war ja klar...

Wir kamen dann zum BZ, messen...
Sie meinte einmal am Abend würde reichen (jaja,... hab ich heute morgen gesehen), ich hab ihr gar nicht erst gesagt das ich es weitaus öfters machen werde, weil ich mich mit ihr auf keine Diskussionen einlassen will die nur schlecht enden (Evtl ohne Lantus).

In 10 Tagen soll ich anrufen und ihr die Schwellenwerte mitteilen, danach will sie entscheiden ob ich auf 4IE gehe oder nicht.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.06.2017, 08:49
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

mit 4 IE wirst Du ja dann die halbe Zeit nicht spritzen können, bei PREs wie heute
hat die TÄ gesagt wie lange Du Dich mit Can rumschlagen sollst? und was sie als mit Can nicht einstellbar definiert?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.06.2017, 08:55
Benutzerbild von Rebecca_Otello
Rebecca_Otello Rebecca_Otello ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2017
Ort: Passau
Beiträge: 129
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

Ich denke das weiß sie selbst nicht...
Die Schwankungen sind schon sehr extrem, das merke ich allein schon an seinem Verhalten, das habe ich ihr auch gesagt.
Aber ich denke wenn ich in 9 Tagen mit ihr telefoniere wird sie sich von mir breit schlagen lassen mit Lantus. Sie sollte selbst merken, dass es mit Can nicht gut geht. Werde ihr auch alle Werte vorlegen.

Ist der BZ nach 200gr NaFu ok mit 159?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.06.2017, 09:08
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

Guten Morgen Rebecca

Wir mussten auch leider alle Insulin durch gehen erst Can dann auch noch Prozinc

Hab meiner TÄ, dann per Link, die Tabelle gesendet und somit konnte sie gut sehen wie Gizmos Werte nicht wirklich besser wurden und auch das Einstellen kompliziert war

Hier werden die Daumen gedrückt, dass es euch erspart bleibt und ihr bald auf Lantus umsteigen könnt...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.06.2017, 09:58
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

Der BZ ist immer noch zu niedrig zum Spritzen, selbst für eine noch reduziertere Dosis!
Siehe vorgegschlagene Werte des Herstellers.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.06.2017, 10:08
Benutzerbild von Rebecca_Otello
Rebecca_Otello Rebecca_Otello ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2017
Ort: Passau
Beiträge: 129
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

Spritzen werde ich ihn erst heute Abend wenn der PRE auch passt.
Ich messe um 12Uhr nochmal den BZ.
Er wollte heute auch seine 200gr gar nicht so verschlingen wie sonst. Heute hat er sich richrig Zeit gelassen, normalerweise schlingt er immer alles ganz schnell runter und bettelt kurz drauf nach mehr.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.06.2017, 10:48
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.777
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

Hallo Rebecca,
ist ja prima, dass es schon so gut mit dem Messen klappt.
Ich hoffe Du hast Glück und musst Dich nicht zu lange mit Can rumplagen und bekommst doch bald das Rezept für Lantus.
Also die Aussage der TÄ verstehe ich nicht von wegen sie hätte keine gute Erfahrung mit anderen Insulinen gemacht, aber trotzdem schon Katzen auf Lantus umgestellt.
Hä? Ich glaube eher sie hat noch gar keine Erfahrung mit Prozinc gemacht und mit Lantus eher gute Erfahrungen, sonst hätte sie ja nicht umgestellt oder?
Vielleicht kannst Du bei Gelegenheit diese Aussage ja mal hinterfragen, zumindest falls es weiterhin Probleme bei einer Umstellung auf Lantus gibt.

Die 3 IE sind dann wohl doch zu hoch, gut dass Du heute morgen gemessen hast.
Da sieht man mal wieder wie eine alleinige Messung eines BZ beim TA ganz schnell zu einer zu hohen Dosis und damit gerade bei Can zu einer Unterzuckerung führen kann.
Ich würde heute abend auf jeden Fall auf 2,5 runter gehen. Der BZ wird sicher wieder höher sein wegen der ausgefallenen Spritze heute morgen. Trotzdem waren die aber 3 IE aber zu viel. Schaun mer mal wo er heut abend rauskommt.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.06.2017, 10:56
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von Rebecca_Otello Beitrag anzeigen
Spritzen werde ich ihn erst heute Abend wenn der PRE auch passt.
Ich messe um 12Uhr nochmal den BZ.
Wenn der BZ da hochegschossen sein sollte (>300mg/dl) könntest du 1IE geben. Caninsulin wirkt ja nur sehr kurz, da sollte es keine Überlappung mit der Abenddosis geben.

Zitat:
Er wollte heute auch seine 200gr gar nicht so verschlingen wie sonst. Heute hat er sich richrig Zeit gelassen, normalerweise schlingt er immer alles ganz schnell runter und bettelt kurz drauf nach mehr.
Ist klar, der BZ ist ja (fast) normal. Glukose kommt in den Zellen an
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.06.2017, 12:28
Benutzerbild von Rebecca_Otello
Rebecca_Otello Rebecca_Otello ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2017
Ort: Passau
Beiträge: 129
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

Also bisher ist er sehr agil =)
Er hat sich auch gerade sehr lange und ausgiebig geputzt, was er seit Jahren nicht mehr getan hat.
Er hat auch gerade sein heiß geliebtes Hünchen nicht aufgefressen sondern die Hälfte stehen gelassen. Das kam bisher auch noch nicht vor.
Ich hoffe das am Freitag das Felini Complete kommkt, damit ich ihn langsam aber sicher komplett auf Rohkost umstellen kann.

Habe eben auch Lanzetten aus der Apotheke gekauft -> Bayer Microlet
Weil mit der Stechhilfe klappt es nicht so gut in die Ader zu kommen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.06.2017, 12:50
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Rebecca's Otello mit Caninsulin

bin mal auf den Wert heute Abend gespannt
weil wenn die Werte jetzt dauerhaft unter die 300 gehen kannst Du das Caninsulin gar nicht benutzen ... trotzdem sind die Werte dann aber vielleicht noch oberhalb der Nierenschwelle und dann muss sich die TÄ unter Umständen schneller für eine andere Lösung entschieden

Geändert von Tanja und Teddy (14.06.2017 um 12:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net