Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 02.07.2017, 10:18
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.773
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Hallo Rupi,
das Schesir ist glaube ich kein Alleinfuttermittel, d.h. es ist ohne Mineralien. Das darfst Du dann nur zwischendurch als Leckerli geben.
Hast Du es mal mit Barf probiert? Gerade ernährungssensible Katzen reagieren gut drauf. Als Einsteiger kann man prima mit Komplettergänzungen wie Felini Complete anfangen. Das ist gar nicht so schwer wie man denkt.
Für das Tagesprofil reicht es wenn Du alle 3 h misst.
Ich denke Du wirst sicher erhöhen müssen, aber dafür würde ich evtl. noch 2 Tage warten, vor allem weil das Trofu auch so lange braucht bis es verstoffwechselt ist.
Bis Du eine Tabelle hinkriegst kannst Du uns die Werte so melden. Leider wird das schnell unübersichtlich.
Wenn Du die neuen Spritzen hast, bitte drucke Dir auch das Anlegemass dafür aus dem Infobereich aus. Da die Skalen uneinheitlich aufgedruckt sind, würdest Du damit bis zu 0,5 IE Unterschied in der Don sis bringen.
Ich habe übrigens den TX6 Futterautomat und bin damit recht zufrieden.
Wir füllen meistens nur einen Catessystick als Zwischendurchsnack rein. Der verdirbt nicht und ist ok für Diabetiker.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)

Geändert von SilkeM (02.07.2017 um 10:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.07.2017, 14:06
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.083
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Hallo Rupi,

herzlich willkommen hier im Forum

Ich setzte dir mal die in den anderen Beiträgen erwähnten Links:

Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir für Katzen mit Diabetes
-> danach erfolgt die Beratung, gut zum Nachlesen

Infos für Neue - bitte lesen!

BD Micro-Fine + Demi U 100
Spritzenanlegemaß für Lantus/Levemir

Für ein Tagesprofi reicht es, alle 3 Stunden zu messen
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.07.2017, 17:17
Rupi Rupi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2017
Ort: LDK - Hessen
Beiträge: 54
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Hallo Ihr Lieben, vielen Dank für die netten Begrüßungen hier
(@Rebecca, wink Dir aus Deiner alten Heimat gen Süden)

@SilkeM, stimmt, Schesir ist kein Alleinfuttermittel. Die Idee zu barfen ist wirklich gut - allerdings nicht jetzt gleich, das schaffe ich echt nicht, diese ganzen Infos auch noch aufzunehmen und den Aufwand dafür zu stemmen (auch wenn´s soviel nicht sein soll). Danke für den Tip, aber bitte nicht böse sein, wenn ich diese Idee erstmal noch schieben muss.

@Petra, danke Dir für die Links. Ich habe gerade fast 3 Stunden im Netz investiert (vom Geld besser gar nicht reden) um Folgendes als Basic anzuschaffen:

100 Micro-Fine U100 "DEMI"
1 Glucomen LX Plus
50 Teststreifen Glucomen

Für die Spritzen habe ich auch die tolle Skaliertabelle ausgedruckt - vielen Dank an die fleißigen Macher derselbigen.

Jetzt bin ich allerdings noch etwas angespannter als vorher weil es so scheint, als würde alles komplizierter und zeitaufwendiger werden als ich anfangs gedacht hatte
- kein Pen - sondern auf die Spritzen aufziehen mit Überprüfung der Skalierung
- zusätzlich Ketone messen
- wöchtenlich ein Tagesprofil
- Futter muss ausprobiert werden und die beiden Miezen evtl. getrennt gefüttert werden
- stundenlanges suchen und vergleichen im Netz für die notwendigen Dinge

Ich weiß, dass eine kranke Mieze mehr Aufmerksamkeit und Zeit beansprucht - und natürlich will ich alles was geht für Theo tun - ich hoffe nur, dass ich das in meinem Alltag wirklich alles bewältigen kann

Sorry, im Moment fühle ich mich von der Diabetes irendwie überrollt.

Kopf hoch! Bauch rein! Ich hoffe ich bekomm´s hin - Danke Euch für die vielen Infos und die Unterstützung!

dat Rupi mit Pearl und Theo
__________________
Vorstellung Theo
BZ Theo
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.07.2017, 17:27
Benutzerbild von Rebecca_Otello
Rebecca_Otello Rebecca_Otello ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2017
Ort: Passau
Beiträge: 129
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Hey Rubi,
ich denke ich kann sagen das es jedem von uns am Anfang ging.
Das legt sich mit der Zeit, in 2 Wochen nimmst du das Ganze schon lockerer.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.07.2017, 19:08
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Hallo Rupi,

am Anfang ist das Alles recht viel - aber ihr groovt euch da schon ein
und irgendwann gehört das einfach zum Tagesablauf mit dazu
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 02.07.2017, 19:26
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.773
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Du machst das ganz prima. ich dachte anfangs auch mir platzt der Kopf und unser Leben ist vorbei. Nicht mehr weggehen abends und morgens einfach ausschlafen.
Man gewöhnt sich aber ganz schnell und alles wird Routine.
Das mit dem barfen muss ja nicht sofort sein. Einfach im Hinterkopf behalten und wenn Du soweit bist, kann ich Dir dazu auch gerne Tipps geben.
Wenn eine Dosis passt kannst Du die Spritzen für Tage im voraus aufziehen und im Kühlschrank deponieren.Das spart viel Zeit. Ketone musst du nur bei Werten Ü200 messen.
Wie sind die Werte heute?
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)

Geändert von SilkeM (02.07.2017 um 19:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.07.2017, 21:28
Rupi Rupi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2017
Ort: LDK - Hessen
Beiträge: 54
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Danke schön für Eure Mut-mach-Worte
Silke, wenn ich´s hier im Griff habe, komme ich sehr gern auf Dein Angebot mit den Barf-Tips zurück!

Theos heutigen Werte:

MPre 477
gespritzt 3 Einheiten
+3 353
+6 405
+9 451
APre 453
gespritzt 3 Einheiten

werde heute noch die +3 Werte nehmen

Da die Werte alle Ü200 sind, sollte ich wohl Ketone messen, Gerät ist aber gerade erst bestellt.

@Silke, ich denke auch wie Du, dass ich die Einheiten erhöhen müsste, warte jedoch wie von Dir vorgeschlagen 2 Tage bis das TF verstoffwechselt ist. Messe Morgen MPre und +6 und APre, bin Montags leider auch immer erst etwas später daheim. Vielleicht kann mir mit den morgigen Werten ja jemand helfen bei der Ermittlung der höheren Einheiten.
Leider sind die Spritzen auch gerade erst bestellt, allerdings fahre ich morgen beim TA vorbei, hole die Laborwerte, das Insulin und frage ob es dort nicht die richtigen Spritzen gibt. Falls nicht, muss ich leider erstmal weiter mit der groben Einteilung des Pen arbeiten.

Projekt Anschaffung eigener Computer ist auch gestartet - hoffe bald die parallel geführte Tabelle hochladen zu können.

Tagsüber hat Theo lange Phasen im Haus oder vor der Tür auf seinem Stuhl gelegen und war arg schlapp - allerdings hat er vorhin eine Maus auf die Wiese vor der Terasse geschleppt und sie dann entwischen lassen - und gerade macht er sich einen "Spaß" daraus, sie zwischen ein paar Steinen wieder rauszupföteln. Bin erleichtert, dass er mal wieder "normal" drauf ist. (trotzdem: arme Maus)

Euch allen einen schönen Abend,
wünscht dat Rupi
__________________
Vorstellung Theo
BZ Theo
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.07.2017, 21:33
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.199
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Hallo Rupi,

es gibt fürs Smartphone eine Google Tabellen App. Dort kannst du auch Tabellen erstellen und hochladen.

Alternativ können wir für dich hier vorübergehend eine Tabelle zur Verfügung stellen. Dafür benötigst du ein Google-Konto und müsstest dann einem von uns Moderatoren die E-Mail Adresse mitteilen, mit der du bei Google angemeldet bist. Hier im Thread verliert man schnell den Überblick über die Werte.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.07.2017, 21:36
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

ach, bei den hohen Werten würde ich vielleicht schon mal 0,25 IE drauf packen
Trockenfutter hin oder her
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.07.2017, 21:38
Rupi Rupi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2017
Ort: LDK - Hessen
Beiträge: 54
Standard AW: Rupi's Theo - Einstellung mit Lantus

Sarah, das verstehe ich voll und ganz - und ich arbeite ganz heftig dran die Tabelle online stellen zu können - ich schaue mir das mal mit der Google App für Smartphones an - danke für Deinen Tipp - ich bin computertechnisch leider nicht die hellste Kerze am Baum - aber ich strenge mich an. Versprochen
@Tanja, ja, das klingt sehr vernünftig, leider habe ich aber nur den Insulin-Pen und kann nur ganze Einheiten verändern, nicht einfach mal nur 0,25 IE, schade, leider.
__________________
Vorstellung Theo
BZ Theo

Geändert von Rupi (02.07.2017 um 21:39 Uhr). Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net