Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.07.2017, 21:40
Benutzerbild von Nebelmoor
Nebelmoor Nebelmoor ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2017
Ort: 14827
Beiträge: 53
Standard Fiete isst Katzenstreu

Oh mann, schon wieder ein neues Problem.

Ich habe heute Fiete dabei "erwischt", wie er Katzenstreu gegessen hat. Hat da jemand von Euch auch schon mal Erfahrung mit gemacht und weiß vielleicht, warum, wieso, weshalb??
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.07.2017, 23:14
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.195
Standard AW: Fiete isst Katzenstreu

Unser Familienkater hat das auch mal gemacht. Da war er verwurmt.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2017, 01:15
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.756
Standard AW: Fiete isst Katzenstreu

Katzenstreu fressen deutet auf einen Mangel hin. Das kann bedingt durch Würmer entstehen oder andere Ursachen haben.
In Fietes Blutbild gab es ja einige Unregelmässigkeiten. VitB gibst Du ja schon, aber das kann natürlich einige Zeit dauern bis das wieder ausgeglichen ist.
Der Mangel kann auch durch die Diabetes entstehen.
Ich würde mal anderes Streu hinstellen, weil gesund ist das ja nicht bei grösseren Mengen wenn sich da Klumpen im Magen bilden.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2017, 08:04
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.074
Standard AW: Fiete isst Katzenstreu

Das Fressen von Katzenstreu kann einige Ursachen haben - von harmlos bis sehr ernst.
Bei meinem Mäggi war es leider sehr ernst
Er fing damit an, als er sehr anämisch war.

Ich würde auch das Streu wechseln.
Und ggf. die Elekrtolyte und das rote BB bestimmen lassen.

Ich hoffe bei Fiete ist die Ursache ganz harmlos
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry

Geändert von Petra und Schorschi (22.07.2017 um 08:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2017, 08:09
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.138
Standard AW: Fiete isst Katzenstreu

Wenn man Freigänger an das Klo gewöhnt drinnen, mischt man ja meist Erde drunter

Vielleicht hält ja der Geruch von der Erde ihn ab es zufressen- draußen würde er sie ja auch nicht anrühren und fressen
Würde ich mal versuchen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.07.2017, 18:08
Benutzerbild von Nebelmoor
Nebelmoor Nebelmoor ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2017
Ort: 14827
Beiträge: 53
Idee AW: Fiete isst Katzenstreu

Als ich gesehen habe, dass er das Katzenstreu frisst, habe ich es sofort gewechselt, da wir nämlich tatsächlich Klumpstreu hatten. Das neue frisst er nicht, GsD. Er hat mal dran gerochen, aber nicht gegessen.

Er geht eh nie auf's Katzenklo, sondern immer draußen. Nur in der Zeit in der er, bedingt durch den hohen BZ, soviel getrunken hat, ging er da mal drauf.

Ich werde mal ne Wurmkur bei ihm machen. Vielleicht hat ihm ja eine Maus was hinterlassen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.07.2017, 20:42
Benutzerbild von Nebelmoor
Nebelmoor Nebelmoor ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2017
Ort: 14827
Beiträge: 53
Standard AW: Fiete isst Katzenstreu

Heute hat er sich an dem neuen Streu "vergangen". Ich will jetzt mal die Wurmkur machen. Ich habe hier noch Tabletten Milprazon, die allerdings nur bis Juni 2017 haltbar waren. Würdet ihr die noch geben, oder soll ich lieber neue bestellen?

Muss ich da überhaupt bzgl. des Diabetes irgendwas beachten?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.07.2017, 20:51
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.195
Standard AW: Fiete isst Katzenstreu

Mit denen kenn ich mich leider nicht aus. Ich hatte Milbemax, die haben gut geholfen.

Ich denke, du kannst die noch nehmen.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net