Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 02.08.2017, 21:20
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.777
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Kann schon sein, dass das rumhüpfen und die grössere Portion Futter jetzt erst mal schlapp machen
Du beobachtest ihn ja.
Das mit den Heel-Sachen kannste erstmal so beibehalten. Dann hoffe ich mal dass es gut weiter läuft.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.08.2017, 12:03
Benutzerbild von mieeezi
mieeezi mieeezi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 531
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Liebe Silke, das hat mich gestern Abend noch beruhigt. Danke. =)

Leider hat er heute Nacht erbrochen und heute geht´s ihm nicht so gut.
Er niest oft und seine Nase läuft etwas...
Aber gefressen hat er so 50gr und ich habe ihm Ipakitine, B12 und 40ml Ringerlösung gegeben.

Soll ich ihm Propolis Kügelchen ins Futter machen?

Ich selbst bin voll erkältet. Nicht, dass ich ihn jetzt angesteckt habe... =(
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 03.08.2017, 13:29
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.777
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Oh. Sein Immunsystem ist aktuell natürlich nicht gut. Kann gut sein, dass Du ihn angesteckt hast.
Propolis kenne ich jetzt erstmal nicht. Wenn Du gute Erfahrungen damit hast, probier es aus. Meinst Du Globulis?
Dann würde ich die aber in 1-2 ml Wasser auflösen und wie andere homöopathische Mittel verabreichen mit 20 min. Abstand zum Futter etc.
Dann drück ich die Daumen, dass es hilft.
Falls der Schnupfen zu arg wird kannst Du mit ihm auch inhalieren. Ich nehme das Babix-Inhalat dafür. Katze in die Transportbox. Schüssel mit heissem Wasser mit Inhalat davor und Handtuch drüber. Aber bitte eine Lücke für Frischluft offen lassen.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 03.08.2017, 14:19
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Der Schnupfen kann auch von einer Überhydrierung sein.http://www.felinecrf.info/subkutane_infusionen.htm
Am besten täglich wiegen, um eine zu starke Gewichtszunahme zu bemerken .
Dann die Infusionstherapie anpassen.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 03.08.2017, 17:12
Benutzerbild von mieeezi
mieeezi mieeezi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 531
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

...jetzt hat er eben wieder gekotzt. =(

um 14:30 habe ich ihm Pankreas Suis gegeben.
Ist dass dann jetzt drin?

Er hat so viel Futter ausgekotzt, dass ich schätze, dass er jetzt de facto nur 50gr heute drin behalten hat.

Hab das Gefühl, dass er auch grad noch dünner wird.
Gestern gings ihm doch so gut. =(
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 03.08.2017, 20:48
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Ach das ist ja Mist.
Vielleicht immer nur ganz kleine Portionen anbieten, damit er sich nicht überfuttert.
Hat deine TÄ Papertin da? Das wirkt sich auf die Magen-Darm-Peristaltik. Vielleicht hakt es da etwas im Moment.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 03.08.2017, 23:59
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.777
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Blöd. Weisst Du ob sein Output normal ist?
Denkst Du ihm ist übel?
Oder vielleicht irgendwelches Futter, was er schlecht verträgt?
Wenn das Pankreas suis 20-30 min. drin war wirkt es auch.
Entweder doch nochmal Cerenia oder hast Du Nux vomica Globulis da?
Hoffentlich kriegst Du morgen das SEB. Das sollte hoffentlich helfen.
Was machen die Schnupfensymtome?
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 05.08.2017, 11:18
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Hallo Jasmin,

Ist alles okay?
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 05.08.2017, 13:40
Benutzerbild von mieeezi
mieeezi mieeezi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 531
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Hallo ihr Lieben,
ich hab gestern fast nur geschlafen. Die Erkältung hat mich voll umgehauen. =(

Hab ihm gestern 2x 3 Globuli Propolis gegeben. Das hilft Mii immer. Aber Joti schnupft leider immernoch etwas.
Er schläft auch sehr viel und bewegt sich nicht so viel.
Allerdings habe ich den Eindruck, dass er keine oder weniger Schmerzen hat. Und wenn er sich bewegt wirkt er, als ob nix wäre. Er hat heute morgen auch normal gefressen und eben hat er wieder hunger gehabt.

Das mit den Flüssigkeiten in den Mund (SUC und P.suis) kann er gar nicht leiden. Aber das meiste landet drin.

Nux Vomica ist ein guter Tipp.

SEB ist heute gekommen.
Wie soll ich ihm das jetzt geben?
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 05.08.2017, 13:44
Benutzerbild von mieeezi
mieeezi mieeezi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 531
Standard AW: Joti wird auf keinen Fall eingeschläfert!

Ich müsste jetzt mal Futter bestellen...

Ich habe mir die Liste intensiv angeschaut.
Ich finde das meiste Futter doch recht teuer.
Und vieles hat doch irgendwie Getreide oder Zucker mit dabei...
Daher für Joti nicht geeignet. =(

Was haltet ihr denn von dem:
https://www.fressnapf.de/p/animonda-...x400g#mit-huhn


Ihr müsst wissen, dass ich für einen Verein arbeite und daher die Miezen eh schon den Bärenanteil meiner Kosten ausmachen...

Geändert von mieeezi (05.08.2017 um 13:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net